orellfuessli.ch

Monster Poems

Monstrare (lat.): zeigen. Nora Gomringer zeigt grosse und kleine Monster, innere, unsichtbare Bestien und sehr sichtbare Wesen. Sie hat die Filmlegenden der 20er, 50er und 80er zwischen die Zeilen genommen
und die Monstrositäten des Alltags vor Augen. In allem und jedem ein Monster? Wenn man es gezeigt bekommt bzw. wenn sie sich zeigen schon. Der Zyklus Monster Poems ist das Ergebnis des Suchens und
Findens des Menschlichen, allzu Menschlichen: nie ganz beendet, an keiner Stelle, zu keiner Zeit also immer auf Anfang. Zum Schmunzeln sind Gomringers Monster übrigens auch: wenn sie von der Redaktion
der GQ befragt werden, Norman Bates und Sylvia Plath zusammenziehen und Freddy Krüger herbeigezählt wird. Auch wie unheimlich es um Richard Gere steht, das de-monst-riert dieser
Band. Auf der CD zum Buch trägt Nora Gomringer die Monster Poems selbst vor.

Reimar Limmer hat sich Nora Gomringer angeschlossen auf der Suche nach dem Ding im Schrank und dem unter dem Bett und er hat keine Bilder zu Gedichten gestaltet, sondern Bilder aus Gedichten.
Portrait
Nora Gomringer, geboren 1980, ist Schweizerin und Deutsche. Sie lebte u.a. vier Jahre in den USA, wo sie enge Kontakte zur Performance-Poesie-Szene pflegte, und war Gast zahlreicher Poesiefestivals im In- und Ausland (z.B. Roskilde und San Francisco). Im Jahr 2003 erhielt Nora Gomringer den Hattinger Förderpreis für Literatur, 2006 den Förderpreis der Kulturstiftung Erlangen. 2007 wurde sie mit dem Kunstförderpreis des Freistaates Bayern (Sparte Literatur) und dem Bayerischen Kulturpreis ausgezeichnet. Im Mai 2008 folgte der Nikolaus-Lenau-Lyrikpreis. Nora Gomringer veröffentlichte mehrere Gedichtbände bei Voland & Quist, ausserdem erschienen ihre Texte in Anthologien, Schulbüchern und Zeitschriften. Seit 2010 leitet sie das Bamberger Künstlerhaus Villa Concordia. Im Herbst 2011 wurde ihr der Jacob-Grimm-Preis, der Teil des Kulturpreises Deutsche Sprache ist, verliehen, 2012 folgte der Joachim-Ringelnatz-Preis für Lyrik. Im Frühjahr 2013 erschien ihr illustrierter Lyrikband 'Monster Poems', woraufhin sie kurze Zeit später den Poesiepreis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft im BDI e.V. erhielt.

REIMAR LIMMER, geboren 1976, studierte 2000 2005 Visuelles Kommunikationsdesign mit den
Schwerpunkten Grafik-Design, Illustration und Typografie an der FH Würzburg. Seitdem ist er als freier
Grafiker für diverse Agenturen und Einrichtungen vor allem im Kulturbereich tätig. Reimar Limmer lebt
und arbeitet zurzeit in Bamberg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 01.03.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86391-028-0
Verlag Voland & Quist
Maße (L/B/H) 214/156/10 mm
Gewicht 167
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen
Auflage 1. Auflage (1., Aufl.)
Illustratoren Reimar Limmer
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 25.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 25.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42490516
    Achduje
    von Nora Gomringer
    Buch
    Fr. 25.90
  • 28929493
    Ich werde etwas mit der Sprache machen
    von Nora Gomringer
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42775898
    Ich bin doch nicht hier, um Sie zu amüsieren
    von Nora Gomringer
    Buch
    Fr. 23.90
  • 41533809
    Mein Gedicht fragt nicht lange reloaded
    von Nora Gomringer
    Buch
    Fr. 34.90
  • 18688691
    Buch der Sehnsüchte
    von Leonard Cohen
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45217625
    Saukopf Natur
    von Thomas Gsella
    Buch
    Fr. 23.90
  • 45383870
    Was kann einer allein gegen Zen Buddhisten
    von Mani Matter
    Buch
    Fr. 31.90
  • 42614121
    Heinz Erhardt - Die Gedichte
    von Heinz Erhardt
    (1)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 42399633
    Die göttliche Komödie (Illustrierte Iris®-LEINEN-Ausgabe)
    von Dante Alighieri
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32276301
    Du musst das Leben nicht verstehen
    von Rainer Maria Rilke
    (1)
    Buch
    Fr. 8.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Monster Poems

Monster Poems

von Nora Gomringer

Buch
Fr. 25.90
+
=
Morbus

Morbus

von Nora Gomringer

Buch
Fr. 25.90
+
=

für

Fr. 51.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale