orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Mein großes Märchenbuch

Gebrüder Grimm / Hans Christian Andersen

Dieses schöne Hausbuch ist genau das Richtige für alle Liebhaber der Märchen von Hans Christian Andersen und den Brüdern Grimm: zum Vor- und Selberlesen, Neu- und Wiederentdecken, Erinnern und Verschenken!
Zauberhaft illustriert von Bernhard Oberdieck und Sabine Metz finden sich hier Klassiker wie "Der gestiefelte Kater", "Schneewittchen", "Dornröschen" oder "Aschenputtel", in leicht modernisierte Sprache gebracht von Gerlinde Wiencirz.
Ein Buch für die ganze Familie, hochwertig ausgestattet.

Portrait
Hans Christian Andersen wurde am 2. April 1805 in Odense (Dänemark) geboren und wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf. Der Dänenkönig Friedrich VI., dem seine Begabung aufgefallen war, ermöglichte ihm 1822 den Besuch der Lateinschule in Slagelsen. Bis 1828 wurde ihm auch das Universitätsstudium bezahlt. Andersen unternahm Reisen durch Deutschland, Frankreich und Italien, die ihn zu lebhaften impressionistischen Studien anregten. Der Weltruhm Andersens ist auf den insgesamt 168 von ihm geschriebenen Märchen begründet. Andersen starb am 4.8.1875 in Kopenhagen.
Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preussische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. Mit seinen auf eingehender Quellenforschung beruhenden Werken Deutsche Grammatik und Geschichte der deutschen Sprache legte Jacob Grimm die Grundlage der Germanistik. Er bearbeitete die ersten Bände des von ihm und Wilhelm Grimm begründeten Deutschen Wörterbuchs. Gemeinsam mit seinem Bruder und K. Lachmann gilt Jacob Grimm als der eigentliche Begründer der deutschen Philologie. Jacob Ludwig Carl und Wilhelm Karl Grimm sind die bekannten Herausgeber der "Kinder- und Hausmärchen". Jacob Grimm starb 1863 in Berlin.
Wilhelm Grimm, geb. am 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben am 16. Dezember 1859 in Berlin, lehrte in den 1830er Jahren in Göttingen, war Mitglieder der Göttinger Sieben und ab 1841 der Preussischen Akademie der Künste in Berlin. Gemeinsam mit seinem Bruder Jacob arbeitete er an den "Kinder- und Hausmärchen", den "Sagen" und vor allem am "Deutschen Wörterbuch", das ab 1854 entstand. Sie gelten als Gründer der Deutschen Philologie und Germanistik.
Gerlinde Wiencirz, 1944 in Breslau geboren, in Bonn aufgewachsen, ist gelernte Buchhändlerin und hat einmal die erste Kinderbuchhandlung Deutschlands geleitet. Nach Jahren als Bilderbuchredakteurin und freie Lektorin schreibt sie seit einigen Jahren selbst. "Dass Sprache und Illustration sich gegenseitig befruchten und eine mehrstimmige Melodie ergeben", ist ihr bei jedem ihrer Bilderbücher aufs Neue wichtig. Sie lebt mit ihrer Familie am Bodensee.
Bernhard Oberdieck sass schon als Vierjähriger am Schreibtisch seines Vaters und bemalte die Rückseiten von Geschäftsbriefen. Grafik-Design-Studium in Bielefeld, Anstellung als Kunsterzieher und Tätigkeit in Werbeagenturen. Seit 1978 freischaffender Illustrator von mehr als 180 Büchern für in- und ausländische Verlage.
Sabine Metz wurde 1958 in der Ruhrfestspielstadt Recklinghausen geboren, wo sie auch heute wieder mit ihrem Mann und den gemeinsamen drei Söhnen lebt. Ihre Kindheit war geprägt von abenteuerlichen Spielen im grossen Garten der Eltern, aber auch angefüllt mit Bergen von Stiften und Papier zum Bildermalen, Basteln und Kleben. Sie las sich durch alle Bücher, die ihr in die Hände fielen und liebte es, in die Bilderwelten, die in ihrer Phantasie entstanden, abzutauchen. Nach dem Abitur war klar, dass das, was nun beginnen konnte, unbedingt mit Büchern und all den Bildern, die sie dazu im Kopf hatte, zu tun haben musste. So absolvierte sie ein Praktikum in einer Buchdruckwerkstatt und Buchbinderei, studierte Grafik-Design mit dem Schwerpunkt Buchillustration an der Folkwanghochschule in Essen-Werden und illustrierte direkt im Jahr ihres Abschussexamens ihr erstes Märchenbuch. Seither sind jede Menge Kinder- und Märchenbücher, Lernspiele, Schulbuch- und Umschlagsillustrationen entstanden.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 12.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8458-0853-6
Verlag arsedition
Maße (L/B/H) 292/225/10 mm
Gewicht 868
Abbildungen farbige Abbildungen
Illustratoren Sabine Metz, Bernhard Oberdieck
Verkaufsrang 2.464
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40392240
    Mein großes Märchenbuch
    von Jacob Grimm
    Buch
    Fr. 6.40
  • 868128
    Mein erstes Märchenbuch
    von Jacob Grimm
    (3)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 42420147
    Alle meine liebsten Märchen
    von Annegret Hägele
    Buch
    Fr. 17.90
  • 42462850
    Die schönsten Märchen der Brüder Grimm
    von Jacob Grimm
    Buch
    Fr. 21.90
  • 35283408
    Märchen aus aller Welt. Sonderausgabe
    von Hans 17 farb. Illustr. v. Traxler
    Buch
    Fr. 27.90
  • 32117395
    Die 100 schönsten Märchen der Brüder Grimm
    von Jacob Grimm
    (1)
    Buch
    Fr. 34.90
  • 16428402
    Sagen-Bilderbuch Steiermark mit CD
    von Friedl Hofbauer
    Buch
    Fr. 23.40
  • 28835120
    Mein erstes großes Märchenbuch
    von Richard Bamberger
    Buch
    Fr. 26.90
  • 1926177
    Der alte Silvester und das Jahrkind
    von Eduard Mörike
    (1)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 31772775
    Mein großer Märchenschatz
    von Jacob Grimm
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Mein großes Märchenbuch

Mein großes Märchenbuch

von Hans Christian Andersen , Jacob Grimm , Wilhelm Grimm

Buch
Fr. 28.90
+
=
Mein Buch der schönsten Märchen

Mein Buch der schönsten Märchen

von Jacob Grimm

(2)
Buch
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 50.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale