orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Mein Sommer nebenan

(3)
Ein Sommer. Ein Junge. Ein Geheimnis.
Samantha Reed liebt die Garretts heiss und innig – doch nur aus der Ferne. Die 10-köpfige Nachbarsfamilie ist tabu, denn die Garretts sind alles, was Samanthas Mutter ablehnt: chaotisch, bunt und lebensfroh. Aber eines schönen Sommerabends erklimmt der 17-jährige Jase Garrett Samanthas Dachvorsprung und stellt ihr Leben auf den Kopf. Sie verliebt sich mit Haut und Haaren und wird von den Garretts mit offenen Armen aufgenommen. Eine Zeit lang gelingt es Samantha, ihr neues Leben vor der Mutter geheim zu halten. Doch als ein Autounfall die Garretts aus der Bahn wirft, muss Samantha eine schwere Entscheidung treffen …
Portrait
Huntley Fitzpatrick wuchs in einem kleinen Küstenort in Connecticut auf, der die Vorlage für den Ort Stony Bay in ihrem Bestseller Mein Sommer nebenan und dessen Fortsetzung Mein Leben nebenan lieferte. Schon als Kind wollte sie Schriftstellerin werden. Nach dem Universitätsabschluss arbeitete Huntley Fitzpatrick unter anderem als Lektorin in einem grossen Verlag. Heute lebt die sechsfache Mutter in Massachusetts und widmet ihre gesamte Zeit dem Schreiben.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 512
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 09.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-40263-4
Verlag Cbj
Maße (L/B/H) 185/126/45 mm
Gewicht 490
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42440120
    Zersplittert / Gelöscht Bd. 2
    von Teri Terry
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 33790512
    Mein Sommer nebenan
    von Huntley Fitzpatrick
    (32)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 43961985
    Almost
    von Anne Eliot
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45087501
    Wenn du mich küsst
    von Juliana Stone
    (6)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 41094837
    Überraschend anders
    von Melissa C. Feurer
    (2)
    Buch
    Fr. 13.40
  • 40779375
    Jungs, meine Mutter und der ganze andere Mist
    von Yvonne Struck
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44147445
    Mädchen auf WhatsApp
    von Bärbel Körzdörfer
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44162477
    Mein fast genialer Sommer
    von Birgit Hasselbusch
    Buch
    Fr. 8.40
  • 15519837
    Der verhängnisvolle Fluch / Magic Girls Bd. 1
    von Marliese Arold
    (8)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30542643
    Olmen, P: Odessa und die geheime Welt der Bücher
    von Peter van Olmen
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35146943
    Wir beide, irgendwann
    von Jay Asher
    (7)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35057967
    Weil ich Layken liebe
    von Colleen Hoover
    (60)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33816726
    Kirschroter Sommer
    von Carina Bartsch
    (45)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30612644
    Ohne dich kein Sommer
    von Jenny Han
    (4)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 40974261
    Verlieb dich nie in einen Herzensbrecher
    von Sarah Ockler
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40402008
    Weil wir uns lieben
    von Colleen Hoover
    (8)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39145595
    Hope Forever
    von Colleen Hoover
    (21)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 26149578
    Der Sommer, als ich schön wurde
    von Jenny Han
    (25)
    Buch
    Fr. 19.90
  • 40401991
    The Moon and more
    von Sarah Dessen
    Buch
    Fr. 21.90
  • 32209857
    Der Sommer, der nur uns gehörte
    von Jenny Han
    (2)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 37256203
    Siebenmeter für die Liebe
    von Dora Heldt
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 45255270
    Letztendlich sind wir dem Universum egal
    von David Levithan
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Ein Sommer der nicht vergessen geht
von einer Kundin/einem Kunden aus Waldsolms am 13.06.2016

Infos zum Buch: Das Buch "Mein Sommer nebenan" ist am 09. März 2015 unter dem Verlag "cbj" erschienen. Geschrieben wurde das Buch von Huntley Fitzpatrick. Inhalt: Samantha Reed hat ein tolles Leben! Sie wohnt in einem großen Haus, hat einen gut bezahlten Ferienjob eine nette... Infos zum Buch: Das Buch "Mein Sommer nebenan" ist am 09. März 2015 unter dem Verlag "cbj" erschienen. Geschrieben wurde das Buch von Huntley Fitzpatrick. Inhalt: Samantha Reed hat ein tolles Leben! Sie wohnt in einem großen Haus, hat einen gut bezahlten Ferienjob eine nette Familie und eine tolle Freundin..... und dennoch bewundert sie die Familie von nebenan. Die Garretts! Eine chaotische, laute, bunte, lebensfrohe Großfamilie; gerade all das, was Samanthas Mutter nicht ausstehen kann! Genau deshalb soll Samantha sich von dieser Familie fern halten . Das klappt auch über mehrere Jahre gut, bis auf einmahl Jase Garrett neben ihr ,auf den Dachvorsprung vor ihrem Fenster, sitzt und sie somit in sein verrücktes Leben holt. Schon bald verlieben sich die beiden und es ist alles perfekt. Zumindest bis zu dem Punkt als das Schicksal sie einholt..... Meine Meinung: Dieses Buch war mein erster Jugendroman den ich gelesen habe, sonst habe ich immer nur Romane mit Fantasy gelesen und ich muss wirklich sagen das Dieses Buch mich gefesselt hat. (Dank an meine Freundin die mir dieses Buch empfohlen hat :) ) Ich konnte mich gut in die Handlung der Geschichte rein versetzen. Besonder süß fand ich Jase kleiner Bruder Gorge. ich fand er hat manchmal richtig leben in die Geschichte gebracht. Die Letzten Paar Kapitel haben mich auch nochmal richtig überrascht, da sie nochmal richtig spannend geworden sind. Alles im allen ist das ein wirklich spannendes, witziges und romantisches Buch das ich wirklich nur zu gerne weiter empfehle. Es ist ein wirklich tolles Buch um mal abzuschalten und in die Welt von Samantha und Jase einzutauchen. Lest es euch durch, ihr werdet es nicht bereuen. :) Dieses Buch bekommt von mir 9 von 10 Herzen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sommerbuch
von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2015

Eine federleicht geschriebene Geschichte über die erste Liebe mit der genau passenden Dosis Tiefgang,Chapeau,Mrs.Fitzpatrick,das haben Sie gut hinbekommen.... Die 17jährige Samantha, intelligent, liebenswürdig,nachdenklich, ist als jüngere Tochter einer amerikanischen Senatorin ein Vorzeigekind. Anders als ihre wilde, ältere Schwester früher (sie ist jetzt auf der Uni) arbeitet Sam viel in den... Eine federleicht geschriebene Geschichte über die erste Liebe mit der genau passenden Dosis Tiefgang,Chapeau,Mrs.Fitzpatrick,das haben Sie gut hinbekommen.... Die 17jährige Samantha, intelligent, liebenswürdig,nachdenklich, ist als jüngere Tochter einer amerikanischen Senatorin ein Vorzeigekind. Anders als ihre wilde, ältere Schwester früher (sie ist jetzt auf der Uni) arbeitet Sam viel in den Sommerferien (!) und tut, was ihre überkorrekte Mutter von ihr verlangt. Aber wenn sie mal wieder alleine zuHause ist, klettert sie auf ihren Dachausguck und beobachtet immer heimlich, wie sie glaubt, das bunte Treiben der Großfamilie Garrett von nebenan. "My Life next door" ist der amerik.Originaltitel dieser angenehm zu lesenden Sommerlektüre, in der man alle Personen der Geschichte,von Sam`s Mum und ihrem aalglatten,politischen Berater/Freund Clay (fast kinolike) bis zu Sam`s bester(?) Freundin und deren frechen Zwillingsbruder, förmlich vor Augen sieht. Sam wird in diesem Sommer einiges über Loyalität und Verantwortungsbewußtsein lernen und sie und ihre Mum müssen über ihren Schatten springen,aber das alles ist so einfühlsam und glaubhaft erzählt,das auch der ruhige Beginn der Geschichte der Leserin :-) einen interessanten Blick über den Tellerrand ermöglicht und die Familie Garrett von nebenan hat wirklich von Baby Patsy über George (ich liebe George!) bis zu Joel,dem Rockertypen, ein großartiges Kinderspektrum anzubieten und ist einfach supersympathisch. Als also Jase, Sam´s gleichaltriges Gegenstück der Garetts, ihren "Ausguck" entert, beginnt DIE (Sommer)liebe ihres jungen Lebens. Sam wird (quasi heimlich)ein glücklicher Teil der Garrett-Familie, bis sich ein folgenschweres Unglück ereignet.... Ok, ein bißchen us-amerikanisch war`s ab und zu, aber insgesamt gesehen ist dieser Roman über Liebe, Freundschaft, füreinander Einstehen und Selbstbewußtsein tolles Kopfkino für Leserinnen ab ca.13 Jahren (und ihre Mütter :-)??),viel Spaß damit!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Großartiges Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Schneverdingen am 13.04.2015

Als ich das Buch das erste Mal gelesen habe, fand ich es großartig. Es ist eine schöne Geschichte, die es sich lohnt zu lesen. Ich selber bin 17 Jahre alt und habe das Buch schon einige Male durch und kann es jederzeit wieder lesen. Die Geschichte von der großen... Als ich das Buch das erste Mal gelesen habe, fand ich es großartig. Es ist eine schöne Geschichte, die es sich lohnt zu lesen. Ich selber bin 17 Jahre alt und habe das Buch schon einige Male durch und kann es jederzeit wieder lesen. Die Geschichte von der großen Nachbarsfamilie und das heimliche beobachten ist lustig zu lesen und es freut mich natürlich das sich Samantha dann auch in Jase verliebt. Definitiv empfehlenswert für alle die Jugendbücher mit Liebe lieben :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 20.07.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Diese romantische, aber kein bisschen seichte Geschichte ist einfach perfekt für die Ferien oder ein gemütliches Wochenende auf der Couch, falls mal nicht die Sonne scheint :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein fantastisches Buch für Jugendliche und junge Erwachsene. Die Liebesgeschichte von Jase und Samantha ist locker und herzerwärmend geschrieben, leider viel zu schnell zu Ende.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Schöne Liebesgeschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Fantastisches Buch für Mädchen ab 14 Jahren, realistische Einführung ins Sexleben, durchaus auch den Eltern zu empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Sommer, Ferien und neue Bekanntschaften. Eine junge Liebe voller Gefühl und Romantik entsteht. So wünscht man sich die erste große Liebe. Da wird man richtig neidisch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eine sehr schöne, jugendliche Liebesgeschichte für den Sommer. Spannend, gefühlvoll und flüssig zu lesen. Ein perfektes Buch für den Urlaub.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Samantha verliebt sich - in ihre Nachbarn! Ein schrecklicher Unfall stellt ihre Loyalität auf die Probe. Sie muss sich entscheiden - hält sie zu ihrer Mutter oder zu den Garretts?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein wunderschöner lustiger Jugendroman, der auch einen ernsten Hintergrund hat. Sehr empfehlenswert!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eine Geschichte für alle die wieder einmal eine schöne Lovestory brauchen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Locker, leichte Geschichte lädt zum schmunzeln und zum nachdenken ein. Mit vielen unerwartenten Wendungen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Perfekt zum Träumen und abzuschalten. Eine großartige Geschichte, die einen einfach mitreißt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sommer, Sonne, Verliebtsein
von einer Kundin/einem Kunden am 05.04.2013
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Samantha wächst mit einer konservativen, exzentrischen und arroganten Mutter auf, die alles versucht, um in der Poltik große Karriere zu machen. Das wirkt sich auch auf ihr Familienleben aus, und man muß sich wundern, dass Sam unter diesem Einfluß so normal und offen geblieben ist. Sie beobachtet oft voller... Samantha wächst mit einer konservativen, exzentrischen und arroganten Mutter auf, die alles versucht, um in der Poltik große Karriere zu machen. Das wirkt sich auch auf ihr Familienleben aus, und man muß sich wundern, dass Sam unter diesem Einfluß so normal und offen geblieben ist. Sie beobachtet oft voller Neid und Neugier die Familie im Nachbarhaus, die sehr kinderreich, chaotisch, liebevoll und liebenswert ist, allerdings in den Augen von Sams Mutter unmöglich ,faul und fast schon asozial zu bezeichnen ist. Sam verliebt sich in den Nachbarjungen Jase und versucht mit allen Mitteln ihrer Mutter die Beziehung zu verheimlichen, da sie ihr den Umgang mit Jase verbieten würde. Doch eines Tages geschieht ein Unglück, denn Sams Mutter fährt alkoholisiert Auto und erwischt Jase's Vater, den sie schwer verletzt und begeht Fahrerflucht. Auf Sam lastet das Geheimnis und die Beziehung zu Jase leidet. Wird sie ihm die Wahrheit beichten? Ein toller Sommerroman um Liebe, Freundschaft, Zusammenhalt und Erwachsenwerden! Wenn wir doch alle so liebenswerte Nachbarn wie die Garretts hätten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Fabelhafte Sommer Buch, macht einfach nur Spaß und trifft mitten und Herz

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Federleicht und ernsthaft zugleich. Die perfekte Lektüre über Liebe, Freundschaft, Verantwortung, alltägliche Probleme und Schicksalschläge - ohne kitschig zu sein. Macht Spaß!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mein Sommer nebenan
von einer Kundin/einem Kunden aus Hofstetten am 25.07.2015
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Ich habe noch nie ein Buch so schnell gelesen. Es ist witzig, romantisch und super spannend. Ich kann es wirklich empfehlen. Hoffentlich finde ich noch andere Bücher, die soon toll sind.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lustig, ernst und einfach ECHT!
von Bücherwurm am 09.08.2014
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Meine Meinung „Mein Sommer nebenan“ ist eine tolle Sommerlektüre, die einen zum Lachen bringt, aber dennoch ernste Themen anspricht. Die Geschichte wird aus der Sicht von Sam erzählt. Diese ist ein wohlerzogenes Kind, das aber heimlich die chaotische Großfamilie im Nachbarhaus beobachtet, die ihre Mutter nicht leiden kann. Als... Meine Meinung „Mein Sommer nebenan“ ist eine tolle Sommerlektüre, die einen zum Lachen bringt, aber dennoch ernste Themen anspricht. Die Geschichte wird aus der Sicht von Sam erzählt. Diese ist ein wohlerzogenes Kind, das aber heimlich die chaotische Großfamilie im Nachbarhaus beobachtet, die ihre Mutter nicht leiden kann. Als sie die Garretts kennen lernt, stellt das ihr Leben auf den Kopf, da diese so anders sind, aber Sam sie sofort in ihr Herz schließt – und umgekehrt. Ich mochte Sam sofort. Dass sie ihrer Mutter nichts erzählt, konnte ich verstehen und das gleiche gilt für alle ihre Handlungen. Sie ist einfach nett. Aber nicht dieses „okay, sie ist ganz nett“, sondern ein richtiges, ehrliches nett. Jase ist kein Bad Boy und das hat er auch nicht nötig! Für ihn steht die Familie an erster Stelle und er hat einen kleinen Privatzoo in seinem Zimmer. Nebenbei trainiert und arbeitet er hart, um aufs College zu können und ist der Handwerker des Hauses. Trotzdem ist er auch unsicher oder traurig. Damit ist Jase ein sympathischer Junge, den man auch im echten Leben antreffen könnte. Auch die anderen Charaktere könnten alle aus dem echten Leben stammen. Jeder hat seine eigene Art und ist auf seine Weise besonders. Ob der vierjährige George (mein Lieblingsgarrett), der immer wieder vom Tod spricht, die typische vierzehnjährige Andy, Tim, der Bruder von Sams bester Freundin, der vom rechten Weg abgekommen ist oder Clay, der immer einen Weg findet Dinge besser oder schlechter darzustellen, als sie sind. Dabei waren mir nur drei Personen unsympathisch, wobei ich teilweise auch Verständnis für sie hatte: Clay, Nan und Sams Mutter. Es wurden Themen wie Verhütung nicht totgeschwiegen. Sam und Jase haben darüber geredet und sich Gedanken gemacht. Das fand ich sehr toll und einige Autoren können sich eine Scheibe davon abschneiden. Die Entscheidungen und Handlungen am Ende wirkten realistisch und die Autorin hat nicht zwanghaft versucht alles in rosarote Wolken zu hüllen. Natürlich kann man sich denken, wie es ausgeht, was die Liebesgeschichte angeht, aber dennoch ist eben nicht alles gut und perfekt. Wie im echten Leben eben. Fazit „Mein Sommer nebenan“ ist ein Buch wie aus dem Leben gegriffen: Alltägliche Probleme, sympathische Charaktere und ein Schicksalsschlag, der jeden treffen kann. Es werden keine Dinge totgeschwiegen, aber auch nicht der erhobene Zeigefinger ausgepackt. Die perfekte Lektüre zum Lachen, aber trotzdem mit ernsten Themen dabei.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
perfekt, harmonisch und zum Träumen
von Caro Bücherträume am 27.12.2013
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Erster Satz: "Die Garretts waren für uns von Anfang an tabu." Meine Rezension: Es war dir seit ihrem Einzug verobten, die Nachbarsfamilie zu treffen, doch insgeheim fühlst du dich zu ihnen hingezogen... Die 17-jährige Samantha Reed lebt mit ihrer Mutter, der Senatorin, und ihrer älteren Schwester in einem schicken Haus mit Garten... Erster Satz: "Die Garretts waren für uns von Anfang an tabu." Meine Rezension: Es war dir seit ihrem Einzug verobten, die Nachbarsfamilie zu treffen, doch insgeheim fühlst du dich zu ihnen hingezogen... Die 17-jährige Samantha Reed lebt mit ihrer Mutter, der Senatorin, und ihrer älteren Schwester in einem schicken Haus mit Garten in einer kleinen Küstenstadt in Amerika. Sams Leben ändert sich, sobald eine mehrköpfige Familie in das Nachbarhaus einzieht, doch ihre Mutter verbietet ihr von Anfang an jeglichen Kontakt, was Sam seit dem Kindesalter aber nicht davon abhält, die Familie Tag ein Tag aus heimlich von ihrem Dachvorsprung zu beobachten. Diesen Sommer ändert sich alles: eines Abends klettert der 17-jährige Jase Garrett, drittältestes Kind der 10-köpfigen Familie, zu Samantha aufs Dach und unterhält sich wie selbstverständlich mit ihr. Samantha lernt die gesamte Familie Garrett kennen und merkt, dass sie zwar chaotisch ist, aber auch total liebenswürdig. Schnell hat Sam nicht nur Jase in ihr Herz geschlossen. Dieser Sommer ist für Sam etwas ganz besonderes, lange Zeit kann sie ihre Beziehung zu Jase vor ihrer Mutter verbergen, da diese nur mit ihrem Wahlkampf beschäftigt ist. Nur wie lang wird das gutgehen? Sam ist eine äußerst starke und selbstbewusste Person. Sie setzt sich über viele Verbote ihrer Mutter hinweg und zieht ihr eigenes Ding durch. Auch vor neuen Aufgaben, wie zum Beispiel das Babysitten bei den Garretts, schreckt sie nicht zurück und nimmt sich ihrer an. Schnell fühlt sie sich als ein Teil der Familie und hat einen Platz gefunden im Leben, bei dem sie so wahrgenommen wird, wie sie wirklich ist. Jase Garrett ist ein Junge, den sich jedes Mädchen wünscht. Er ist nett, humorvoll und zuvorkommend, dazu sieht er auch noch gut aus. Er tut alles, damit es seiner Familie gut geht und hat eine genaue Vorstellung von seiner Zukunft. Sam macht er zu einem Teil in seinem Leben und möchte sie am liebsten immer in seiner Nähe wissen. Die Liebesgeschichte, die die Autorin beschreibt, bringt jedes Mädchen ins Träumen. Es wird der perfekte Sommer mit einer vollkommen harmonischen Beziehung erzählt. Natürlich gibt es auch Schattenseiten, doch letztendlich überwiegt immer wieder die Liebe, die Sam stark macht. Ebendiese Schattenseite musste auf eine Weise schon in die Geschichte eingebaut werden, damit die Liebesgeschichte "realistisch" bleibt und nicht fiktional wirkt. Und genau das ist der Autorin fabelhaft gelungen. Geschrieben ist das Buch aus Sams persönlichen Sicht aus der Vergangenheit, sodass man sich sehr gut in sie hineinversetzen und auch verstehen kann. Der Schreibstil der Autorin ist leicht und unbeschwert, genauso wie sich Sommerferien anfühlen. Somit schafft die Autorin es auch, das Buch auch durch den Schreibstil zu etwas Besonderem zu machen. Fazit: "Mein Sommer nebenan" erzählt eine besondere Liebesgeschichte, die man nicht nur im Sommer lesen kann. Mit Sam und Jase erlebt man einen Sommer, den man nicht so leicht vergisst.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mein Sommer nebenan

Mein Sommer nebenan

von Huntley Fitzpatrick

(3)
Buch
Fr. 13.90
+
=
Es duftet nach Sommer

Es duftet nach Sommer

von Huntley Fitzpatrick

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 28.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale