orellfuessli.ch

Michael der Finne

Des Michael Pelzfuß Jugend und merkwürdige Abenteuer, die er bis zum Jahre 1527 in vielen Ländern erlebt hat

Der junge elternlose Michael wächst Anfang des 16. Jahrhunderts in der Obhut einer heilkundigen Frau im finnischen Turku auf, das damals zum Königreich Schweden gehört. Er besucht die dortige Lateinschule und wird vom Bischof zum Studium nach Paris geschickt. In seine Heimat zurückgekehrt, lässt er sich in politische Ränkespiele hineinziehen, die dem dänischen König Christian die schwedische Königskrone
sichern sollen. Als ihm der Boden in seiner skandinavischen Heimat zu heiss wird, geht er mit seinem Freund, dem Geschützknecht Antti, nach Deutschland. Hier gerät er in die Wirren der Reformationszeit und der Bauernkriege. Ausserdem muss er erleben, dass seiner Frau Barbara der Prozess als Hexe gemacht wird. Eine weitere Station auf seinem Lebensweg ist Rom, wo er am "Sacco di Roma" teilnimmt, der Plünderung Roms durch deutsche Landsknechte samt der Vertreibung von Papst Clemens VII. aus dem Vatikan. - Vielen historischen Persönlichkeiten begegnet Michael auf seinem Weg, wie etwa König Christian von Dänemark, dem Arzt Paracelsus, den Reformatoren Martin Luther und Thomas Müntzer sowie Kaiser Karl V., um nur einige zu nennen. Auch der Humor kommt in diesem historischen Abenteuer und Schelmenroman nicht zu kurz.
Portrait
Mika Waltari (1908 -1979) gehörte zu den produktivsten finnischen Autoren des 20. Jahrhunderts. Er ist in seiner finnischen Heimat nach wie vor äusserst populär und hat dort den Status eines modernen Klassikers. Sein Werk umfasst rund hundert Titel, darunter Romane, Erzählungen, Theaterstücke, Reiseberichte, Drehbücher und Hörspiele. Im Ausland wurde er besonders durch seine historischen Romane bekannt, denen oftmals der Sprung auf die Bestsellerlisten gelang (Sinuhe der Ägypter, Michael der Finne, Michael Hakim, Johannes Angelos, Turms der Unsterbliche, Minutus der Römer und andere). Sie zeichnen sich sämtlich durch sorgfältige Recherche aus schildern und auf packende Weise menschliche Schicksale in verschiedenen Epochen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 1400, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.06.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783863461348
Verlag Kuebler Verlag
Verkaufsrang 15.773
eBook
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 7.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38296005
    Der Feuergott
    von C. C. Bergius
    eBook
    Fr. 5.90
  • 44624195
    In diesem Zeichen
    von Mika Waltari
    eBook
    Fr. 7.50
  • 33130724
    Schwerter und Rosen
    von Silvia Stolzenburg
    eBook
    Fr. 4.50
  • 38864560
    Das Medaillon
    von C. C. Bergius
    eBook
    Fr. 5.90
  • 52515707
    Minutus der Römer
    von Mika Waltari
    eBook
    Fr. 11.50
  • 36613643
    Der Duft der Muskatblüte
    von Laila El Omari
    (5)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44614996
    Bruderschwur
    von Claudia Magerl
    eBook
    Fr. 7.50
  • 36141889
    Die Evangelistin
    von Barbara Goldstein
    eBook
    Fr. 6.50
  • 39959788
    Fine van Brooklyn
    von Mika Waltari
    eBook
    Fr. 7.50
  • 45591692
    Die Wege der Macht / Clifton-Saga Bd.5
    von Jeffrey Archer
    (11)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Michael der Finne

Michael der Finne

von Mika Waltari

eBook
Fr. 7.50
+
=
Michael el-Hakim

Michael el-Hakim

von Mika Waltari

eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 19.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen