orellfuessli.ch

Mein geheimes Tagebuch

März - Juli 1943

Am 22. März 1943 dringen „Judenjäger“ in das Amsterdamer Haus von Klaartje de Zwarte-Walvisch ein. Während sie auf ihren Mann warten, vertreibt sich einer von ihnen mit Klavierspiel die Zeit. Die Hölle beginnt langsam. Die Registrierung erweist sich als Internierung, und der neue Wohnort ist in Wirklichkeit ein Konzentrationslager. Das erst vor wenigen Jahren entdeckte Tagebuch der jungen Jüdin Klaartje de Zwarte-Walvisch ist in mehrfacher Hinsicht ein Wunder: Sie kann fast täglich protokollieren, was sie erlebt, ohne entdeckt zu werden. Kurz bevor sie den Zug in ein Vernichtungslager besteigt, übergibt sie das Tagebuch heimlich einem Verwandten, dem gegen alle Wahrscheinlichkeit die Flucht gelingt. Mehr als sechzig Jahre nach Kriegsende werden die Hefte in seinem Nachlass entdeckt. Ein Wunder sind die Aufzeichnungen aber vor allem, weil es kein zweites Zeugnis gibt, das so furchtlos und unbefangen, so wütend und fassungslos und zugleich mit so viel Witz und Ironie schildert, welches Schicksal die niederländischen Juden zu erleiden hatten.
Portrait
Klaartje de Zwarte-Walvisch, geboren 1911, arbeitete in Amsterdam als Näherin und heiratete 1934 den Lagerarbeiter Joseph de Zwarte. Im März 1943 wurden beide in das Konzentrationslager Herzogenbusch (Kamp Vught) deportiert. Am 16. Juli 1943 wurde sie in Sobibór ermordet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 202, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783406688317
Verlag C.H.Beck
eBook (PDF)
Fr. 15.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 15.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45395438
    Jahrhundertzeugen
    von Tim Pröse
    eBook
    Fr. 18.90
  • 40110711
    Wendepunkte
    von Ian Kershaw
    eBook
    Fr. 17.90
  • 33120482
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (1)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 45395378
    Wannseekonferenz
    von Peter Longerich
    eBook
    Fr. 13.90
  • 44401663
    Berlin 1936
    von Oliver Hilmes
    eBook
    Fr. 18.90
  • 29590890
    Meines Vaters Land
    von Wibke Bruhns
    eBook
    Fr. 10.00
  • 45331709
    "Ich blätterte gerade in der Vogue, da sprach mich der Führer an."
    von Michaela Karl
    eBook
    Fr. 20.90
  • 42351052
    Landser an der Ostfront - Im Höllenkessel von Millerowo
    von Wolfgang Wallenda
    eBook
    Fr. 6.30
  • 38873765
    Hitlers Tischgespräche im Führerhauptquartier
    von Henry Picker
    eBook
    Fr. 13.90
  • 41007251
    Kind, versprich mir, dass du dich erschießt
    von Florian Huber
    eBook
    Fr. 13.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Mein geheimes Tagebuch

Mein geheimes Tagebuch

von Klaartje Zwarte-Walvisch

eBook
Fr. 15.00
+
=
Und was hat das mit mir zu tun?

Und was hat das mit mir zu tun?

von Sacha Batthyany

eBook
Fr. 20.50
+
=

für

Fr. 35.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen