orellfuessli.ch

Meine Welt: Mein Kirgistan

Reisegeschichten aus dem Land der Aprikosen

"Mein Kirgistan" ist der zweite Band einer Reihe "Meine Welt". Wie schon bei "Mein Vietnam" geht es nicht darum, einen Reiseführer zu schreiben, sondern Geschichten zu erzählen, über das, was ich bei einer Reise durch das Land erlebt habe.
Urlaub in Kirgistan! Wo ist das denn? Geht das überhaupt? Zwei Fragen, die im Vorfeld der Tour immer wieder gestellt wurden. Erstaunen und Bewunderung, Ablehnung und Zweifel spiegeln sich in den Gesichtern der Fragesteller. Nein, das ist nichts für mich. Ja, da würde ich am liebsten die Koffer packen und mitreisen. Der erfreuliche Auftakt dieser Reise, die durchaus spontan angetreten werden kann: Es gibt keine Visumspflicht für dieses Land, das je nach Geschmack unterschiedlich benannt wird, mal als Kirgisien, dann als Kirgistan und schliesslich auch als Kirgisistan. Alle drei Namen sind gebräuchlich, wobei die kirgisische Schreibweise die Bezeichnung Kirgistan nennt.
Kirgistan ist ein autonomer Staat, der nach dem Zerfall der Sowjetunion seinen eigenen Weg geht. In Mittelasien gelegen grenzt es im Norden an Kasachstan, im Osten an China, im Süden an Tadschikistan und im Westen an Usbekistan.
Ein Urlaub im herkömmlichen Sinne ist sicherlich nicht drin. Deshalb sollten alle Sonnenanbeter und Diskohengste, Schicki-Micki-Ladies und Poolliegen-Besetzer tunlichst davon Abstand nehmen, überhaupt einen Gedanken daran zu verschwenden.
Kirgistan ist ein Land für Unerschrockene, Hartgesottene, Abenteuerlustige und Unempfindliche. Sie erwartet in diesem Land eine Zeitreise zurück ins Jahr 1950, wenn nicht sogar 1930, eine Erlebnisreise, die jeden Tag neue, unvorstellbare Eindrücke bringt. Der Reisende sollte sich alles abschminken, nicht nur die Kosmetik, sondern auch mitteleuropäische Standards und Essgewohnheiten sowie den Glauben, er käme irgendwie durch mit seinen Deutsch-, Englisch- und/oder Französisch-Kenntnissen. Wer kein Russisch, geschweige denn Kirgisisch, spricht oder nicht wenigstens die russischen Beschreibungen lesen kann, der ist hoffnungslos verloren an diesem Flecken der Welt; es sei denn, er hat Begleiter, die die russische Sprache beherrschen.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 124
Erscheinungsdatum 16.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7386-4208-7
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 221/154/15 mm
Gewicht 277
Abbildungen mit 41 Farbabbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 26.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32127274
    Fettnäpfchenführer Japan
    von Kerstin Fels
    (2)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 39940592
    Kim und Struppi
    von Christian Eisert
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39271261
    Gebrauchsanweisung für Thailand
    von Martin Schacht
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 43074458
    The Longest Way
    von Christoph Rehage
    Buch
    Fr. 16.90
  • 45255320
    Japan für die Hosentasche
    von Francoise Hauser
    Buch
    Fr. 14.90
  • 2833376
    In eisige Höhen
    von Jon Krakauer
    (14)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 40986489
    Couchsurfing im Iran
    von Stephan Orth
    (4)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 1909168
    Sieben Jahre in Tibet
    von Heinrich Harrer
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 29004273
    Tiger fressen keine Yogis
    von Helge Timmerberg
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45289045
    Besser Tiger als Schaf
    von John Porter
    (1)
    Buch
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Meine Welt: Mein Kirgistan

Meine Welt: Mein Kirgistan

von Kurt Lehmkuhl

Buch
Fr. 26.90
+
=
Kirgistan

Kirgistan

von Dagmar Schreiber

Buch
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 53.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale