orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Menschen in Auschwitz

Nahezu emotionslos und darum mit um so eindrücklicherer Sachlichkeit dokumentiert Hermann Langbein mit den Aussagen von Opfern und Tätern den Alltag in Auschwitz. Bei seinen Protokollen hat er sich von dem Grundsatz leiten lassen, dass die Wahrheit über den Massenmord im zwanzigsten Jahrhundert genauso den Verzicht auf die Dämonisierung der Mörder wie auf die Apotheose der Opfer verlange. »Die Anklage gilt der unmenschlichen Situation, die das nationalsozialistische System bewirkt.«
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Portrait

Hermann Langbein, geboren 1912 in Wien, war 1938 Mitglied der Internationalen Brigaden in Spanien, wurde in französischen Lagern interniert, 1941 nach Dachau, später – 1942 – nach Auschwitz überstellt, wo er zwei Jahre verbringen musste. Er war dort Leitungsmitglied der internationalen Widerstandsorganisation. 1944 bis zum Kriegsende war er Häftling in Neuengamme. Nach der Befreiung der Konzentrationslager durch die Alliierten war er Generalsekretär des Internationalen Auschwitz-Komitees, später wurde er Sekretär des ›Comité International des Camps‹
Hermann Langbein starb 1995 in Wien.
In zahlreichen Publikationen hat er sich mit nationalsozialistischen Konzentrationslagern befasst. Aus seiner Feder stammen u. a.: ›Die Stärkeren. Ein Bericht‹ (1949); ›Auschwitz – Zeugnisse und Berichte‹ (1962; zusammen mit H. G. Adler und Ella Lingens-Reiner); ›Der Auschwitz-Prozess – eine Dokumentation‹ (1965); ›Menschen in Auschwitz‹ (1972).

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 800, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783105610879
Verlag Fischer Digital
Verkaufsrang 7.777
eBook (ePUB)
Fr. 22.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 22.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42746521
    »Mich hat Auschwitz nie verlassen«
    eBook
    Fr. 28.90
  • 44826077
    Auschwitz und die 'Auschwitz-Lüge'
    eBook
    Fr. 11.00
  • 45134630
    Wandel der Intimität
    von Anthony Giddens
    eBook
    Fr. 19.50
  • 33892355
    Wörterbuch für den Urlaub Spanisch – Deutsch
    von Norman Hall
    eBook
    Fr. 4.50
  • 39256702
    Duden - Das Grundschulwörterbuch
    von Ulrike Holzwarth-Raether
    eBook
    Fr. 7.50
  • 39375590
    Schweizerhochdeutsch
    von Dudenredaktion
    eBook
    Fr. 6.50
  • 42746555
    Should I stay or should I go?
    von Marc Baumann
    eBook
    Fr. 11.90
  • 47518599
    Die Hugo Awards 1985-2000
    von Hardy Kettlitz
    eBook
    Fr. 7.50
  • 47351704
    Das Science Fiction Jahr 2016
    von Hannes Riffel
    eBook
    Fr. 17.50
  • 43427602
    Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod - Folge 6
    von Bastian Sick
    eBook
    Fr. 4.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Menschen in Auschwitz

Menschen in Auschwitz

von Hermann Langbein

eBook
Fr. 22.50
+
=
DSA 87: Dunkle Tiefen

DSA 87: Dunkle Tiefen

von Daniela Knor

eBook
Fr. 9.50
+
=

für

Fr. 32.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen