orellfuessli.ch

Mein Herz, das schlägt, gehört nicht mir

(1)
Aline ist achtzehn Jahre alt und hat ihr Leben noch vor sich. Doch ihr Herz ist schwach, kann nicht mehr mit ihr mithalten. Die junge Frau kämpft gegen den Tod. Ohne zu wissen, wie nah er wirklich ist. Als ihr Herz seinen Schlag dramatisch verlangsamt und sie keine Luft mehr bekommt, wird sie umgehend auf die Intensivstation eingeliefert. Sie hat nur eine einzige Chance: ein neues Herz. Eines, das passt und ihr das Leben zurückgeben kann. Das Herz eines Fremden, der erst sterben muss...
Portrait
Aline Feuvrier-Boulanger war 18 Jahre alt, als sie mit einer tödlichen Herzerkrankung in die Klinik eingewiesen wurde. Dank eines Spenderherzens kann sie heute ein "normales" Leben führen. Ihr Buch ist nicht nur ein bewegender Bericht über das Leben mit einem fremden Herzen, sondern auch ein leidenschaftliches Plädoyer für die Organspende.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 224, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.03.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783838700052
Verlag Bastei Entertainment
Originaltitel Mon coeur quit bat n'est pa le mien
eBook (ePUB)
Fr. 6.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 6.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 24606846
    Ich muss euch etwas sagen
    von Dieter Niemeyer
    eBook
    Fr. 9.00
  • 42378944
    Solange das Leben leuchtet
    von Simon Fitzmaurice
    eBook
    Fr. 9.00
  • 25992189
    Schnittstellen
    von Anja Abens
    eBook
    Fr. 6.00
  • 29132239
    Zu verkaufen: Mariana, 15 Jahre
    von Iana Matei
    (1)
    eBook
    Fr. 8.00
  • 42463660
    Die Menschheit hat den Verstand verloren
    von Astrid Lindgren
    eBook
    Fr. 11.50
  • 25992153
    Ich übe das Sterben
    von Gritt Liebing
    eBook
    Fr. 7.50
  • 19692998
    Der Himmel über Maralal
    von Christina Hachfeld-Tapukai
    eBook
    Fr. 6.00
  • 45395356
    Die Sehnsuchtsfalle
    von Hera Lind
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 40050564
    Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    (16)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 34379198
    Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war
    von Joachim Meyerhoff
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Mein fremdes Herz
von Walter Hege aus Seewis Dorf am 26.12.2012

Mein Grossvater starb an Herzversagen als ich 3 Jahre alt war, der Vater verschied als ich 4 Jahre alt war. Und jetzt bin ich am Ableben, mit noch nicht mal 20 Jahren. Die Autorin beschreibt sehr eindrücklich, wie die Krankheit sich bei ihr ausbreitet, dieselbe die schon ihre Väter... Mein Grossvater starb an Herzversagen als ich 3 Jahre alt war, der Vater verschied als ich 4 Jahre alt war. Und jetzt bin ich am Ableben, mit noch nicht mal 20 Jahren. Die Autorin beschreibt sehr eindrücklich, wie die Krankheit sich bei ihr ausbreitet, dieselbe die schon ihre Väter umbrachte. Zuerst langsam, aber dann zunehmend rascher nimmt die tödliche Krankheit von ihr Besitz. Endlich, am 23. Februar 2006 schlägt ihr neues Herz zum ersten Mal, nachdem sie notfallmässig noch kurz an einem Kunstherz angeschlossen war. Diese junge Frau kann ihr Glück kaum fassen, dass es ihr wieder möglich wurde, am Leben einigermassen teilzunehmen. Nun ist es ihr wieder möglich, ihre schulische Ausbildung abzuschliessen und die nötigen Prüfungen zum Abitur zu leisten. Trotz Studium beschliesst sie, sich aktiv an den Informationskampagnen zu beteiligen, welche sich mit den Fragen der Organtransplantationen und vor allem mit den Organentnahmen beschäftigen. Was zeichnet "Gutmenschen" aus?, auf diese Frage antwortet sie an der Abiprüfung unter anderem; "Die gelebte Grosszügigkeit ohne diese an die grosse Glocke zu hängen". Dank dieser Grosszügigkeit hat sie anonym ihr neues Herz erhalten, und dank diesem Geschenk für ihr Leben bringt sie ihre Erfahrungen nun mit ein, um die Bevölkerung zu sensibilisieren, damit möglichst viele Personen sich für eine Organentnahme entschliessen, damit auch weiterhin möglichst viele Menschenleben gerettet werden können. Das Buch ist interessant und ring zum lesen. Wer sich für das Thema weiter interessiert, dem empfehle ich das Buch "Mein fremdes Herz" von Charlotte Valandrey, ISBN: 978-492-95892-9.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mein Herz, das schlägt, gehört nicht mir

Mein Herz, das schlägt, gehört nicht mir

von Aline Feuvrier-Boulanger

(1)
eBook
Fr. 6.00
+
=
Sei lieb zu Berndi...

Sei lieb zu Berndi...

von Anita Ossinger

eBook
Fr. 5.50
+
=

für

Fr. 11.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen