orellfuessli.ch

Miteinander

Wie Empathie Kinder stark macht

Die Stärkung des Mitgefühls gilt den Autoren dieses Buches als Voraussetzung für eine friedliche Welt des »Miteinander«. Dafür müssen Kinder – und Erwachsene! – wieder den Kontakt zu sich selbst finden, zu ihrem Körper, ihrem Herzen und zu dem Bild, das sie sich von sich selbst machen. Im Anhang finden sich praktische Übungen, die die Empathie von Kindern stärken und ihre Entwicklung in Familie und Schule positiv beeinflussen werden.
Für dieses Buch haben sich Europas berühmtester Familientherapeut Jesper Juul und der Bestsellerautor Peter Høeg mit vier weiteren Kinderexperten zusammengetan, um sich zu einer starken Stimme zu vereinen. Entstanden ist ein gemeinsames Manifest für mehr Empathie und Freundlichkeit für den Anderen, unerlässlich für unser globales Zusammenleben.
Portrait
Jesper Juul, 1948 in Dänemark geboren, ist Lehrer, Gruppen- und Familientherapeut, Konfliktberater und Bauchautor. Er war bis 2004 Leiter des "Kempler Institute of Scandinavia", das er 1979 gründete. Nach dem Studium der Geschichte, Religionspädagogik und europäischen Geistesgeschichte arbeitet er als Heimerzieher und später als Sozialarbeiter. Er entwickelte eine eigenständige Therapie- und Beratungsform, handlungsorientiert und praxisnah. Weiterhin wirkte er als Ausbilder für Familientherapie in Kroatien und Bosnien und leistete dort auch therapeutische Arbeit in Flüchtlingslagern. Er ist "gelernter Vater" eines heute erwachsenen Sohnes und lebt in Kopenhagen und Zagreb.
Peter Høeg, 1957 in Kopenhagen geboren, studierte Schauspiel, Tanz und Literaturwissenschaften. Nach zahlreichen Reisen, vor allem in die Karibik und nach Afrika, gründete er eine Stiftung zugunsten von Frauen und Kindern in Entwicklungsländern. Peter Høeg lebt heute als freier Schriftsteller in der Nähe von Kopenhagen.
Helle Jensen war Konfliktberaterin am "Kempler Institut" in Dänemark und Norwegen. Neben der Arbeit in ihrem eigenen Institut gibt sie Kurse in Deutschland, Österreich und der Schweiz, u.a. für familylab und das DDIF in Berlin. Sie ist bekannt als Autorin zahlreicher Artikel und zahlreicher Bücher, die sie zusammen mit Jesper Juul schrieb.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 159
Erscheinungsdatum 11.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-85942-6
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 207/134/22 mm
Gewicht 349
Originaltitel Empati
Abbildungen 10 Schwarz-Weiß- Abbildungen
Auflage 4. Deutsche Erstausgabe
Verkaufsrang 7.879
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17914000
    Was gibt's heute?
    von Jesper Juul
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33791162
    Der Trotzphasen-Survivalguide
    von Anja Bagus
    Buch
    Fr. 24.90
  • 40933862
    Das Familienhaus
    von Jesper Juul
    (1)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 16435956
    Vom Gehorsam zur Verantwortung
    von Jesper Juul
    Buch
    Fr. 26.90
  • 33799956
    Die kompetente Familie
    von Jesper Juul
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42436391
    5 Grundsteine für die Familie
    von Jesper Juul
    Buch
    Fr. 18.90 bisher Fr. 22.90
  • 33791127
    Schulinfarkt
    von Jesper Juul Jensen
    Buch
    Fr. 26.90
  • 26263092
    Glückliche Dreckspatzen
    von Helga Gürtler
    Buch
    Fr. 21.90
  • 15161381
    Das neue Kinder brauchen Grenzen
    von Jan Uwe Rogge
    Buch
    Fr. 14.90
  • 15160409
    Nein aus Liebe
    von Jesper Juul
    (2)
    Buch
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Miteinander

Miteinander

von Jesper Juul , Peter Høeg , Michael Stubberup , Helle Jensen , Steen Hildebrandt , Jes Bertelsen

Buch
Fr. 23.90
+
=
Grenzen, Nähe, Respekt

Grenzen, Nähe, Respekt

von Jesper Juul

(2)
Buch
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 36.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale