orellfuessli.ch

Mein Weg der Unterwerfung

Sehnsucht nach männlicher Dominanz - Eine wahre Begebenheit

Marco ist deutlich älter als Sandra und sexuell viel erfahrener. Doch er will nicht der einzige Mann in ihrem Bett bleiben. Er ist sich sehr sicher, dass Sandra irgendwann den Wunsch und die Sehnsucht verspüren wird, auch mit anderen Männern Erfahrungen zu sammeln. Das wäre verständlich, schliesslich hat sie bisher keinerlei intimen Kontakt ausserhalb ihrer Beziehung zu Marco gehabt.
So kommt es dann, dass sie gemeinsam einen Weg finden, um beides miteinander zu vereinbaren - ihre Lust auszuleben und trotzdem eine erfüllte Ehe zu führen. Sandra fängt an, Romane über die weibliche Unterwerfung zu lesen, und merkt, dass sie sich genau danach sehnt. Marco bleibt das natürlich nicht verborgen.
Heimlich geht er auf die Suche, um ihre Sehnsucht zu stillen. Er kommt auf den Gedanken, Sandra von einem erfahrenen dominanten Herrn ausbilden zu lassen, ähnlich wie in der GESCHICHTE DER O. Auf diese Weise kann auch er selbst etwas dazulernen und seine dominante Seite ausleben.
Von nun an begibt sich Sandra in die Hände von Harry und seinem Freund Stefan. Leider kann Marco nicht bei jeder Ausbildungssession dabei sein, deshalb plant er mit Harry auch Einzeltreffen. Wenn er es schafft, begleitet er Sandra jedoch, um selbst zu lernen und zu geniessen, wie seine Frau dominiert wird.
Harry und Stefan bringen Sandra immer wieder an ihre körperlichen und psychischen Grenzen. Ihre selbst auferlegten Tabus werden Stück für Stück gebrochen. Doch Sandra ist oft auch im Zwiespalt. Sie stellt sich am Anfang immer wieder dieselbe Frage: Warum tue ich das eigentlich? Im Laufe der Zeit spürt sie, wie sie sich immer mehr verändert.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 216, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783847514985
Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf
eBook (ePUB)
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38788989
    Die Lust auf weibliche Dominanz
    von Claudia Varrin
    eBook
    Fr. 10.90
  • 38788954
    Die Kunst der weiblichen Dominanz
    von Claudia Varrin
    eBook
    Fr. 7.50
  • 31572447
    Die perfekte Liebhaberin
    von Lou Paget
    eBook
    Fr. 9.90
  • 42746177
    Das Kind in dir muss Heimat finden
    von Stefanie Stahl
    (2)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 44418636
    Generation Beziehungsunfähig
    von Michael Nast
    (1)
    eBook
    Fr. 12.90
  • 44401866
    Finde dich gut, sonst findet dich keiner
    von Paula Lambert
    eBook
    Fr. 8.90
  • 46083243
    Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest
    von Eva Maria Zurhorst
    eBook
    Fr. 18.90
  • 45580900
    Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn
    von Katja Seide
    eBook
    Fr. 20.90
  • 42347993
    Sex, Lügen und Einmachbohnen
    von Kerstin Eger (Herausgeberin)
    (39)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 17414258
    Liebe dich selbst
    von Eva Maria Zurhorst
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Mein Weg der Unterwerfung

Mein Weg der Unterwerfung

von Sandra Leonie

eBook
Fr. 10.90
+
=
Das Tagebuch der Madelaine

Das Tagebuch der Madelaine

von Claudia Varrin

eBook
Fr. 7.50
+
=

für

Fr. 18.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen