orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Mein Jahr als Mörder

Roman

Ein Roman über deutsche Kriegs- und Nachkriegsgeschichte: ernsthaft, engagiert, bewegend.
Am Nikolaustag 1968 hört ein Berliner Student im Radio, dass Hans-Joachim Rehse, Richter an Freislers Volksgerichtshof, freigesprochen wurde. Noch während die Nachrichten laufen, beschliesst er ein Zeichen zu setzen: Er wird diesen Mann umbringen. Auch aus persönlichen Gründen, denn Rehse hat den Vater seines besten Freundes zum Tode verurteilt, Georg Groscurth – Arzt von Rudolf Hess und zugleich als Widerstandskämpfer aktiv.
Die Tatbereitschaft des jungen Mannes wächst, je mehr er sich mit der Familiengeschichte beschäftigt. Besonders empört ihn das Schicksal von Groscurths Witwe Anneliese, die nach 1945 zwischen die Fronten des Kalten Krieges geriet. Dass ein ehemaliger Nazi ungeschoren davonkommt, während die Witwe seines Opfers als kommunistische Hexe juristisch verfolgt wird, ruft nach Vergeltung. Ohne Rücksicht mehr auf Studium, auf pazifistische Ideale oder seine Freundin Catherine setzt er Schritt für Schritt einen ausgeklügelten Plan um …
Rezension
Eine spannende und historisch genaue Schilderung des bundesdeutschen Justizmilieus der sechziger Jahre. Die ZEIT
Portrait
Friedrich Christian Delius, geboren 1943 in Rom, in Hessen aufgewachsen, lebt heute in Berlin. Mit zeitkritischen Romanen und Erzählungen, aber auch als Lyriker wurde Friedrich Delius zu einem der wichtigsten deutschen Gegenwartsautoren. Bereits vielfach ausgezeichnet, erhielt Delius den Walter-Hasenclever-Literaturpreis, den Fontane-Preis, den Joseph-Breitbach-Preis, den Georg-Büchner-Preis sowie 2012 den Gerty-Spies-Literaturpreis.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 01.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-25995-1
Reihe Delius: Werkausgabe in Einzelbänden
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 190/135/22 mm
Gewicht 246
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40122190
    Das Rosie-Projekt
    von Graeme Simsion
    (175)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 14573940
    Ein Geheimnis
    von Philippe Grimbert
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 21245328
    Spione
    von Marcel Beyer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 17572317
    Unendlicher Spaß
    von David Foster Wallace
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.00
  • 32165959
    Der Spaziergang von Rostock nach Syrakus
    von Friedrich Christian Delius
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 40990869
    Wie ein fernes Lied
    von Micaela Jary
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 21439230
    Rotkäppchen muss weinen
    von Beate Teresa Hanika
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 21383157
    Die große Welt
    von Colum McCann
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2933772
    Der Vulkan
    von Klaus Mann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 32166020
    Bildnis der Mutter als junge Frau
    von Friedrich Christian Delius
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Mein Jahr als Mörder

Mein Jahr als Mörder

von Friedrich Christian Delius

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Luftkrieg und Literatur

Luftkrieg und Literatur

von Winfried G. Sebald

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale