orellfuessli.ch

Non-Books-Artikel die bis 16. Dezember bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Messe c-moll

Mit der Gächinger Kantorei Stuttgart und dem Bach-Collegium Stuttgart

hänssler Classic präsentiert Ihnen zum Mozartjahr 2006 eine Weltpremiere, die bereits jetzt von der
Presse gefeiert wird und an der kein Musikfreund vorbeikommt.
Die Messe von Wolfgang Amadeus Mozart in c-Moll, die aufgrund ihres Umfangs auch „Grosse Messe in
c-Moll“ genannt wird. Zum einen stammt das Stück aus Mozarts Zeit als freier Komponist, inder nur
wenig Kirchenmusik entstand. Deshalb darf man es auch als ein persönliches Bekenntnis werten. Zum
anderen ist die Messe stark durch seine Beschäftigung mit Bach und Händel geprägt. Und schliesslich
ist das Werk unvollendet geblieben – was naturgemäss einen gewissen Nimbus verbreitet, wie beim
Requiem. Mozart komponierte die c-Moll-Messe 1782/83. Er schrieb aber vollständige Sätze nur zu
Kyrie, Gloria und Benedictus. Zum Credo ist nur ein fragmentarischer Entwurf erhalten, ebenso vom
Sanctus. Nach Mozarts Tod verstreuten sich die Handschriften und Stimmender Messe und gingen zum
Teil verloren. Im 19. und im 20. Jahrhundert hat es mehrere Versuche zu Vervollständigungen gegeben.
Für die Internationale Bachakademie Stuttgart hat der Musikforscher Robert Levin nun eine
vervollständigte sensationelle Neufassung erarbeitet, die dieser Aufnahme zugrunde liegt und die zum
ersten Mal in der New Yorker Carnegie Hall erklang. Helmuth Rilling und seine bewährte Gächinger
Kantorei, das Bach-Collegium Stuttgart und als Solisten Diana Damrau, Juliane Banse, Lothar Odinius
und Markus Marquardt können diesem neuen alten Werk eine Atmosphäre geben, dass man glaubt, man höre
es zum ersten Mal – und das stimmt ja auch in gewissem Mass.
Portrait
Wolfgang Amadeus Mozart wurde als Sohn von Leopold Mozart in Salzburg geboren. Er unternahm bereits in jungen Jahren mit seinem Vater und seiner Schwester Konzertreisen durch ganz Europa und wurde dadurch als Wunderkind berühmt. 1769 trat er in den Dienst des Erzbischofs in Salzburg ein. Ab 1781 lebte Mozart in Wien, wo er seine grössten Erfolge als Opernkomponist feiern konnte.
Helmuth Rilling, geboren 1933 in Stuttgart, in eine Musikerfamilie; Studium von Orgel, Chorleitung und Komposition an der Hochschule für Musik in Stuttgart (bis 1955); 1953 Die Gächinger Kantorei entsteht als Ensemble gelegentlich miteinander musizierender Freunde; Repertoire: Lechner, Schütz und andere ältere Komponisten; im weiteren Verlauf starkes Interesse des Ensembles für zeitgenössische Musik, zahlreiche Uraufführungen. Parallel Studium bei Fernando Germani in Rom und Siena; 1957 Organist und Kantor der Stuttgarter Gedächtniskirche; 1963 Unterrichtstätigkeit an der Kirchenmusikschule in Berlin Spandau
1965 Gründer und Leiter des Bach-Collegium Stuttgart,1966 Dozent für Chorleitung an der Frankfurter Musikhochschule;1969 Professor in Frankfurt; Leiter der Frankfurter Kantorei; 1972 Beginn der Gesamteinspielung der Kantaten J.S. Bachs; 1974 Unterrichtstätigkeit an der Universität Bloomington; 1981 Gründung der Bach-Akademie Stuttgart; Bach-Akademien genannte Workshops finden in der Folge überall auf der Welt statt. Helmuth Rilling ist einer der bedeutendsten Bach-Interpreten unserer Zeit. In Meisterkursen und Bachakademien studiert er mit jungen Musikerinnen und Musikern das Werk Bachs und gibt seine Erfahrungen weiter; in Gesprächkonzerten lässt er die grossen Komponisten der Vergangenheit mit dem Publikum von heute kommunizieren. Das Repertoire des Bach-Experten umfasst die Alte Musik, die Klassik und Romantik bis hin zur zeitgenössischen Musik. Die internationale Anerkennung seiner Arbeit findet Ausdruck in zahlreichen Auszeichnungen, darunter der Grammy 2000 für K. Pendereckis "Credo".
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 19.09.2005
Sprache Deutsch
EAN 4010276017950
Genre Chormusik
Hersteller Naxos
Spieldauer 77 Minuten
Komponist Rilling/Gächinger Kantorei, Wolfgang Amadeus Mozart
Dirigent Helmuth Rilling, Wolfgang Amadeus Mozart
Musik (CD)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 26.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34615757
    Große Messe in c-moll
    von Wolfgang Amadeus Mozart
    Musik
    Fr. 8.90
  • 28020074
    Klassik Für Kinder
    von Various Artists
    (1)
    Musik
    Fr. 12.90
  • 45255638
    Gala Der Stars (Hörzu)
    von Anna Netrebko
    Musik
    Fr. 24.90 bisher Fr. 28.40
  • 40031900
    The Mozart Album
    von Lang Lang
    Musik
    Fr. 28.90
  • 46001938
    Mozart Arias
    von Regula Mühlemann
    Musik
    Fr. 22.90
  • 45490375
    Mozart 225-The New Complete Edition (Ltd.Edt.)
    von Various Artists
    (1)
    Musik
    Fr. 612.90
  • 46498479
    Mozart-The Christmas Album
    von Vladimir Horowitz
    Musik
    Fr. 16.40
  • 40105994
    Mozart: Eine kleine Nachtmusik
    von Various Artists
    Musik
    Fr. 12.90
  • 42530309
    Klassik Für Kinder Box
    von Various Artists
    Musik
    Fr. 31.90
  • 32012988
    Ave Maria
    von Various Artists
    Musik
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Messe c-moll

Messe c-moll

von Rilling , Gächinger Kantorei

Musik
Fr. 26.90
+
=
Berliner Philharmoniker-The Christmas Album

Berliner Philharmoniker-The Christmas Album

von Herbert von Karajan

Musik
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale