orellfuessli.ch

Mindfuck

Warum wir uns selbst sabotieren und was wir dagegen tun können

(7)
"Mindfuck" von Petra Bock ist ein speziell aufbereitetes eBook mit multimedialen Elementen und weiteren Extras:
Per Video erklärt Petra Bock das Phänomen Mindfuck sehr eingänglich. Zusätzlich finden Sie exklusiv im eBook einen aus dem Buch verlinkten Überblick über die Arten des Mindfuck wie auch gebündelte Sofortstrategien gegen Mindfuck-Attacken.
Mindfuck ist das, was wir täglich tun, wenn wir uns gedanklich selbst sabotieren: wenn wir uns nicht trauen, obwohl wir wollen, wenn wir für andere funktionieren oder in Jobs und Beziehungen verharren, die uns schon lange nicht mehr guttun. Mindfuck ist am Werk, wenn wir uns kein besseres Leben erlauben und immer wieder unter unseren Möglichkeiten bleiben. Dieses Buch eröffnet eine Welt, die bisher niemand so gesehen und besprochen hat: die Parallelwelt in unserem Kopf, die darüber entscheidet, was wir wirklich aus unserem Leben machen. Petra Bock gehört zu den bedeutendsten Coaches in Deutschland und zeichnet in einer virtuosen Reise durch unser Denken ein faszinierendes Psychogramm unserer Zeit. Sie lässt uns verstehen, wie Denkblockaden entstehen, warum wir sie haben, was sie uns über uns verraten und wie wir sie überwinden, um unser wahres Potenzial freizusetzen und unser Leben sofort und nachhaltig zu verbessern. Mit diesem Buch leitet Petra Bock eine neue, zeitgemässe Ära der Persönlichkeitsentwicklung ein.
Portrait
Dr. Petra Bock zählt zu den bedeutendsten Coaches in Deutschland und begleitet zahlreiche Menschen dabei, ihre Hindernisse zu überwinden und ein erfülltes Leben zu führen. Sie wurde 2012 mit dem Coaching-Award ausgezeichnet und ist eine der meistgebuchten Vortragsrednerinnen im deutschsprachigen Raum. Mit ihren Büchern und ihren Rundfunk- und Fernsehauftritten hat sie ein Millionenpublikum erreicht und begeistert.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 272, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.10.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783426410974
Verlag Knaur eBook
Verkaufsrang 248
eBook
Fr. 19.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 19.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36508376
    Mindfuck - Das Coaching
    von Petra Bock
    eBook
    Fr. 20.00
  • 24646766
    Generation Erfolg
    von Christine Weiner
    (1)
    eBook
    Fr. 18.90
  • 42746135
    Das Leben ist keine To-do-Liste
    von Shirley Michaela Seul
    eBook
    Fr. 13.90
  • 33827668
    Der wunde Punkt
    von Wayne W. Dyer
    eBook
    Fr. 11.50
  • 33816599
    Weiblicher Narzissmus
    von Bärbel Wardetzki
    eBook
    Fr. 17.90
  • 28778548
    Willst du normal sein oder glücklich?
    von Robert Betz
    (11)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 30809844
    Auf den Schwingen weiblicher Sexualität
    von Doris Christinger
    eBook
    Fr. 12.50
  • 42399806
    Der klare Blick
    von Stephan Harbort
    (3)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44513774
    Am Arsch vorbei geht auch ein Weg
    von Alexandra Reinwarth
    (21)
    eBook
    Fr. 15.90
  • 38955993
    Öffne dich und liebe
    von Kurt Tepperwein
    eBook
    Fr. 12.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Glücklich erwachsen sein! Eine Zeitgemässe Ära der Persönlichkeitsentwicklung“

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler, Buchhandlung Basel

Die Einleitung von Petra Bock an den Leser fand ich sehr schön und sympathisch. Eine gelungene Eröffnung in die Welt der Mindfucks!

Wenn man zuerst einmal nur einen Blick auf das Inhaltsverzeichnis wirft.. dann wirft das einem im wahrsten Sinne des Wortes um! Über sechs Seiten lang erstreckt sich dieses. Da denkt doch ein jeder
Die Einleitung von Petra Bock an den Leser fand ich sehr schön und sympathisch. Eine gelungene Eröffnung in die Welt der Mindfucks!

Wenn man zuerst einmal nur einen Blick auf das Inhaltsverzeichnis wirft.. dann wirft das einem im wahrsten Sinne des Wortes um! Über sechs Seiten lang erstreckt sich dieses. Da denkt doch ein jeder nur: ach du meine Güte, wie will ich dass denn schaffen? Aber bei genauerem hinsehen erkennt man die Kürze und Würze der Kapitelchen und die zwischendrin eingeschobenen Kurzanleitungen wie die sieben Arten sich selbst zu sabotieren oder die erste Hilfe Strategien gegen Mindfuck-Attacken. Und plötzlich sieht man, dass das Buch ja eigentlich nur vier grosse Kapitel hat. Wunderbar!

Es wird erklärt was ein Mindfuck ist, wie die Schranke in unserem Kopf uns hindert und blockiert, genau so wie Angst, Scham, Schuld und Euphorie sabotierende Denkmuster sind.
Die Entdeckung der inneren Grenzen- Mindfuck ist menschlich. Das ist sehr beruhigend, es geht wohl allen etwa gleich. Aber welchen Sinn hat das Ganze? Wieso sabotieren wir uns selber? Petra Bock schreibt darüber wie wir die Aufmerksamkeit um das Leben ernst zu nehmen anziehen, wie wir lernen Grosszügig zu sein, Denn nur so kommen wir weiter. Wir sollen an den Mindfucks lernen, denn Minduck ist die Ursache von Problemen, nicht die folge!
Und das wir eines nicht vergessen sollten: Neugierde, Vertrauen und Freude an der Erfahrung.

Den Schreibstil empfand ich als sehr angenehm und verständlich, aber nicht ganz so einnehmen wie zum Beispiel Veit Lindaus. Dafür wirkt es professionell und fundiert! Etwas schade fand ich, dass es weniger Übungen gegeben hat. Es waren hauptsächlich Erklärungen und Fallbeispiele, welche allerdings interessant und hilfreich waren.

Dieses Buch ist für alle die gerne etwas mehr über sich selber erfahren wollen, neugierig auf die Mindfucks sind, sie bereits kennen (und loswerden wollen) oder ihr Leben allgemein umkrempeln wollen und das Cover ist ja wohl ein richtiger Hingucker!!

Übrigens, wem dieses Buch gefallen hat, oder direkt etwas spezifischeres sucht- Petra Bock hat ebenfalls Mindfuck Bücher zu den Themen Liebe, Job und Coaching geschrieben.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
2
4
1
0
0

Steine im Weg
von Dina Eichinger-Fischer aus Wien am 25.11.2011

Manchmal legen wir uns selber Steine in Weg und machen es uns unnötig schwer. Warum machen wir das? Was können wir tun damit das aufhört! Petra Bock hilft seit Jahren Menschen in schwierigen Situationen, hilft ihnen ihren Weg Zu finden und nicht ihn mit Hindernissen zu verpflastern. Dieses Buch bietet einen guten... Manchmal legen wir uns selber Steine in Weg und machen es uns unnötig schwer. Warum machen wir das? Was können wir tun damit das aufhört! Petra Bock hilft seit Jahren Menschen in schwierigen Situationen, hilft ihnen ihren Weg Zu finden und nicht ihn mit Hindernissen zu verpflastern. Dieses Buch bietet einen guten Einstieg in das Thema Selbstsabotage. Welche Arten gibt es, wie erkenne ich sie und vor allem was kann ich dagegen tun. Ich habe oft gedacht „Hey das kenne ich von mir“ und hab viele kleine und größere Möglichkeiten gefunden um mir nicht mehr selbst im Weg rumzustehen. Also räumen wir die Steine weg!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Absolut genial!
von Dr. Exitus am 02.01.2012
Bewertet: Buch (gebunden)

Ein wirklich geniales Buch!Die Autorin beschäftigt sich mit der Frage,warum wir uns oft selbst im Weg stehen und Erfolge verhindern.Sie zeigt die häufigsten Varianten auf und erklärt,wie sich diese im Leben der Betroffenen auswirken.In diesem Buch wird aber auch die Entstehung der destruktiven Muster erklärt und warum sich oft... Ein wirklich geniales Buch!Die Autorin beschäftigt sich mit der Frage,warum wir uns oft selbst im Weg stehen und Erfolge verhindern.Sie zeigt die häufigsten Varianten auf und erklärt,wie sich diese im Leben der Betroffenen auswirken.In diesem Buch wird aber auch die Entstehung der destruktiven Muster erklärt und warum sich oft mehrere Generationen einer Familie damit herumschlagen müssen.Zm Schluß stellt die Autorin noch einfache aber sehr wirksame Techniken vor,wie man die detstruktiven Gedankenmuster selbst stoppen kann.Die beschriebenen Tricks sind einfach,aber sehr wirkungsvoll.Insgesamt ist dies ein sehr wertvolles und interessantes Buch mit der Möglichkeit zur Selbsthilfe.FAZIT:Ein fantastisches Buch für alle,die sich selbst nicht mehr im Weg stehen möchten.SEHR LESENSWERT!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Kampf der Parallelwelt in unserem Kopf!
von einer Kundin/einem Kunden am 09.04.2012
Bewertet: Buch (gebunden)

MINDFUCK: Warum wir was bewusst denken sollten und weshalb anderes absichtlich nicht... Um uns eben konkret nicht selbst mit falschen, mit nicht wirklich eigenen Denkmustern zu blockieren, damit diese nicht doch auf ungewollten Wegen zu ständiger frustrierender Realität werden. Und wir uns vielleicht damit sogar durch eigenes Zutun auf das verhängnisvolle... MINDFUCK: Warum wir was bewusst denken sollten und weshalb anderes absichtlich nicht... Um uns eben konkret nicht selbst mit falschen, mit nicht wirklich eigenen Denkmustern zu blockieren, damit diese nicht doch auf ungewollten Wegen zu ständiger frustrierender Realität werden. Und wir uns vielleicht damit sogar durch eigenes Zutun auf das verhängnisvolle Gleis in die völlige Gegenrichtung zu unseren eigentlichen, selbstgewollten, tiefinneren individuellen und ehrlichen Lebensgestaltungszielen setzen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mindfuck

Mindfuck

von Petra Bock

(7)
eBook
Fr. 19.50
+
=
Mindfuck Job

Mindfuck Job

von Petra Bock

eBook
Fr. 14.50
+
=

für

Fr. 34.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen