orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Monster im Mittelalter

Die phantastische Welt der Wundervölker und Fabelwesen

Heutzutage bevölkern Monster aller Art viele Szenerien in Literatur, Film, Kunst und Werbung. Das Spektrum reicht von Aliens über Krümelmonster bis zu Zombies. Das war im Mittelalter nicht anders. Auch dort begegnet man den Monstern allenthalben – etwa an Kirchenportalen, auf Kapitellen, in Gemälden und Buchillustrationen oder in Romanen, Reisebeschreibungen und naturkundlichen Werken. Allerdings hat sich unsere Vorstellung von den Monstern deutlich gewandelt. Nach mittelalterlicher Sicht werden Wesen mit körperlichen Deformationen wie Kopflose, Zyklopen oder Hundsköpfige, mit eigentümlichen Gebräuchen und Essgewohnheiten wie Schlangenfresser und Elternmäster sowie menschlich-tierische Mischwesen wie Sirenen, Kentauren, Meerritter und Meermönche als monströs angesehen. Tierische Monster gibt es nur unter den Meereslebewesen. So zählt man weder Drachen noch Einhörner, weder Greife noch Trolle zu den Monstern.
Mit diesem reich bebilderten Buch lädt Rudolf Simek ein, die unbekannte Welt der mittelalterlichen Monster zu erkunden. Er erzählt, woher sie kommen, welche Bedeutung sie haben und welche Wirkung sie bis in die Gegenwart entfalten. Ein illustriertes Lexikon stellt 250 Fabelwesen einzeln vor.
Portrait
Rudolf Simek,geboren 1954 in Eisenstadt, war lange Jahre Dozent und Leiter der germanistischen Fachbibliothek in Wien, seit 1995 ist er als Professor für Ältere Germanistik an der Universität Bonn tätig. Seine Hauptforschungsbereiche sind religiöse und mystische Texte des Mittelalters, sowie der Glaube und die Kulte der Germanen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 346
Erscheinungsdatum März 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-412-21111-0
Verlag Böhlau Verlag
Maße (L/B/H) 242/174/32 mm
Gewicht 755
Abbildungen 160 schwarzweisse - und 40 farbige Abbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 41.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 41.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41209483
    Mächtige Frauen?
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 74.90
  • 3807287
    Gebhardt. Handbuch der Deutschen Geschichte: Band 1
    von Friedrich Prinz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 64.90
  • 45343908
    GEO Epoche KOLLEKTION / GEO Epoche KOLLEKTION 1/2015 - Das Mittelalter
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 42749394
    Das Geheimnis der Anasazi
    von Sam Osmanagich
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 32149153
    Schneider, R: Ritter, Ketzer, Handelsleute
    von Rolf Schneider
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 42614139
    Die Wikinger
    von Anders Winroth
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 18667139
    Von Ratlosen und Löwenherzen
    von Rebecca Gablé
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45154695
    Rom
    von Arnold Esch
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 42.90
  • 47779625
    Der Investiturstreit
    von Claudia Zey
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 47779788
    Die Verfolgung der Templer
    von Alain Demurger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 38.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Monster im Mittelalter

Monster im Mittelalter

von Rudolf Simek

Buch (Taschenbuch)
Fr. 41.90
+
=
Beowulf

Beowulf

Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 54.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale