orellfuessli.ch

Mitten im Wort - Margot Thalers erster Fall

(1)
Der erste Fall für eine aussergewöhnliche Detektivin: „Mitten im Wort“ von Helga Beyersdörfer jetzt als eBook bei dotbooks.
Es ist ein frühherbstlicher, leicht nebliger Sonntagabend. Als der Kopf der Autorin Bella Sievers mitten in der Lesung vornüber auf die Tischkante fällt, ist es genau 21:09 Uhr. Bereits am nächsten Morgen wird in den Medien wild über den plötzlichen Tod der Autorin spekuliert. Dabei scheint eine Sache gewiss: Mord durch Gift. Aber wer ist der Mörder?
Ausgerechnet der Chefredakteur einer angesehenen Zeitung und Liebhaber der Toten gerät ins Visier von Ermittlern und Kollegen. Ihm kann jetzt nur noch eine helfen: Margot Thaler – freie Journalistin und besonders hartnäckige Hobbydetektivin.
Mit frecher Schnauze und dem Sinn für’s Kriminelle – begleiten Sie Margot Thaler bei ihrem ersten Fall!
Jetzt als eBook kaufen und geniessen: „Mitten im Wort“ von Helga Beyersdörfer. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.
Portrait
Helga Beyersdörfer, gebürtige Hessin, hat ihre journalistische Laufbahn bei der Frankfurter Rundschau begonnen und danach als Redakteurin viele Jahre für renommierte Magazine und das Fernsehen gearbeitet. Seit 1996 lebt sie als freiberufliche Autorin in Hamburg und Berlin. Veröffentlichungen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 125, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958243095
Verlag Dotbooks Verlag
eBook (ePUB)
Fr. 4.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44834822
    Die Hellseherin - Margot Thalers zweiter Fall
    von Helga Beyersdörfer
    eBook
    Fr. 4.90
  • 40011449
    Das Puppenkind: Kommissar Rohleffs erster Fall
    von Eva Maaser
    (4)
    eBook
    Fr. 6.90
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (7)
    eBook
    Fr. 19.10 bisher Fr. 23.90
  • 45069817
    Himmelhorn
    von Volker Klüpfel
    (7)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 47532924
    Sechs, Sieben, Acht
    von Rolf Bellartz
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45310396
    Im Wald
    von Nele Neuhaus
    (9)
    eBook
    Fr. 18.50
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (3)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 45824545
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    eBook
    Fr. 15.90
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (4)
    eBook
    Fr. 22.50
  • 46676401
    Rabenschwester - THRILLER
    von B. C. Schiller
    (4)
    eBook
    Fr. 2.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Margot Thaler ermittelt
von einer Kundin/einem Kunden aus Altenmedingen am 17.04.2016

"Mitten im Wort - Margot Thalers erster Fall" von Helga Beyersdörfer ist der erste Kriminalroman einer Trilogie um die Journalistin Margot Thaler. Erschienen als Printausgabe 1998 und jetzt erstmals als Ebook im dotbooks Verlag. Die Autorin Bella Sievers stirbt während einer Lesung. Schnell wird klar, sie wurde vergiftet. Der Chefredakteur... "Mitten im Wort - Margot Thalers erster Fall" von Helga Beyersdörfer ist der erste Kriminalroman einer Trilogie um die Journalistin Margot Thaler. Erschienen als Printausgabe 1998 und jetzt erstmals als Ebook im dotbooks Verlag. Die Autorin Bella Sievers stirbt während einer Lesung. Schnell wird klar, sie wurde vergiftet. Der Chefredakteur einer Hamburger Zeitung, der ein Verhältnis mit der Autorin hatte, bittet Margot Thaler, eine langjährige Freundin, ihm zu helfen. Er hat Angst, die Affäre könnte publik werden und er in Verdacht geraten. Margot stürzt sich mit detektivischem Eifer in die Ermittlungen. Flüssig und schnörkellos geschrieben, in kurzen Absätzen gegliedert begleiten wir in der personellen Erzählform geschildert, mal Margot Thaler, mal Kommissar Bernd Zazek bei den Ermittlungen. Frau Beyersdörfer gelingt es, den Leser dabei mit einzubeziehen und weiß auch, uns mal auf die falsche Fährte zu locken. Aber die Geschichte ist logisch aufgebaut, und der Kreis schließt sich letztendlich schlüssig. Nebenbei erhalten wir einen kleinen Einblick in das Privatleben der beiden Ermittler, sie sind mir sympathisch, aber bleiben doch etwas blass. Gerade Margot hätte ich gern näher kennengelernt. Ein klassischer, unblutiger, angenehm zu lesener Krimi, der auch Spannung aufzubauen weiß und uns zum Mitraten einlädt. Der eine oder andere mag vielleicht etwas die Action vermissen, aber durchaus lesenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mitten im Wort - Margot Thalers erster Fall

Mitten im Wort - Margot Thalers erster Fall

von Helga Beyersdörfer

(1)
eBook
Fr. 4.90
+
=
Asams Pfeil - Margot Thalers dritter Fall

Asams Pfeil - Margot Thalers dritter Fall

von Helga Beyersdörfer

eBook
Fr. 4.90
+
=

für

Fr. 9.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen