orellfuessli.ch

Mein Traummann, meine Brüder, ein Zelt und ich

(3)
Ein Neuanfang muss her! Liz Kowalski schickt ihren Freund in die Wüste, verkauft alles, was sie hat, und zieht zurück in ihre Heimatstadt. Doch dort ist es nicht so einfach, wie sie sich es vorgestellt hat: Sie fährt ihr Auto zu Schrott und ihr Retter in der Not ist ausgerechnet Drew - der beste Freund ihres Bruders, mit dem sie ein heisses Intermezzo hatte. Wovon keiner wissen darf! Gar nicht so leicht, denn Drew wird zu dem jährlichen Familienausflug eingeladen. Nun schläft Liz Zelt an Zelt mit ihrem verbotenen Traummann …
Herzerfrischend und gefühlvoll - New York Times-Bestsellerautorin Shannon Stacey nimmt Sie mit auf einen herrlich turbulenten, romantischen Campingausflug!
Portrait
Mit ihrem Mann und zwei Söhnen lebt die Bestsellerautorin Shannon Stacey in New England, das für seinen farbenprächtigen Indian Summer bekannt ist, aber auch für sehr kalte Winter. Dann macht sie es sich gerne zu Hause gemütlich. Leider weigern sich Shannons Katzen hartnäckig, auf ihrem Schoss als Wärmflasche zu dienen, während sie schreibt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783956499630
Verlag MIRA Taschenbuch
Verkaufsrang 2.358
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45345214
    Vertrauen ist gut, küssen ist besser
    von Susan Mallery
    (6)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 50444472
    London Legends - Lass uns spielen
    von Kat Latham
    (2)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 41741906
    Hunters - Special Unit: Vertrauen
    von Bianca Iosivoni
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42873128
    So spielt das Herz: Traumfrau gesucht
    von Linda Lael Miller
    eBook
    Fr. 5.50
  • 44082925
    Schokolade - für immer und dich
    von Sheila Roberts
    eBook
    Fr. 9.90
  • 45613599
    Wenn die Liebe vom Himmel schneit
    von Shannon Stacey
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45823854
    Taste of Love - Geheimzutat Liebe
    von Poppy J. Anderson
    (70)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 45345211
    Für Happy Ends gibt`s kein Rezept
    von Kristen Proby
    (16)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 46655312
    Lebkuchenduft und Schneeflockenküsse
    von Susan Mallery
    (3)
    eBook
    Fr. 3.90
  • 42873129
    Ein Kowalski für gewisse Stunden
    von Shannon Stacey
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
0

„Mein Traummann, meine Brüder, ein Zelt und ich“ von Shannon Stacy
von einer Kundin/einem Kunden aus Hettstedt am 21.02.2017

Eine amüsante Liebesgeschichte von der amerikanischen Autorin Shannon Stacy, erschienen im Januar 2017 im Mira Taschenbuch Verlag bei Harper Collins. Klappentext: Ein Neuanfang muss her! Liz Kowalski schickt ihren Freund in die Wüste, verkauft alles, was sie hat, und zieht zurück in ihre Heimatstadt. Doch dort ist es nicht so einfach,... Eine amüsante Liebesgeschichte von der amerikanischen Autorin Shannon Stacy, erschienen im Januar 2017 im Mira Taschenbuch Verlag bei Harper Collins. Klappentext: Ein Neuanfang muss her! Liz Kowalski schickt ihren Freund in die Wüste, verkauft alles, was sie hat, und zieht zurück in ihre Heimatstadt. Doch dort ist es nicht so einfach, wie sie sich es vorgestellt hat: Sie fährt ihr Auto zu Schrott und ihr Retter in der Not ist ausgerechnet Drew - der beste Freund ihres Bruders, mit dem sie ein heißes Intermezzo hatte. Wovon keiner wissen darf! Gar nicht so leicht, denn Drew wird zu dem jährlichen Familienausflug eingeladen. Nun schläft Liz Zelt an Zelt mit ihrem verbotenen Traummann … Meine Meinung: Dies war mein zweites Buch aus der Kowalski Reihe und Shannon Stacy und ich war wieder absolut begeistert. Der Schreibstil der Autorin war sehr flüssig und angenehm zu lesen, gewürzt mit einer schönen Prise an Humor und Witz. Auch die Charaktere empfand ich als sympathisch und realistisch ausgearbeitet, sodass ich mit ihnen mitfieberte. Die Handlung war für mich ansprechend und ich fühlte mich von der Geschichte gut unterhalten. Alles in allem, ein humorvoller Liebesroman, den ich gern weiterempfehle. Mein Fazit: Lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Liebesgeschichte, die ich empfehle...
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle am 28.02.2017

Im Rahmen einer Leserunde bei Lovelybooks durfte ich das Buch lesen. Das beeinflusst meine Meinung aber nicht. Die Farben des Covers, sowie der niedliche Hase, dazu noch die Inhaltsangabe, all das fand ich sehr einladend, das Buch lesen zu wollen... Eigentlich ist mir der Einstieg ins Buch recht leicht gefallen, dennoch... Im Rahmen einer Leserunde bei Lovelybooks durfte ich das Buch lesen. Das beeinflusst meine Meinung aber nicht. Die Farben des Covers, sowie der niedliche Hase, dazu noch die Inhaltsangabe, all das fand ich sehr einladend, das Buch lesen zu wollen... Eigentlich ist mir der Einstieg ins Buch recht leicht gefallen, dennoch hatte das Buch für mich am Anfang einige Längen, einiges hätte meiner Meinung nach kürzer gestaltet sein können... aber je weiter ich im Buch gekommen bin, desto besser hab ich es gefunden. Liz war mir von Anfang an recht sympathisch, sie möchte ja ein neues Leben beginnen und geht deshalb zu ihrer Heimatstadt zurück... wo sie dann ihre Familie und Freunde wieder um sich hat. Auch Drew hat mir von Charakter her immer gut gefallen. Was ich nicht so ganz verstand ist die Sache mit dem Bruder von Liz... Mitch, fand ich erst etwas seltsam - warum man einige Dinge in dem Alter immer noch als Voraussetzung hat, konnt ich nicht ganz verstehen. Um so überraschter war ich zum Ende des Buches, das sich doch noch eine Situation ergeben hat, die ich so nicht erwartet hatte. Für mich war der Schreibstil gut und flüssig zu lesen. Ein Buch was meine Leseempfehlung bekommt...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Happy End inklusive
von einer Kundin/einem Kunden aus Villingen-Schwenningen am 19.02.2017

Das Buch erzählt eine Geschichte aus dem Leben der Familie Kowalski, die man schon in anderen Büchern, der Autorin kennen und lieben lernen durfte. Man das Buch gut lesen, ohne die anderen Geschichten zu kennen, obwohl die verschiedenen Namen etwas verwirrend sind. Dieses Buch erzählt die Geschichte von Liz... Das Buch erzählt eine Geschichte aus dem Leben der Familie Kowalski, die man schon in anderen Büchern, der Autorin kennen und lieben lernen durfte. Man das Buch gut lesen, ohne die anderen Geschichten zu kennen, obwohl die verschiedenen Namen etwas verwirrend sind. Dieses Buch erzählt die Geschichte von Liz Kowalski, der Tochter der Familie.  Liz kehrt nach mehreren Jahren, die sie in Mexico verbracht hat, zu ihrer Familie, die in der Kleinstadt Whitford, Maine, lebt, zurück, um wieder am Familienleben teil zu haben. Ihre Heimkehr steht unter keinem guten Stern. Ihr Auto kommt von regennasser Fahrbahn ab und landet im Straßengraben. Als Retter in der Not kommt ihr der Polizeichef Drew Miller zur Hilfe. Dieser ist der beste Freund seit Kindertagen ihres ältesten Bruders Mitch. Auf dessen Hochzeithatten die beiden ein kurzes sexuelles Zusammentreffen. Deshalb ist Liz über Drews Auftauchen nicht begeistert, da sie nicht weiß, wie er auf sie reagieren wird. Beide fühlen sich aber sofort wieder zueinander hingezogen, wollen dies aber nicht eingestehen , da sie sich beide vor der Reaktion von Mitch fürchten. Da Whitford eine Kleinstadt ist, in der jeder jeden kennt und Liz zudem Arbeit im Diner hat, in dem Drew seine Mittagspause verbringt, laufen sich die beiden ständig über den Weg. Als die Familie Kowalski beschließt gemeinsam in den Campingurlaub zu fahren, wird auch Drew eingeladen. Da ihm keine gute Ausrede einfällt, bleibt ihm nichts anderes übrig, als mit zu fahren. Da Liz und Drew nun ständig zusammen sind, können sie die gegenseitige Anziehung nicht mehr ignorieren. Bevor sie  Mitch sagen können, dass sie ein Paar sind, überrascht er sie bei einer innigen Umarmung. Und rastet aus. Liz macht Mitch klar, dass sie ihr eigenes Leben lebt und er es akzeptieren muss, das sie mit Drew zusammen ist.. Zurück in Whitford sehen sich die beiden fast täglich und alle gehen davon aus, dass die beiden zusammen bleiben. Aber Liz hat Zweifel. Sie weiß, dass Drew so bald wie möglich eine Familie gründen will. Aber will sie das auch ? Es kommt zum Bruch. Das Buch erzählt eine nette Liebesgeschichte, eingebettet in eine sympathische Familie in einer kleinen amerikanischen Stadt. Die Akteure sind liebenswert, und die Geschichte bietet immer wieder die Gelegenheit zu Zwischenfällen, über die man schmunzeln kann.Schöne, anspruchslose Unterhaltung für den Urlaub oder einen verregneten Nachmittag

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mein Traummann, meine Brüder, ein Zelt und ich

Mein Traummann, meine Brüder, ein Zelt und ich

von Shannon Stacey

(3)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Liebe hat immer Saison

Liebe hat immer Saison

von Sarah Morgan

eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 21.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen