orellfuessli.ch

Melilla: Transit oder Endstation

Europäische Abschottungspolitik und ihre Folgen für die Flüchtlinge

Melilla, die spanische Enklave an der Nordküste Marokkos, ist einer der Transitorte von Migrierenden und
Flüchtlingen auf dem Weg in die Europäische Union. Dort angekommen befinden sie sich zwar auf europäischem Terrain, für viele bleibt jedoch der Weg auf den europäischen Kontinent versperrt. In den meisten Fällen wird der Transit zum mehrjährigen Aufenthalt; ohne eine sichere Zukunftsperspektive verharren die dort Angekommenen in einem Stadium des Vakuums. Wie ihre Träume, Wünsche und
Hoffnungen verloren gehen und welche Rolle Migrationspolitiken der EU und die als universal geltenden Menschenrechte dabei spielen, wird hier ebenso erörtert wie die gesellschaftliche Relevanz der einzelnen Fluchtbiografien.
Die Autorin:
Hanna Diederich, geboren 1981, Dipl. Sozialarbeiterin/ -pädagogin (FH), arbeitete 2002 mit Kindern und Jugendlichen in einem marginalisierten Stadtteil in Quito/Ecuador, 2006/2007 Praktikum in der Asociación Melilla Acoge/Spanien, seit August 2007 ist sie ehrenamtlich in der Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant/innen e.V. in Berlin tätig.

Portrait
Hanna Diederich, geboren 1981, Dipl. Sozialarbeiterin/ -pädagogin (FH), arbeitete 2002 mit Kindern und Jugendlichen in einem marginalisierten Stadtteil in Quito/Ecuador, 2006/2007 Praktikum in der Asociación Melilla Acoge/Spanien, seit August 2007 ist sie ehrenamtlich in der Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant/innen e.V. in Berlin tätig.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 187
Erscheinungsdatum Oktober 2009
Serie wissen und praxis 152
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86099-616-4
Verlag Brandes + Apsel Verlag
Maße (L/B/H) 208/146/15 mm
Gewicht 244
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 27.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46472156
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch
    Fr. 36.90
  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (5)
    Buch
    Fr. 34.90
  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (2)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (4)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 40735419
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (9)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 45303640
    Polizei am Limit
    von Nick Hein
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45303534
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Kai Michel
    Buch
    Fr. 35.90
  • 45255206
    SPQR
    von Mary Beard
    (2)
    Buch
    Fr. 39.90
  • 45336153
    Hinter verschlossenen Türen
    von Georg Markus
    Buch
    Fr. 34.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Melilla: Transit oder Endstation

Melilla: Transit oder Endstation

von Hanna Diederich

Buch
Fr. 27.90
+
=
Die Städte der vier Kulturen

Die Städte der vier Kulturen

von Frank Meyer

Buch
Fr. 59.40
+
=

für

Fr. 87.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von wissen und praxis

  • Band 146

    15229581
    Rompel, D: Rebellen oder Patrioten?
    von Dörte Rompel
    Buch
    Fr. 22.90
  • Band 151

    16513880
    Weltbilder und Selbstbilder
    von Astrid Messerschmidt
    Buch
    Fr. 39.40
  • Band 152

    17607478
    Melilla: Transit oder Endstation
    von Hanna Diederich
    Buch
    Fr. 27.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 153

    18810139
    Wie aus Kindern Risikoschüler werden
    von Wilfried Breyvogel
    Buch
    Fr. 35.90
  • Band 154

    18810101
    Bildungserfolgreiche Transmigranten
    von Hartmut Griese
    Buch
    Fr. 19.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale