orellfuessli.ch

Medien: Macht & Verantwortung

Aus der Macht der Medien ergibt sich eine besondere Verantwortung für den Journalisten. Doch der zunehmende Wettbewerbsdruck, die Flut an Informationen und die Schnelligkeit, mit der sie sich verbreiten, haben zu einer erschreckenden Banalisierung geführt. Voyeurismus, Skandalisierung, Emotionalisierung sind nur einige Stichworte. Ulrich Wickert stellt die Frage, ob die Presse heute ihre Freiheit missbraucht und erinnert an die goldenen Regeln des journalistischen Handwerks und der Berichterstattung. Sein Essay reflektiert Macht und Verantwortung der Presse und fordert eine Rückbesinnung auf die eigentliche Aufgabe des kritischen Journalismus: Aufklärung.
Portrait
Ulrich Wickert, geboren 1942, ist einer der bekanntesten Journalisten Deutschlands. Er war als Korrespondent in den USA und Frankreich tätig, ausserdem langjähriger Anchorman der Tagesthemen. Er lebt in Hamburg und Südfrankreich, wo er neben Kriminalromanen auch politische Sachbücher schreibt. Zu seinen zahlreichen Veröffentlichungen zählen unter anderem die Bestseller Vom Glück, Franzose zu sein, Gauner muss man Gauner nennen und Der Ehrliche ist der Dumme. In seiner erfolgreichen Krimiserie um den Richter Jacques Ricou erschien zuletzt Das Schlosss in der Normandie (Hoffmann und Campe 2015).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 14.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783455851694
Verlag Hoffmann und Campe Verlag GmbH
eBook
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46472157
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    eBook
    Fr. 11.50
  • 33964966
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    eBook
    Fr. 11.50
  • 51784194
    Der Zufall, das Universum und du
    von Florian Aigner
    eBook
    Fr. 21.50
  • 34508402
    Die Klaviatur des Todes
    von Michael Tsokos
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45395342
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    eBook
    Fr. 21.90
  • 39690659
    Die Alzheimer-Lüge
    von Michael Nehls
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44199245
    Die Kunst, stilvoll älter zu werden
    von Susanne Mayer
    eBook
    Fr. 18.50
  • 45401940
    Stadt der Lügen
    von Ramita Navai
    eBook
    Fr. 20.90
  • 47971162
    Hinter verschlossenen Türen
    von Georg Markus
    eBook
    Fr. 20.50
  • 29863897
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (27)
    eBook
    Fr. 15.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Medien: Macht & Verantwortung

Medien: Macht & Verantwortung

von Ulrich Wickert

eBook
Fr. 13.90
+
=
Das wird man ja wohl noch schreiben dürfen!

Das wird man ja wohl noch schreiben dürfen!

von Shahak Shapira

eBook
Fr. 14.50
+
=

für

Fr. 28.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen