orellfuessli.ch

Mit Geschichte denken

Übergänge in die Moderne

Carl E. Schorske, Professor Emeritius of History an der Princeton University, verbindet in seinem neuesten Buch in 13 Kapiteln wissenschaftstheoretische und geschichtsphilosophische Überlegungen mit empirischen Detailstudien aus dem Feld der europäischen Moderne in Politik und Kultur zwischen 1860 und 1920. So wie in seinem 1980 erschienenen Klassiker "Fin-de-Siècle Vienna. Politics and Culture" steht auch in seiner neuesten Studie das Wien der Moderne im Mittelpunkt. Diese ist allerdings nicht nur als eine zwei Jahrzehnte nachgereichte Folgestudie zu sehen, sondern vielmehr als ein Resümee einer lebenslangen und passionierten Auseinandersetzung mit der Wiener Moderne durch einen der bedeutendsten lebenden Kulturhistoriker.
Im speziellen setzt sich Schorske mit Mahler, Freud, der Gründerzeitarchitektur (Kunsthistorisches Museum) sowie in systematischer Hinsicht mit der bürgerlichen Elitenkultur um 1900 auseinander. Dies geschieht nicht bezugslos, sondern mittels einer komplexen Analytik, die die kulturelle Dynamik von Generationskonflikten, den Übergang vom liberalen zum massendemokratischen Narrativ sowie die tief greifenden sozialen Transformationen vor dem Ersten Weltkrieg meisterhaft zu kombinieren versteht. Schorske tut dies in jeweils eigenen Essays, die jedoch in der Zusammenschau einen konsistenten kulturwissenschaftlichen Zugang eröffnen. Dadurch vermag er - wie kein zweiter - Neues im Wohlbekannten zu sehen und radikal innovative Perspektiven zu eröffnen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Wolfgang Maderthaner, Lutz Musner
Seitenzahl 266
Erscheinungsdatum 2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85409-371-8
Verlag Loecker Erhard Verlag
Maße (L/B/H) 236/159/23 mm
Gewicht 479
Abbildungen 12 Schwarz-Weiß- Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
Fr. 33.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 33.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45154921
    Erlöste und Verdammte
    von Thomas Kaufmann
    Buch
    Fr. 38.90
  • 40414851
    Als Deutschland noch nicht Deutschland war
    von Bruno Preisendörfer
    Buch
    Fr. 34.90
  • 44147479
    Finger weg von unserem Bargeld!
    von Peter Hahne
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45442226
    Martin Luther
    von Heinz Schilling
    Buch
    Fr. 39.90
  • 34791118
    Die Amerikanische Revolution
    von Michael Hochgeschwender
    Buch
    Fr. 38.90
  • 43969592
    Waterloo
    von Bernard Cornwell
    Buch
    Fr. 17.90
  • 45336122
    Kaiser Karl
    von Eva Demmerle
    Buch
    Fr. 34.90
  • 46420507
    Sie wollten den Krieg
    Buch
    Fr. 31.90
  • 42353634
    Franz Joseph I.
    von Michaela Vocelka
    Buch
    Fr. 38.90
  • 45244086
    Die Reformation
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Mit Geschichte denken

Mit Geschichte denken

von Carl E. Schorske

Buch
Fr. 33.90
+
=
Auf Freiheit zugeschnitten: Emilie Flöge

Auf Freiheit zugeschnitten: Emilie Flöge

von Margret Greiner

Buch
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 50.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale