orellfuessli.ch

Mediation an Schulen verankern

Ein Praxishandbuch

Mediation ist nach wie vor die bekannteste und am weitesten verbreitete Methode zur Verbesserung des Schulklimas. Eine erfolgreiche Verankerung von Mediation will gut geplant und durchgeführt sein und Schüler, Lehrkräfte und Eltern gleichermassen einbinden.
"Ich kann jetzt besser mit Konflikten umgehen." Dieser Satz eines Schülers nach Abschluss seiner Mediationsausbildung klingt viel versprechend und stimmt hoffnungsfroh. Den konstruktiven Umgang mit Konflikten an der Schule fördern, genau das ist das zentrale Ziel von Mediation.
Dieses praktische Handbuch bietet eine Vielzahl von Tipps und Tricks für die erfolgreiche Verankerung von Mediationsprojekten an Schulen. Die Autoren haben in den letzten Jahren über 50 Schulen bei der Planung, Einführung und Qualitätssicherung von Mediationsprojekten begleitet und ihre Erfahrungen praxisnah aufbereitet.
Aus dem Inhalt: Unterstützung der Schulleitung - das Kollegium ins Boot holen - Ausbildung der Schülerinnen und Schüler - Öffentlichkeitsarbeit - Finanzierung sichern - Ausgebildete Mediatoren betreuen - Tipps und Tricks für die Verankerung.
- Etablierung von Mediationsverfahren mit erprobten Abläufen und Checklisten - schulformübergreifend.
- Planungsschritte anschaulich.
- Enthält die Konzeption für eine 60-stündige Fortbildung für Mediationslehrkräfte.
- Resümee aus 15-20 Jahren Mediation / Streitschlichtung an Schulen.
- Bringt alles, was man heute zu diesem Thema in den Schulen wissen muss.
Rezension
"Ein in jeder Hinsicht hilfreiches Buch." Schulmagazin 5 bis 10
Portrait
Jens Richter ist Mediator und Theaterpädagoge. Er ist in Hamburg als Ausbilder für Mediation tätig.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Silke Vogt, Anke Siebel, Jens Richter, Peer Kaeding, Silke Freitag
Seitenzahl 119
Erscheinungsdatum 14.09.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-62537-3
Reihe Beltz Praxis
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 207/134/8 mm
Gewicht 250
Auflage 1
Verkaufsrang 29.200
Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 27.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39275351
    Mehr als 0 und 1
    von Beat Döbeli Honegger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 18819838
    Mein "Ich schaffs!" - Arbeitsbuch
    von Ben Furman
    Buch (Geheftet)
    Fr. 19.90
  • 16378301
    Bildungsstandards in der Praxis
    von Gerhard Ziener
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 32.90
  • 13863014
    Einführung in die Theorien abweichenden Verhaltens
    von Jürgen Raithel
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 46378450
    Handbuch Museumspädagogik
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 43.90
  • 47707985
    Index für Inklusion
    von Mel Ainscow
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 35.90
  • 45376761
    Welche Schule brauchen wir?
    von Mireille Guggenbühler
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 33.90
  • 17261015
    Bildung zwischen Standardisierung und Heterogenität
    von Carl-Peter Buschkühle
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 64.90
  • 3042557
    Die Pädagogische Beziehung 2. Auflage
    von Hermann Giesecke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 40136317
    Mit multiplen Intelligenzen Begabungen fördern und Kompetenzen entwickeln
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Mediation an Schulen verankern

Mediation an Schulen verankern

von Peer Kaeding , Jens Richter , Anke Siebel

Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
+
=
Alle Welt. Das Landkartenbuch

Alle Welt. Das Landkartenbuch

von Daniel Mizielinski

(12)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 37.90
+
=

für

Fr. 65.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale