orellfuessli.ch

Midlife-Cowboy

Roman

(4)

Peinlich, lächerlich, filmreif - der gnadenlose Absturz eines harmlosen Familienvaters
Ein denkwürdiger Moment auf seinem Rasentraktor macht Tillmann klar, dass er in einer ausgewachsenen Midlife-Crisis steckt. Ja, er hat eine fantastische Frau und grossartige Kinder, aber wann genau sind seine ambitionierten Jugendträume bloss zu diesem Spiesserleben mit Fertighaus und Gartenteich mutiert?
Tillmann beschliesst, sein altes Draufgänger-Ich aus dem sozialen Tiefschlaf zu holen und noch mal so richtig die Sau rauszulassen. Prompt schlittert er in eine Affäre, die ausgerechnet an seinem zehnten Hochzeitstag auffliegt und eine Lawine von Katastrophen lostritt, deren Höhepunkt ihn zum meist gehassten Menschen des Planeten macht. So hatte er sich sein neues Leben irgendwie nicht vorgestellt! Langsam dämmert ihm: Es wird Zeit für einen neuen Masterplan -
Rezension
"In seinem Roman mischt er die Lust an explosiven Momenten mit genau beobachtetem Alltag. Und nicht nur Männer seiner Generation können mitfühlen, wie hart es ist, ein Midlife-Cowboy zu sein." Stefan Keim, WDR 4 Buchtipps, 29.03.2016 "Eine durchgeknallte, witzige Story." Express, 13.03.2016 "Hochliteratur ist das nicht. Aber wie der Autor Chris Geletneky in Midlife-Cowboy die Lebenskrise seines Helden Tillmann erzählt - schon sehr komisch." Stern, 28.04.2016
Portrait
Chris Geletneky, Jahrgang 1972, Studium der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft und Publizistik in Leipzig und Berlin. Während der Magisterarbeit erfolgreich abgebrochen, um in Köln am Nachfolge-Format von Samstag Nacht mitzuarbeiten (wurde nicht realisiert). Headwriter von Freitag Nacht News , Ladykracher , (beides gemeinsame Projekte mit Tommy Jaud), Pastewka , Anke Late Night , Kinder, Kinder , Fröhliche Weihnachten . Chris Geletneky lebt und schreibt in Köln.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 384
Altersempfehlung 16 - 17
Erscheinungsdatum 11.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-431-03955-9
Verlag Ehrenwirth
Maße (L/B/H) 218/135/34 mm
Gewicht 520
Auflage 2. Auflage 2016
Buch (Paperback)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42492181
    Im Reich der Pubertiere
    von Jan Weiler
    (3)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 44066603
    Der Rosie-Effekt
    von Graeme Simsion
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44127679
    In der ersten Reihe sieht man Meer
    von Volker Klüpfel
    (45)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 44066642
    Der dunkle Wächter
    von Carlos Ruiz Zafón
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42436524
    All die verdammt perfekten Tage
    von Jennifer Niven
    (41)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 44066771
    Weit über das Land
    von Peter Stamm
    (8)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 43955652
    Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (21)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 43961892
    Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben
    von Matt Haig
    (13)
    Buch
    Fr. 27.90
  • 42492201
    Und Gott sprach: Du musst mir helfen!
    von Hans Rath
    (3)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 44137830
    Die Schönheitskönigin von Jerusalem
    von Sarit Yishai-Levi
    (9)
    Buch
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
1

(Wahrscheinlich Frauen ausgenommen ???:) Wer auf Seite 8 nicht lacht, hat wohl keine Luft mehr dazu ...
von Stefan Wichmann am 09.07.2016

Cover Ein Mann mit Cowboyhut, auf dem Traumgefährt eines jeden Gartenbesitzers. Was genau macht es aus, dass es auf vergnügliche Lektüre einstimmt? Egal. Es ist brilliant! Inhalt und Aufteilung des Buches Erzählt wird aus dem Leben des Protogonisten Tillmann der sich ein beschauliches Leben aufgebaut hat und nun ... ja ... sich... Cover Ein Mann mit Cowboyhut, auf dem Traumgefährt eines jeden Gartenbesitzers. Was genau macht es aus, dass es auf vergnügliche Lektüre einstimmt? Egal. Es ist brilliant! Inhalt und Aufteilung des Buches Erzählt wird aus dem Leben des Protogonisten Tillmann der sich ein beschauliches Leben aufgebaut hat und nun ... ja ... sich eine Geschichte einbrockt, obwohl er eigentlich nur noch einmal aufdrehen wollte. So wird sein Leben leicht und witzig erzählt, geht auf seine ersten sexuellen Erfahrungen ein ohne anstößig zu sein und auf so manche Begebenheit, die sich durchaus so zugetragen haben könnte. Zielgruppe Aus meiner Sicht ein Männerbuch. Frauen werden weniger Spaß an der Geschichte haben. Verständlichkeit Situationsbedingt passt der Autor die Aussprache des Protagonisten an das Geschehen an oder setzt einen Abschnitt in Kursivschrift, beziehungsweise in große Lettern. Das erste erschwert das Lesen an dieser Stelle, unterstreicht jedoch die Erzählung, während Kursivschrift sich eindeutig in einem Extrablock abhebt und auf einen besonderen Text hinweist, sodass beispielsweise ein Brief ungestört aufgenommen werden kann, ohne den Lesefluß zu stören. Zudem wird diese Formatierung zum Glück nicht allzu oft vorgenommen. Der jeweils erste Buchstabe eines Kapitelanfanges ist in Schreibschrift dargestellt. Diese kleinen Gimmicks lockern das Buch auf, die Geschichte ist ja bereits locker genug geschrieben. Fazit Des Buch liest sich leicht, enthält pfiffige Ideen, die nicht nur den amüsanten Text auflockern, sondern auch das Buch insgesamt ein dem Auge abwechselreiches Schriftbild gönnen. Vielen Dank dafür!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bei diesem Buch lacht man sehr viel
von einer Kundin/einem Kunden am 13.05.2016

Till steckt so richtig in der Midlife-Crisis. Da darf natürlich eine kleine Liebschaft nicht fehlen. Doch diese fliegt auf und nun stellt sich die Frage: War es das alles wert? Ein absolut lustiges Buch. Witzige Dialoge und alle paar Seiten ein Lacher garantiert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Klasse Buch....!!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 13.05.2016

Wenn man einmal mit diesem Buch angefangen hat, kennt man kein Ende. Sehr schön geschriebenes Buch mit viel Humor. kann auf jeden fall nur weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Midlife-Cowboy
von einer Kundin/einem Kunden aus Hauzenberg am 01.05.2016

Dieses Buch ist die 9,99€ (e-book) meiner Meinung nach nicht wert. Anfangs dachte ich es wäre ein witziges Buch, es wurde aber immer derber, total unwirklich und überzogen, angereichert mit diversen Schlägereien. Nicht meine Lektüre!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ich habe gelacht und geweint! Tiefgang trotz Humor...
von einer Kundin/einem Kunden am 06.05.2016
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Meine Meinung: Es fällt mir schwer für diese Geschichte eine ?normale? Rezension zu schreiben?Nach der Art: Wie sind die Charaktere? Wie hat mir die Geschichte gefallen, usw. Denn die Geschichte ?Midlife Cowboy? hat mich insgesamt wirklich sehr begeistern können, aber nicht aufgrund der angekündigten Komik und dem zu erwartenden Humor, sondern... Meine Meinung: Es fällt mir schwer für diese Geschichte eine ?normale? Rezension zu schreiben?Nach der Art: Wie sind die Charaktere? Wie hat mir die Geschichte gefallen, usw. Denn die Geschichte ?Midlife Cowboy? hat mich insgesamt wirklich sehr begeistern können, aber nicht aufgrund der angekündigten Komik und dem zu erwartenden Humor, sondern aufgrund der enthaltenen Lebensweisheiten und Tiefgründigkeit einer Momente- Von daher hat mich Tillmanns Geschichte auch emotional packen können und obwohl einige Dinge furchtbar übertrieben sind und ich Tillmann auf weiten Teilen beim Zuhören nur hätte schütteln können aufgrund seiner eigenen Doofheit, so konnte ich doch sehr oft mit ihm mitfühlen und ihn verstehen! Zwischendrin und am Ende -das gebe ich gerne zu ? habe ich sogar ein paar Tränen verdrückt! Das Ende finde ich besonders gut gelungen! Nicht massiv beschönigt, sondern so, wie es wirklich sein könnte! Damit kann ich hervorragend leben! Auch wenn ich mir zu zwei Sachen doch noch einen Ausblick gewünscht hätte! An Verrücktheiten und skurillen und teilweise sehr übertriebenen Momenten fehlt es dieser Geschichte wahrlich nicht! Sie lädt zum Schmunzeln und auch zum Lachen ein, aber eben auch zum Nachdenken und letztendlich zum Glücklichsein! Die Geschichte lebt von Personen, wie wir sie teilweise alle kennen und das macht das Zuhören umso lustiger! Man nickt dann beim Hören immer wieder! ? Bastian Pastewka spricht Tillmann wirklich genial! Man könnte meinen, dass er das alles selbst schon erlebt hat, so geht er in dieser Rolle auf! Auch Tillmanns Freunde oder auch die mitspielenden Frauen ? alle bekommen ihre passende Stimme und ergänzen sich zu einem perfekten Ganzen! Dabei ist es auch egal, ob es sich um einen volltrunkenen Mann oder einen sich sorgenden Schwiegervater, ob es sich um eine lüsterne Nachbarin oder eine russische Prostituierte handelt! Pastewka erweckt sie alle problemlos für den Hörer zum Leben! ******************* Fazit: Chris Geletneky hat hier für mich eine geniale Geschichte konstruiert, die mich zum Lachen und zum Weinen gebracht hat! Auf jeden Fall hat sie mir gezeigt, dass man nicht ?auf hohem Niveau? jammern, sondern sich vergegenwärtigen sollte, wie gut es einem doch geht! Nicht alles, was man sich erträumt, ist machbar und hinterher auch so toll wie man es sich vorgestellt hat! Man kann sich auch an Kleinigkeiten erfreuen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Midlife Krise und Ihre Irrwege
von einer Kundin/einem Kunden aus Hoya am 27.03.2016
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Aus meiner Sicht hat der Autor es geschafft mit ganz viel Humor das Thema Midlife Krise bei einem Mann aufzunehmen. Was mir letztendlich ebenfalls gut gefallen hat, das diese Geschichte auch einen Wink mit dem Zaunpfahl hat, das nicht immer nur das neue spannend ist, sondern auch Standard Rituale ihren... Aus meiner Sicht hat der Autor es geschafft mit ganz viel Humor das Thema Midlife Krise bei einem Mann aufzunehmen. Was mir letztendlich ebenfalls gut gefallen hat, das diese Geschichte auch einen Wink mit dem Zaunpfahl hat, das nicht immer nur das neue spannend ist, sondern auch Standard Rituale ihren Reiz haben. An manchen Stellen wird zwar ganz schön übertrieben, aber ich habe dies E-Book fast in einem Rutsch durchgelesen und wurde nicht enttäuscht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Für den Herrn zwischen 30 und 45
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankenberg am 12.11.2016
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Das Buch beginnt langsam und spitzt sich immer mehr zu. In vielen Passagen findet sich der Mann mit Familie zwischen 30 und 45 wider. Gegen Mitte nimmt die Geschwindigkeit der Erzählung zu, es wird weniger lustig und macht nur noch BAM! BAM! BAM! Im letzten Drittel wird die Handlung... Das Buch beginnt langsam und spitzt sich immer mehr zu. In vielen Passagen findet sich der Mann mit Familie zwischen 30 und 45 wider. Gegen Mitte nimmt die Geschwindigkeit der Erzählung zu, es wird weniger lustig und macht nur noch BAM! BAM! BAM! Im letzten Drittel wird die Handlung leider zu extrem und klamaukig. Chris Geletneky? Wer ist das eigentlich? Der Gagschreiber von Pastewka und Engelke, auch hier sei auf das letzte Drittel des Werks verwiesen. Das Buch fängt sehr gut an, fast ein bisschen zu gut und lässt später leider um so mehr nach.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
So lala
von einer Kundin/einem Kunden aus Langschlag am 01.06.2016
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Vom Hocker gerissen hat mich das Buch nicht wirklich... Unser "Midlife Cowboy" stolpert von einem Fettnäpfchen ins nächste, von einer peinlichen/desaströsen Situation in die Nächste und vernichtet so sein bisheriges, gutbürgerliches Leben. Als Zeitvertreib am Strand, oder auf langen Flügen, im Wartezimmer gut geeignet - eine lustige, teilweise anspruchslose Sommerlektüre eben!... Vom Hocker gerissen hat mich das Buch nicht wirklich... Unser "Midlife Cowboy" stolpert von einem Fettnäpfchen ins nächste, von einer peinlichen/desaströsen Situation in die Nächste und vernichtet so sein bisheriges, gutbürgerliches Leben. Als Zeitvertreib am Strand, oder auf langen Flügen, im Wartezimmer gut geeignet - eine lustige, teilweise anspruchslose Sommerlektüre eben! :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
deutscher Humor
von einer Kundin/einem Kunden aus WIEN am 27.04.2016
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Der Autor sagt es selbst, ich zitiere: "Selbst der langweiligste britische Finanzbuchhalter ist im spontanen Gespräch lustiger als Leute, die hierzulande (Anm.: Deutschland) ihr Geld mit Humor verdienen." Dem Autor ist es jedenfalls gelungen, mich nichteinmal zum Schmunzeln zu bewegen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Zum Kritiker Kai Lohnert
von Wolfgang Kirchhof aus Bramsche am 17.04.2016
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

wer Fertighaeuser als "Materie gewordene(n)s Spießerglueck fuer alle Durchschnittstypen" bezeichnet, sollte, mit Verlaub, den Arzt wechseln. Naemlich weil der jetzige nicht mehr helfen kann. Herr Lohnert kann als Privatperson solche schraegen, beleidigenden Meinungen ueber viele seiner Mitbuerger haben. Unbestritten. Wenn dem so ist, sollte er nach dem Prinzip handeln... wer Fertighaeuser als "Materie gewordene(n)s Spießerglueck fuer alle Durchschnittstypen" bezeichnet, sollte, mit Verlaub, den Arzt wechseln. Naemlich weil der jetzige nicht mehr helfen kann. Herr Lohnert kann als Privatperson solche schraegen, beleidigenden Meinungen ueber viele seiner Mitbuerger haben. Unbestritten. Wenn dem so ist, sollte er nach dem Prinzip handeln : reden ist Silber - Schweigen ist Gold. Ich weiss nicht, woher manche Menschen sich das "Recht" herausnehmen, ueber alles und und jeden ihre kruden Ansichten/Meinungen zu posaunen. Als Literaturkritiker und als Journalist hat man auch eine besondere Verntwortung und sollte mit persoenlichen Meinungen nicht die Umwelt verpesten ! Wolfgang Kirchhof Bramsche

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Midlife-Cowboy

Midlife-Cowboy

von Chris Geletneky

(4)
Buch
Fr. 21.90
+
=
Über uns der Himmel, unter uns das Meer

Über uns der Himmel, unter uns das Meer

von Jojo Moyes

(20)
Buch
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale