orellfuessli.ch

Morgentau. Die Auserwählte der Jahreszeiten (Buch 1)

Geschichten der Jahreszeiten

(67)

**Absoluter Leserliebling** Die Erde liegt unter einer dicken Schneedecke, Eis und Kälte herrschen überall. Nur noch ein kleiner Landfleck ist bewohnbar, wo die Erdgöttin Gaia die letzten ahnungslosen Menschen angesiedelt hat. Hier lebt auch Maya Jasmine Morgentau, eine der göttlichen Hüterinnen. Alle hundert Jahre wird unter ihnen eine Auserwählte dazu bestimmt, das Gleichgewicht der Natur aufrechtzuerhalten. Sie darf die vier besonderen Söhne der Gaia kennenlernen, den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter. Für einen muss sie sich entscheiden und sich ein Jahrhundert an ihn binden. Doch jeder der Söhne hat seine Stärken und Schwächen. Sollte Maya die Auserwählte werden, für wen würde sie ihr Leben hergeben?

//Alle Bände der bittersüssen Bestseller-Reihe­

-- Morgentau. Die Auserwählte der Jahreszeiten (Buch 1) -- Abendsonne. Die Wiedererwählte der Jahreszeiten (Buch 2) -- Nachtblüte. Die Erbin der Jahreszeiten (Buch 3) -- Tagwind. Der Bewahrer der Jahreszeiten (Buch 4) -- Göttertochter. Das Kind der Jahreszeiten (Spin-off)//

Portrait

Jennifer Wolf lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in einem kleinen Dorf zwischen Bonn und Köln. Aufgewachsen ist sie bei ihren Grosseltern und es war auch ihre Grossmutter, die die Liebe zu Büchern in ihr weckte. Aus Platzmangel wurden nämlich alle Bücher in ihrem Kinderzimmer aufbewahrt und so war es unvermeidbar, dass sie irgendwann mal in eins hineinschaute. Als Jugendliche ärgerte sie sich immer häufiger über den Inhalt einiger Bücher, was mit der Zeit zu dem Entschluss führte, einfach eigene Geschichten zu schreiben.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 28.07.2016
Serie Geschichten der Jahreszeiten 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-31595-3
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 188/140/25 mm
Gewicht 264
Verkaufsrang 4.270
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47093241
    Nachtblüte. Die Erbin der Jahreszeiten (Buch 3)
    von Jennifer Wolf
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 44160086
    Feuerprobe / Everflame Bd.1
    von Josephine Angelini
    (51)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32017768
    Weg bist du noch lange nicht / Lying Game Bd.2
    von Sara Shepard
    (5)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 13.90
  • 42678280
    Die Pan-Trilogie: Band 1-3 im Schuber
    von Sandra Regnier
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 41008317
    Die rote Königin / Die Farben des Blutes Bd.1
    von Victoria Aveyard
    (134)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 39182771
    Maze Runner-Trilogie - Die Auserwählten
    von James Dashner
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 42.90
  • 47749868
    Die Chroniken der Verbliebenen / Der Kuss der Lüge
    von Mary E. Pearson
    (81)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 43812565
    Spiegelsplitter (Die Spiegel-Saga 1)
    von Ava Reed
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 45306132
    Rubinrot - Saphirblau - Smaragdgrün. Liebe geht durch alle Zeiten
    von Kerstin Gier
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.00
  • 53945742
    Tagwind. Der Bewahrer der Jahreszeiten (Buch 4)
    von Jennifer Wolf
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Bittersüsse Liebesgeschichte mit Fantasyelementen“

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler, Buchhandlung Basel

Zum Inhalt

Die Erde wurde von den Menschen zerstört und nur eine kleine Gruppe hat dank Gaia, der Göttin des Lebens, Zuflucht in einem Dorf namens Hemera gefunden. Alle 100 Jahre wird ein Mädchen ausgewählt, das mit ins Reich der Göttin geht und dort einen ihrer Söhne – die vier Jahreszeiten- auszuwählen und fortan mit ihm zu leben.

Zum Inhalt

Die Erde wurde von den Menschen zerstört und nur eine kleine Gruppe hat dank Gaia, der Göttin des Lebens, Zuflucht in einem Dorf namens Hemera gefunden. Alle 100 Jahre wird ein Mädchen ausgewählt, das mit ins Reich der Göttin geht und dort einen ihrer Söhne – die vier Jahreszeiten- auszuwählen und fortan mit ihm zu leben.



Als Maya Jasmine Morgentau (ich weiss, schlimm!) von Gaia ausgewählt wird, wird ihr ganzes Leben auf den Kopf gestellt. Für wen wird sie sich entscheiden? Den Schüchternen Frühling Avis, den draufgängerischen Sommer Sol, den weintrinkenden Herbst Jesien oder den abweisenden Winter Nevis, den noch kein Mädchen zuvor ausgewählt hat.



Zum Schreibstil

Für eine deutsche Jugendbuchautorin fand ich den Schreibstil echt gut. (Huch, kommen hier etwa Vorurteile durch?) Die Sprache ist bildlich, mit schönen Beschreibungen und lässt sich trotzdem ganz leicht lesen.



Persönliche Meinung

Meine Freundin Mandy hat so sehr von dieser Reihe geschwärmt (mit Tränen in den Augen!), dass ich mich schon fast genötigt sah, sie auch zu lesen. Eigentlich bin ich ja kein Fan von kitschigen Liebesgeschichten, aber ich muss gestehen, ich wurde positiv überrascht.



Zwar war von Anfang an klar, für wen Mayas Herz schlägt, aber die Autorin hat gekonnt einige Überraschungen eingebaut, so dass es nicht wie eine 0815 Lovestory wirkt.



Maya als Protagonistin war okay, durch ihre roten Haare habe ich mich ihr ein wenig verbunden gefühlt, allerdings konnte ich mich mit Ilia aus dem dritten Buch mehr anfreunden.

Die vier Jungs haben unterschiedliche Charakterzüge, wodurch sie mehr an Tiefe gewannen, wirklich kennengelernt habe ich aber nur Nevis und Jesien, wobei Nevis natürlich die Nase vornehatte Hallo- weisse haare. Jack Frost *__* ) Aber wir werden in den folgenden Bändern auch die anderen besser kennenlernen.



Die erste Hälfte des Buches gefiel mir besser, weil wir hier alles kennenlernen durften. Die zweite Hälfte ist dann aktionreicher. Obwohl die Geschichte eher oberflächlich ist, hat sie mich wirklich gut unterhalten. Es war ein guter Mix aus Liebesgeschichte und echter Handlung. Grosse Erwartungen sollte man hier aber nicht haben und wer lieber Storys mit Hand und Fuss hat, sollte hier die Finger davonlassen.



Fazit: Bittersüsse Liebesgeschichte mit Fantasyelementen

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39260239
    Selection Bd.1
    von Kiera Cass
    (175)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42430671
    Die Gabe / Das Juwel Bd.1
    von Amy Ewing
    (91)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 39151951
    Light & Darkness
    von Laura Kneidl
    (51)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 41827885
    Die Kronprinzessin / Selection Bd.4
    von Kiera Cass
    (54)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 40365783
    Die Elite / Selection Bd.2
    von Kiera Cass
    (71)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42354549
    Schattendunkel / Obsidian Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    (154)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 39260138
    Liebe oder Pflicht / Selection Storys Bd.1
    von Kiera Cass
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 39524196
    Sand der Zeit / Wanderer Bd. 1
    von Amelie Murmann
    (23)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 38867272
    Die dunkle Prophezeiung des Pan / Pan-Trilogie Bd.2
    von Sandra Regnier
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 37356578
    Das geheime Vermächtnis des Pan / Pan-Trilogie Bd.1
    von Sandra Regnier
    (51)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 37437713
    Das Königsmädchen
    von Martina Fussel
    (8)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42854617
    MondSilberNacht
    von Marah Woolf
    (11)
    eBook
    Fr. 4.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
67 Bewertungen
Übersicht
45
18
4
0
0

Schöne Geschichte zum Wegträumen, aber auch mit Spannung und Dramatik gespickt.
von Sandra F. am 28.02.2017

Auf dem Cover sieht man vermutlich Maya Jasmine Morgentau die Protagonistin der Geschichte. Sie hat ein traumhaftes Kleid an und der Hintergrund ist sehr in lila gehalten mit Kirschblüten. Insgesamt finde ich das Cover sehr gelungen, besonders auch die Auswahl und Platzierung der Schriften. Jennifer Wolf hat in der Geschichte... Auf dem Cover sieht man vermutlich Maya Jasmine Morgentau die Protagonistin der Geschichte. Sie hat ein traumhaftes Kleid an und der Hintergrund ist sehr in lila gehalten mit Kirschblüten. Insgesamt finde ich das Cover sehr gelungen, besonders auch die Auswahl und Platzierung der Schriften. Jennifer Wolf hat in der Geschichte eine interessante Welt geschaffen, die weit in der Zukunft spielt. Diese Welt wurde unter einer dicken Eisschicht verborgen, weil in der Vergangenheit es zu viele Krankheiten und Verunreinigungen gegeben hat. In dieser Welt wird alle einhundert Jahre ein Mädchen auserwählt, die zu den Söhnen der Göttin gebracht wird und sich unten ihren einen aussuchen muss. Das Besondere: Es sind die vier Jahreszeiten. Die Idee dazu finde ich wirklich wunderschön. Und auch die Umsetzung hat mir sehr gefallen. Es war insgesamt ganz anders als erwartet. Aber in positiver Richtung. Ich rechnete mit einer einfachen Liebesgeschichte in diesem Fantasyroman. Aber es wurde mir weitaus mehr geboten. Es enthielt neben vielen Gefühlen auch Spannung und Dramatik. Der Schreibstil liest sich sehr leicht und die Seiten vergingen nur so im Fluge. Es wird aus der Ich-Perspektive von Maya erzählt. Dadurch bekommt man ihre Gefühle und Beweggründe sehr gut mit. Die Charaktere sind toll beschrieben und ich konnte mich gut in sie hineinversetzen. Besonders gelungen sind auch die Jahreszeiten mit den passenden Charaktereigenschaften, wenn auch sehr klischeehaft. Maya war mir von Anfang an sehr sympathisch. Schöne Geschichte zum Wegträumen, aber auch mit Spannung und Dramatik gespickt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine schöne Geschichte mit Spannung und Drama, zum Träumen geeignet.
von Marina Zi aus Hagen am 16.12.2016

Dieses Buch kaufte ich mir auf Empfehlung einer Büchergruppe auf Facebook. Eher kritisch begann ich mit dem lesen, das dies eigentlich nicht mein Genre ist. Doch die Geschichte packte mich recht schnell! Man fand sich schnell ein und auch die Figuren konnte man sehr schnell ins Herz schließen. Natürlich merkt man zu... Dieses Buch kaufte ich mir auf Empfehlung einer Büchergruppe auf Facebook. Eher kritisch begann ich mit dem lesen, das dies eigentlich nicht mein Genre ist. Doch die Geschichte packte mich recht schnell! Man fand sich schnell ein und auch die Figuren konnte man sehr schnell ins Herz schließen. Natürlich merkt man zu Anfang, dass dies eines der ersten Bücher der Autorin ist aufgrund der Schreibweise und den Zufällen, die natürlich so kommen sollten. Dies tut der Geschichte aber keinen Abbruch. Auch das es nicht immer alles Friede, Freude ist, finde ich sehr gut. Für mich 5 Sterne und kann ich jedem nur ans Herz legen !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Was für ein toller Auftakt
von einer Kundin/einem Kunden am 02.10.2016

Meine Meinung: Ich muss zugeben, dass ich von dieser Reihe wirklich lange nichts wusste. Das Cover kannte ich zwar beiläufig, aber der Hype ist komplett an mir vorüber gegangen. Erst als mich meine sehr gute Freundin auf diese Reihe angesprochen hat, habe ich danach geschaut. Nun habe ich den ersten... Meine Meinung: Ich muss zugeben, dass ich von dieser Reihe wirklich lange nichts wusste. Das Cover kannte ich zwar beiläufig, aber der Hype ist komplett an mir vorüber gegangen. Erst als mich meine sehr gute Freundin auf diese Reihe angesprochen hat, habe ich danach geschaut. Nun habe ich den ersten Band gelesen und frage mich, wie ich sie erst jetzt lesen konnte. Es handelt sich um einen ganz tollen Reihenauftakt, der mir unglaublich gut gefallen hat. Aber nun der Reihe nach. Die Geschichte baut eigentlich auf einem ganz simplen Vers auf, den wir eigentlich alle aus unserer Kindheit kennen dürften: „Es war eine Mutter die hatte vier Kinder, den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter …“. Unsere Protagonistin Maya muss sich nun vereinfacht gesagt für einen der vier entscheiden. Ich möchte hier auch nicht zu viel verraten. Die Inhaltsangabe ist schon recht ausführlich. Sonst nehme ich euch einfach den Spaß am Lesen. Jedenfalls finde ich es schon eine beeindruckende Leistung eine derart tolle Geschichte inklusive Welt um so einen Reim herum zu konstruieren. Diese tolle Idee muss man erst mal haben. Mit Liebe zum Detail und viel Fantasie entwirft Jennifer Wolf eine bezaubernde Welt. Ich war gefangen und beeindruckt. Die Protagonistin Maya war mir von Anfang an sympathisch. Ich mag ihre unkomplizierte Art. Sie ist am Anfang noch recht zurückhaltend und entwickelt sich rasch weiter. Sie wächst in ihre Aufgaben rein und gewinnt auch mehr Selbstvertrauen. Ich habe stets mit ihr mitgebangt. Oft habe ich ihre Entscheidungen hinterfragt, jedoch gab es auch die ein oder andere Wendung, die alles in ein anderes Licht gestellt hat. Auch die Männer im Buch waren stets interessant. Ich fand das Kennenlernen sehr anschaulich beschrieben. Was mich am meisten gereizt hat, war die verschiedenen Charaktere kennenzulernen und einzuschätzen. Am Anfang habe ich mich gefragt, ob ich wohl die selbe Wahl treffen würde wie die Protagonistin. Hier möchte ich nicht zu viel verraten, aber ich war mit ihrer Entscheidung am Ende ganz zufrieden. Die Wendungen im Buch haben mich zum Teil wirklich überrascht. Ich habe immer mitgefiebert und konnte das Buch vor Spannung nur schwer aus der Hand legen. Es gab keine Längen, das Buch war durchgehen spannend zu lesen. Der Schreibstil hat mir unglaublich gut gefallen. Ich finde die Sprache von Jennifer Wolf ist unkompliziert und flüssig lesbar. Die Welt, Personen und Szenen sind anschaulich beschrieben. Ich konnte mir alles perfekt vorstellen. Insgesamt bin ich sehr überzeugt von diesem Buch. Sehr gerne möchte ich die Fortsetzung lesen, wenn sie im Oktober als Buch erscheint. Mich hat dieses Buch von Seite eins an gefesselt und erst wieder losgelassen als es vorbei war.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Morgentau. Die Auserwählte der Jahreszeiten (Buch 1)

Morgentau. Die Auserwählte der Jahreszeiten (Buch 1)

von Jennifer Wolf

(67)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
+
=
Abendsonne. Die Wiedererwählte der Jahreszeiten (Buch 2)

Abendsonne. Die Wiedererwählte der Jahreszeiten (Buch 2)

von Jennifer Wolf

(35)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 23.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Geschichten der Jahreszeiten

  • Band 1

    44290500
    Morgentau. Die Auserwählte der Jahreszeiten (Buch 1)
    von Jennifer Wolf
    (67)
    Fr. 11.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    45189686
    Abendsonne. Die Wiedererwählte der Jahreszeiten (Buch 2)
    von Jennifer Wolf
    (35)
    Fr. 11.90
  • Band 3

    47093241
    Nachtblüte. Die Erbin der Jahreszeiten (Buch 3)
    von Jennifer Wolf
    (20)
    Fr. 11.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale