orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Meteor

(3)
Als die NASA mithilfe modernster Satelliten-Technologie in der Arktis eine sensationelle Entdeckung macht, wittert die angeschlagene Raumfahrtbehörde Morgenluft. Tief im Eis verborgen liegt ein Meteor von ungewöhnlicher Grösse, der zudem eine ausserirdische Lebensform zu bergen scheint.



Rachel Sexton, Mitarbeiterin des Geheimdienstes, reist im Auftrag des US-Präsidenten zum Fundort des Meteoriten. Doch es gibt eine Macht im Hintergrund, die die bahnbrechende Entdeckung unter Verschluss halten möchte - und die bereit ist, dafür zu töten ...



Meteor von Bestsellerautor Dan Brown ist ein hochspannender Thriller mit Science Fiction-Elementen.
Rezension
>>Sagen Sie alle Termine ab, und lesen Sie METEOR!
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 634, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.10.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783838705934
Verlag Bastei Entertainment
Verkaufsrang 8.908
eBook (ePUB)
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20422452
    Das Kind
    von Sebastian Fitzek
    (10)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 34203306
    Inferno - ein neuer Fall für Robert Langdon
    von Dan Brown
    (49)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 25418494
    Das verlorene Symbol
    von Dan Brown
    (8)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 25425711
    Illuminati
    von Dan Brown
    (6)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 25418515
    Sakrileg - The Da Vinci Code
    von Dan Brown
    (10)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 42378879
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (12)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 17414046
    Verblendung
    von Stieg Larsson
    (16)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45824545
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    eBook
    Fr. 15.90
  • 20422255
    Der Schwarm
    von Frank Schätzing
    (13)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 38868319
    Breaking News
    von Frank Schätzing
    (22)
    eBook
    Fr. 12.00

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 20422255
    Der Schwarm
    von Frank Schätzing
    (13)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 31407768
    BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
    von Marc Elsberg
    (27)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 38238277
    ZERO - Sie wissen, was du tust
    von Marc Elsberg
    (9)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 26777052
    Der Krater
    von Douglas Preston
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 20422928
    Ice Ship
    von Douglas Preston
    eBook
    Fr. 11.00
  • 41180111
    Extinction
    von Kazuaki Takano
    (15)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 20937563
    Limit
    von Frank Schätzing
    (10)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 25425711
    Illuminati
    von Dan Brown
    (6)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 38222415
    Die Erbin
    von John Grisham
    (10)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 20422714
    Nullpunkt
    von Lincoln Child
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 34354730
    Verteidigung
    von John Grisham
    eBook
    Fr. 10.90
  • 35427579
    Duddits - Dreamcatcher
    von Stephen King
    eBook
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

keine Kunsthistorik
von einer Kundin/einem Kunden aus Gardelegen am 14.04.2014

Dan Brown hat hier einen echten Thriller abgeliefert. Fiktives Thema aber trotzdem realitätsnah. Spannend bis zur letzten Seite. Allerdings sind die Helden dem Tode zu oft entronnen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Korruption
von einer Kundin/einem Kunden aus Swisttal am 25.02.2014

Die USA mit ihrer Technik, ihrer Machtpolitik, ihrem Streben nach Führung. Wer im Wege steht wird eliminiert. Der Missbrauch der Delta Force ist etwas übertrieben. In Spezielkommandos sind Killer Rambos nicht mehr gefragt. Ansonsten brilliant.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Superlektüre
von Michael Rossbach aus Bochum am 04.05.2013

Sehr gutes Buch, dessen jedes einzelne Kapitel für sich allein schon sehr spannend und unterhaltsam ist. Bei einigen Kapiteln mit Gänsehautfeeling.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Profis lesen einfach besser!
von Chr. Web. aus Sonnberg/Mkr. am 18.12.2005
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Weil Anne Moll die Charaktere sehr genau auseinander halten kann, ist dieses Hörbuch sehr stimmungsvoll und spannend! Bevor man die letzte CD nicht im CD Player hat, kann man nicht aufhören. Gratulation!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 1
nicht typisch Brown
von Mario Pf. aus Oberösterreich am 05.08.2005
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Von Dan Brown ist man für gewöhnlich Spitzenbestseller wie Illuminati und Sakrileg gewöhnt, die sich allesamt auf jahrhundertealte Verschwörungen und die Mysterien und Geheimnisse der römisch-katholischen Kirche drehen. Meteor ist da ganz anders. Ähnlich wie Diabolus ist Meteor in einem anderen Stil geschrieben und lässt sich noch eher als klassischer... Von Dan Brown ist man für gewöhnlich Spitzenbestseller wie Illuminati und Sakrileg gewöhnt, die sich allesamt auf jahrhundertealte Verschwörungen und die Mysterien und Geheimnisse der römisch-katholischen Kirche drehen. Meteor ist da ganz anders. Ähnlich wie Diabolus ist Meteor in einem anderen Stil geschrieben und lässt sich noch eher als klassischer Thriller bezeichnen, als die authentischeren Werke Sakrileg und Illuminati, die sich zumindest auf einige Fakten und belegbare Grundlagen berufen. Meteor beginnt während eines Wahlkampfes um die Präsidentschaft, in Washington DC. Nach einem aufwühlenden inszenierten Frühstück mit ihrem Vater, wird Rachel Sexton, die Tochter des Gegenkandidaten Senator Sedgewick Sexton, zum Präsidenten bestellt, der ihr eine der neuesten Entdeckungen der NASA präsentiert. Fasziniert von dieser Entdeckung wird sie auch schon zum Milne-Eisschilf verfrachtet, wo eine Verschwörung im Gange ist, die die gesamte Welt betrügen würde. Zusammen mit dem Wissenschaftler Corky und Meeresbiologen Michael Tolland gerät sie zudem in das Visier eines Teams der Delta Force, die auf Befehl eines unbekannten Commanders die Entdeckungen der NASA entsprechend überwachen sollen. In einem undurchsichtigen Wahlkampfschachzug stehen sich derweil die Chefberaterin des amtierenden Präsidenten und der Senator gegenüber, der seinerseits einen vernichtenden Schlag zu landen glaubt, indem er verspricht die NASA abzuschaffen und deren Budget auf das Bildungssystem zu verteilen. Alles läuft nach Plan, die Verschwörung scheint langsam aufzugehen, bis den Verschwörern ein Fehler unterläuft... Mit Meteor ist Dan Brown ein klasse Thriller gelungen, der sich zwar nicht von der Menge abhehebt und auch weniger intellektuelle Ideen liefert, aber immerhin für ein paar Stunden spannende Unterhaltung liefert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 2
Von den Socken gerissen hat´s mich nicht
von einer Kundin/einem Kunden am 27.11.2005
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Klar sind die ansprüche an so ein buch groß. aber dass es dann so absackt hätte ich nicht gedacht. die story ist viel zu sehr vorraussehbar und die spannung kommt viel zu kurz. das buch hätte meiner meinung auch 150 seiten kürzer sein können, da manches einfach nicht sehr... Klar sind die ansprüche an so ein buch groß. aber dass es dann so absackt hätte ich nicht gedacht. die story ist viel zu sehr vorraussehbar und die spannung kommt viel zu kurz. das buch hätte meiner meinung auch 150 seiten kürzer sein können, da manches einfach nicht sehr von belang war. was mich verblüfft hat war, dass alles was in diesem buch mit wissenschaft und technik zu tun hat, heute scho möglich ist. alles in allem ein solides buch, dem einfach ein bisschen mehr spannung fehlt

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
an den haaren herbeigezogen und nicht glaubwürdig!
von dr.ramspott am 20.10.2005
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

nachdem die ersten bücher wirklich spannend waren und kurzweilig zu lesen, war dieses buch eine enttäuschung. mir scheint es einfach nur schnell gestrickt, um noch einen bestseller zu landen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Nicht ganz überzeugt
von KittyGirl87 aus Bad Nauheim am 24.03.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Nein, diesmal bin ich nicht ganz überzeugt von dem Krimi, etwas hat gefehlt. Spannend war es geschrieben, aber irgendwie ist es nicht wirklich GANZ Dan Brown. Kann auch daher kommen, dass ich mich nicht ganz so für Politik und NASA interessiere.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
tolles Buch
von Blacky am 12.04.2009
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Kurzbeschreibung: Als die NASA mithilfe modernster Satelliten-Technologie in der Arktis eine sensationelle Entdeckung macht, wittert die angeschlagene Raumfahrtbehörde Morgenluft. Tief im Eis verborgen liegt ein Meteor von ungewöhnlicher Größe, der zudem eine außerirdische Lebensform zu bergen scheint. Rachel Sexton, Mitarbeiterin des Geheimdienstes, reist im Auftrag des US-Präsidenten zum Fundort des... Kurzbeschreibung: Als die NASA mithilfe modernster Satelliten-Technologie in der Arktis eine sensationelle Entdeckung macht, wittert die angeschlagene Raumfahrtbehörde Morgenluft. Tief im Eis verborgen liegt ein Meteor von ungewöhnlicher Größe, der zudem eine außerirdische Lebensform zu bergen scheint. Rachel Sexton, Mitarbeiterin des Geheimdienstes, reist im Auftrag des US-Präsidenten zum Fundort des Meteoriten. Doch es gibt eine Macht im Hintergrund, die die bahnbrechende Entdeckung unter Verschluss halten möchte und die bereit ist, dafür zu töten ... Tolles Buch. Mal abgesehen von der Top-Recherche., wo nimmt der Mann seine Ideen her. Diese Buch hat allerdings nichts von Illuminati oder Sakrileg. Es gehört in eine ganz andere Sparte. Wer also eine ähnliche Handlung erwartet wird enttäuscht sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Illuminati und Sakrileg sind und bleiben TOP !!!
von Peter aus Hohe Wand-Stollhof am 24.11.2005
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Nicht ganz so gut und faszinierend geschrieben wie die beiden TOP-Bücher Illuminati und Sakrileg. Dennoch ein spannend geschriebener Thriller rund um Macht, Wissenschaft und Politik. Teilweise sehr viel "Mission Impossible" ! Man darf auch nicht vergessen, dass, so viel ich weiß, Meteor VOR den beiden "Kirchenbüchern" geschrieben wurde. Für... Nicht ganz so gut und faszinierend geschrieben wie die beiden TOP-Bücher Illuminati und Sakrileg. Dennoch ein spannend geschriebener Thriller rund um Macht, Wissenschaft und Politik. Teilweise sehr viel "Mission Impossible" ! Man darf auch nicht vergessen, dass, so viel ich weiß, Meteor VOR den beiden "Kirchenbüchern" geschrieben wurde. Für ein paar spannende Lesestunden ist dieses Buch dennoch zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Nicht noch einmal Dan
von Thomas Zörner aus Lentia am 03.12.2007
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Spuren Außerirdischen Lebens im arktischen Eis? Ja klingt interessant. eingeschlossen in einem Meteor? Ja, das könnte nett werden. Präsidentschaftswahlen? Bitte? Nein Herr Brown, nein, dies ist ihrer nach Illuminati und Sakrileg, vor allem ersteren nicht würdig. Waren sie doch immer für Spannung zu haben, und setzten einen Cliffhanger nach dem anderen, geht... Spuren Außerirdischen Lebens im arktischen Eis? Ja klingt interessant. eingeschlossen in einem Meteor? Ja, das könnte nett werden. Präsidentschaftswahlen? Bitte? Nein Herr Brown, nein, dies ist ihrer nach Illuminati und Sakrileg, vor allem ersteren nicht würdig. Waren sie doch immer für Spannung zu haben, und setzten einen Cliffhanger nach dem anderen, geht ihnen hier wohl etwas die Puste aus. Zu viel scheint hier wild zusammengewürfelt eine Art Plott ergeben zu sollen, doch der hinkt gewaltig. So viel Aufwand für...? Nein wir wollen ja nicht zu viel verraten von der Geschichte. Gut, nun habe ich sehr gewettert, aber ich muss sagen, ja es wird auch spannend, aber nicht so sehr wie den anderen Brown Büchern die man kaum noch aus der Hand legen wollte. Außerdem haben mir die Protagonisten einfach viel zu viel, unverschämt viel, unglaublich unverschcämt viel Glück. Ein Stich wort hierzu wäre: Uboot im Eismeer. "Meteor" liegt weit hinter den anderen Veröffentlichungen die ich gelesen habe (Diabolus soll ja schlimm sein). Brownfans werden nicht um den Roman herum kommen, aber ich warte nun auf einen neuen des Autros, der dann hoffentlich wieder auf einem Niveau mit Illuminati liegt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Unrealistisch
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 28.11.2006
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Die Handlung wirkt unrealistisch und völlig überzogen, krampfhaft nach "action" suchend, auch wenn - wie im Vorwort angegeben - technisch diese Möglichkeiten alle bestehen sollen. Daher ist das Buch eher etwas für Sience-fiction-Freunde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ich habe es nicht zu Ende gelesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwerin am 24.11.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ich liebe Dan Brown, habe auch alle seine Bücher gelesen, nur dieses nicht. Ich habe es wirklich versucht, aber es war für mich thematisch nicht greifbar und hat mich extrem gelangweilt. Definitiv kein Buch, dass man jemandem empfehlen kann, der nicht weiß, dass Dan Brown auch ganz anders schreiben kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 29.09.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein absolut empfehlenswertes Buch mit vielen überraschenden Wendungen. Der Stil ist typisch Dan Brown, fesselnd und absolut spannend!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 29.09.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein wirklich gelungener Thriller, mit vielen Verschwörungen und unglaublich spannenden Wendungen! Etwas anders als Dan Browns andere Titel, aber nicht minder brillant.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 29.09.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein spannender Wissenschaftsthriller in der Arktis mit einem Schuss Science-Fiction. Die Wahrheit über den Meteoriten soll auf keinen Fall ans Licht kommen. Dramatik garantiert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 29.09.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Dan Brown ist der Meister der Verschwörungstheorien und "Meteor" für mich vielleicht sein bestes Buch. Spannend, unterhaltsam und absolut fesselnd!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 29.09.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ganz etwas anderes: Hier hat Brown einen richtig guten und verwickelten Polit-Thriller geschrieben. Lohnt sich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Weltklasse- mein Dan Brown-Favourite
von einer Kundin/einem Kunden am 19.06.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Eine perfekt recherchierte Story, die Spannung, Action und natürlich wieder eine haarsträubende Verschwörungstheorie bereit hält. Für mich als Raumfahrt-Fan ein klasse Roman und der Beste Dan Brown Teil überhaupt. Für alle NASA-Kritiker ein gefundenes Fressen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 08.04.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Habe das Buch quasi verschlungen. Es keimte eine leise Enttäuschung auf, als der Ursprung des Meteors verifiziert wurde..-jedoch bleibt die Story trotzdem spannend!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Meteor

Meteor

von Dan Brown

(3)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Diabolus

Diabolus

von Dan Brown

(9)
eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen