orellfuessli.ch

Monster

Thriller

Eine tote Wissenschaftlerin. Ein bizarrer Selbstmord. Und eine Reise zum Ursprung der Gewalt.


Lucie Henebelle, ehemals Ermittlerin bei der Kriminalpolizei in Lille, führt ein zurückgezogenes Leben, seit der Gewalttäter Grégory Carnot ihre kleine Tochter ermordete. Doch dann erfährt sie, dass Carnot sich in seiner Gefängniszelle umgebracht hat, und die seltsamen und blutreichen Umstände lassen ihr keine Ruhe mehr. Carnot hat ein auf dem Kopf stehendes Landschaftsbild an die Wand gemalt und sich dann mit blossen Händen die Halsarterie heraus gerissen. Zur gleichen Zeit wird Lucies Kollege Franck Sharko nach Meudon gerufen, wo eine Wissenschaftlerin tot aufgefunden wurde. Zehn Tage zuvor hatte sie Carnot interviewt ...


Rezension
"Franck Thilliez ist einer der grössten Namen des französischen Thrillers!"
Portrait
Franck Thilliez wurde 1973 in Annecy geboren und gehört zu den renommiertesten Thrillerautoren Frankreichs. Für seine Romane erhielt er verschiedene Auszeichnungen, u.a. den "Quais du Polar" und den "Prix SNCF du polar francais", die Rechte an seinen Büchern wurden international in zahlreiche Länder verkauft, u.a. nach Amerika. Er lebt mit seiner Familie im Département Pas-de-Calais in Nordfrankreich.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Erscheinungsdatum 17.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641144760
Verlag Goldmann
eBook (ePUB)
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37430089
    Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer
    von Pierre Martin
    (5)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 32221681
    Öffne die Augen
    von Franck Thilliez
    (5)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45395071
    Sterbenskälte
    von Franck Thilliez
    eBook
    Fr. 10.90
  • 36757738
    Leponov
    von Günther Pfeifer
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44140315
    Der Nordseespuk
    von Tilman Spreckelsen
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (1)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 45310396
    Im Wald
    von Nele Neuhaus
    (9)
    eBook
    Fr. 18.50
  • 45824545
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    eBook
    Fr. 15.90
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (4)
    eBook
    Fr. 22.50
  • 46676401
    Rabenschwester - THRILLER
    von B. C. Schiller
    (4)
    eBook
    Fr. 2.50

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein evolutionärer Fall...“

Bianca Schiller, Buchhandlung Schaffhausen

...der mich absolut in seinen Bann gezogen hat! Einfach genial gut (und ein absolutes MUSS für alle Grangé-Fans!) - ich konnte es nicht weglegen ;)
Zwar sind die Ermittler vom ersten Fall "Öffne die Augen" schon eingeführt, allerdings kann man diesen Thriller auch lesen, ohne den vorherigen ersten Band zu kennen.
Der Mord an einer
...der mich absolut in seinen Bann gezogen hat! Einfach genial gut (und ein absolutes MUSS für alle Grangé-Fans!) - ich konnte es nicht weglegen ;)
Zwar sind die Ermittler vom ersten Fall "Öffne die Augen" schon eingeführt, allerdings kann man diesen Thriller auch lesen, ohne den vorherigen ersten Band zu kennen.
Der Mord an einer jungen Studentin führt Sharko und Lucie ins wissenschaftliche Milieu, sie werden mit Genforschung und prähistorischer Forschung konfrontiert, die sie an die Grenze der menschlichen Ethik bringen.
Flott geschrieben und trotz wissenschaftlicher Ausführungen sehr verständlich und gut zu verfolgen.
Genial!

„Intelligenter Thriller zu aktuellen Themen“

Navi, Buchhandlung Zürich

Franck Thilliez, meine Neuentdeckung unter den Thriller-Autoren!
Beim Anblick des Covers könnte man denken, es handle sich um einen dieser schäbigen Thriller in schlechter Sprache verfasst und vollgepackt mit Klischees und Langeweile. Weit gefehlt!

Thilliez glänzt durch fundiertes Wissen und detaillierte Recherche bspw. in der
Franck Thilliez, meine Neuentdeckung unter den Thriller-Autoren!
Beim Anblick des Covers könnte man denken, es handle sich um einen dieser schäbigen Thriller in schlechter Sprache verfasst und vollgepackt mit Klischees und Langeweile. Weit gefehlt!

Thilliez glänzt durch fundiertes Wissen und detaillierte Recherche bspw. in der Forensik, Evolutionslehre und der Biologie.
Wir haben einerseits eine Beamtin, von deren einer Tochter nur noch der verkohlte Leichnam gefunden wurde. Der Mörder hat sich später in der Zelle erhängt. Inspektor Sharko möchte, dass sie den Dienst wieder aufnimmt. Er benötigt ihre Hilfe in seinem neuen Fall, um die Schimpansendame Sherry, welche eine Studentin umgebracht haben soll. Die Pflegerin von Sherry und gleichzeitig Biologin glaubt nicht an deren Schuld und kommuniziert mittels Zeichensprache mit ihrem Schützling. Sherry hat den Täter gesehen.
Mittels DNA-Tests kann Sherrys Unschuld bewiesen werden. Die Suche nach dem Täter geht weiter.

Es stellt sich heraus, dass die ermordete Studentin keine Studie über Schimpansen gemacht hat, sondern über die blanke und rohe Gewalt des Menschen recherchiert hat. So hatte sie verschiedene Länder bereist und u.A. auch Völker in den Tiefen des Amazonas besucht...
Leicht ironisch ist es daher, dass sie einer Gewalttat zum Opfer fallen musste.

Thilliez hat einen spannenden und gleichzeitig intelligenten Thriller zu aktuellen Themen verfasst. Über die 512 Seiten kommen allerdings oft Längen auf, welche unnötig gewesen wären und zur eigentlichen Geschichte auch nicht viel beitragen.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Monster

Monster

von Franck Thilliez

eBook
Fr. 10.90
+
=
Der Pinienhain

Der Pinienhain

von María Dueñas

eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 21.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen