orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Mittelmeer

Kultur und Geschichte

Die Welt des Mittelmeers ist die Wiege der westlichen Zivilisation. Hier trafen verschiedenste Völker aufeinander und nahmen drei grosse Weltreligionen ihren Anfang. Über die Seerouten wurden nicht nur Waren, sondern auch kulturelle Erfahrungen zwischen den zahlreichen Ländern am Mittelmeer ausgetauscht. Der spannend geschriebene, vielschichtige und reich illustrierte Band schildert die Entwicklung der Kulturen und Völker, die seit ältesten Zeiten bis heute den Mittelmeerraum und die Geschichte der Menschheit entscheidend geprägt haben.

Portrait
David Abulafia, geb. 1949, ist Professor für die Geschichte des Mittelmeerraumes an der Universität Cambridge und Fellow am Gonville and Caius College und an der British Academy. Zudem ist er Mitglied der Academia Europea. Für seine Arbeiten zur italienischen und mediterranen Geschichte wurde er 2003 zum Commendatore dell Ordine della Stella della solidarietà italiana ernannt. Er hat zahlreiche Bücher veröffentlicht.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber David Abulafia
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 11.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7630-2697-5
Verlag Belser
Maße (L/B/H) 289/228/27 mm
Gewicht 1566
Abbildungen ca. 160 farbige Abbildungen, ca. 140 schwarzweisse Abbildungen
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 35.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 35.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Mittelmeer

Mittelmeer

von David Abulafia

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 35.90
+
=
Makroekonomi

Makroekonomi

von Mahfi Egilmez

Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.40
+
=

für

Fr. 57.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale