orellfuessli.ch

Moralische Unordnung

In ihrem Roman Moralische Unordnung führt uns Margaret Atwood mitten hinein in ihr eigenes Leben: Sie erzählt die Geschichte von Nell, schildert deren kluge, lebenstüchtige, aber kühle Mutter, den Vater, einen Insektenforscher, und die viel jüngere, kapriziöse und psychisch labile Schwester. Als Nell das Elternhaus verlässt, verdient sie ihr erstes Geld als freie Lektorin. Sie lernt den Mann ihres Lebens, Tig, kennen, der aber noch mit Oona verheiratet ist und zwei Söhne hat.Vor dieser Ehe läuft Tig nur sehr langsam davon, bis Oona Tig und Nell zusammenbringt, aber nicht aushalten kann, was sie angerichtet hat. Ein grossartiges Buch, in dem die stilistische Virtuosität, die Leichtigkeit, der Witz und die Ironie Atwoods wie Scheinwerfer auf ihre eigene Geschichte gerichtet sind.
Portrait
Margaret Atwood, geboren 1939 in Ottawa, gehört zu den bedeutendsten Erzählerinnen unserer Zeit. Ihr »Report der Magd« wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation. Bis heute stellt sie immer wieder ihr waches politisches Gespür unter Beweis, ihre Hellhörigkeit für gefährliche Entwicklungen und Strömungen. Sie wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem renommierten Man Booker Prize, dem Nelly-Sachs-Preis und dem Pen-Pinter-Preis. Margaret Atwood lebt in Toronto.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783827078025
Verlag EBook Berlin Verlag
eBook
Fr. 13.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 13.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29237082
    Die Jahre mit Jan
    von Marianne Fredriksson
    eBook
    Fr. 10.50
  • 40398456
    Das Zelt
    von Margaret Atwood
    eBook
    Fr. 13.50
  • 38760184
    Oryx und Crake
    von Margaret Atwood
    eBook
    Fr. 13.50
  • 38841122
    Die Geschichte von Zeb
    von Margaret Atwood
    eBook
    Fr. 13.50
  • 44108793
    In der ersten Reihe sieht man Meer
    von Michael Kobr
    (62)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 25931901
    Das Jahr der Flut
    von Margaret Atwood
    eBook
    Fr. 13.50
  • 55402798
    Das Inselhaus
    von Jette Hansen
    (1)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 51953266
    Der Himmel über den Black Mountains
    von Alexandra Zöbeli
    (2)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 55859045
    Inseldüfte
    von Jana Fried
    (2)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 46268264
    Die kleine Inselfinca
    von Jana Fried
    (1)
    eBook
    Fr. 4.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Moralische Unordnung

Moralische Unordnung

von Margaret Atwood

eBook
Fr. 13.50
+
=
Nachtzug nach Lissabon

Nachtzug nach Lissabon

von Pascal Mercier

(66)
eBook
Fr. 16.50
+
=

für

Fr. 30.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen