orellfuessli.ch

Mondscheintarif

Roman

(47)
Sie findet sich nicht schwierig, sondern interessant. Ihre beste Freundin hat die grösseren Brüste – und ist trotzdem ihre beste Freundin. Cora Hübsch ist 33. Alt genug, um zu wissen, dass man einen Mann niemals nach dem ersten Sex anrufen darf. Also tut sie das, was eine Frau tun muss: Sie wartet. Auf seinen Anruf. Stundenlang. Bis sich ihr Leben verändert. Zum Mondscheintarif.
Wolfgang Joop: «Ich musste nachts eine Schlaftablette nehmen, weil Lachzwang mich am Einschlafen hinderte. Die moderne Heldin dieses Romans verschreibt vielen Brüdern und Schwestern ein probates Mittel: Ironie! Als begeisterter Leser bleibt mir nur zu hoffen, dass Fortsetzung folgt!»
Der Spiegel: «Ausgesprochen witzig und schwungvoll erzählt sind Kürthys Einblicke in die verwirrte moderne Frauenseele.»
Max: «Hera-Lind-Hasser aufgepasst: Dieser Frauenroman ist geistreich, voller Witz und selbstkritischem Spott. Ein Buch, das auf jeder Seite Spass macht.»
Rezension
"Ich musste nachts eine Schlaftablette nehmen, weil Lachzwang mich am Einschlafen hinderte. Die moderne Heldin dieses Romans verschreibt vielen Brüdern und Schwestern ein probates Mittel: Ironie! Als begeisterter Leser bleibt mir nur zu hoffen, dass Fortsetzung folgt!" Wolfgang Joop
"Ausgesprochen witzig und schwungvoll erzählt sind Kürthys Einblicke in die verwirrte moderne Frauenseele." Der Spiegel
"Hera-Lind-Hasser aufgepasst: Dieser Frauenroman ist geistreich, voller Witz und selbstkritischem Spott. Ein Buch, das auf jeder Seite Spass macht." Max
"Sagen Sie alle Verabredungen für den Abend ab. Legen Sie sich in die Badewanne und lesen Sie. Sie werden die Zeit vergessen und schliesslich völlig begeistert - und völlig verschrumpelt - aus der Wanne steigen." Suzanne von Borsody
"Von Kürthy beschreibt die Widrigkeiten weiblichen Single-Daseins so witzig und pointiert, dass daran nur eines schade ist: Die 141 Seiten daueren gerade mal zwei Stunden. Treffer!" Bonner Generalanzeiger
Portrait
Ildikó von Kürthy ist freie Journalistin und lebt in Hamburg. Ihre Bestseller wurden mehr als fünf Millionen Mal gekauft und in 21 Sprachen übersetzt. Ihr Roman 'Mondscheintarif' wurde fürs Kino verfilmt. Sie ist 2010 zum zweiten Mal Mutter geworden.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 141
Erscheinungsdatum 01.09.1999
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-22637-3
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 188/140/13 mm
Gewicht 191
Abbildungen mit Fotos von Jens Boldt. 19 cm
Auflage 55
Illustratoren Jens Boldt
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40122190
    Das Rosie-Projekt
    von Graeme Simsion
    (180)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 29048207
    Endlich!
    von Ildikó von Kürthy
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 21232494
    In Wahrheit wird viel mehr gelogen
    von Kerstin Gier
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 3022435
    Die Braut sagt leider nein
    von Kerstin Gier
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 40753825
    Die Sache mit meiner Schwester
    von Anne Hertz
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 39237983
    Arschbacken zusammenkneifen, Prinzessin!
    von Rikje Stanze
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 18688749
    Um die Ecke geküsst
    von Meg Cabot
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 2887597
    Glücksspieler
    von Amelie Fried
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39030072
    Eine Ehe mit kleinen Hindernissen
    von Katie MacAlister
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40926946
    Herz über Kopf
    von Jo Platt
    (30)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 21383087
    Mängelexemplar
    von Sarah Kuttner
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 14253203
    Suche impotenten Mann fürs Leben
    von Gaby Hauptmann
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
47 Bewertungen
Übersicht
30
11
3
3
0

Lachen ausdrücklich erwünscht ;-)
von einer Kundin/einem Kunden aus NRW am 02.02.2006

Wer das Buch in die Hand nimmt, und den ersten Satz "Der Fuß ist eine weitgehend unerschlossene weibliche Problemzone" liest denkt wahrscheinlich, was soll das? Doch bereits ein paar Zeilen später wird das Buch so interessant fesselnd, dass man es nicht aus der Hand lesen möchte. Und auf Seite... Wer das Buch in die Hand nimmt, und den ersten Satz "Der Fuß ist eine weitgehend unerschlossene weibliche Problemzone" liest denkt wahrscheinlich, was soll das? Doch bereits ein paar Zeilen später wird das Buch so interessant fesselnd, dass man es nicht aus der Hand lesen möchte. Und auf Seite 2 bei dem Satz "Die aller-aller-allerschlimmste weibliche Problemzone heißt: Mann" hat die Autorin die Leser am kichern. Das Buch ist so schnell durchgelesen - herrlich unterhaltsam .... Muss man einfach selbst gelesen haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
zum kaputtlachen
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 25.04.2006

Manchmal möchte man ein Buch haben, was lustig einfach und nur für Frauen gedacht ist. Da sind Sie bei diesem Buch genau richtig. Das muss man einfach gelesen haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Zum Tränen lachen
von einer Kundin/einem Kunden aus Mutlangen am 01.12.2009

Ein unglaublich fesselndes und wahnwitziges Buch welches jedem Leser die Tränen in die Augen treiben wird. Trotz schwerer Zeit konnte ich dank diesem Buch schmunzeln und aus voller Kehle lachen. Ideal für "Zwischendurch"... für die Extraportion Realität mit humorvollem Auffassungsvermögen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0


Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale