orellfuessli.ch

Mount Dragon, Labor des Todes

Thriller

(7)
Etwas läuft etwas schief in einem Forschungslabor in New Mexico, wo Gentechniker ein Präparat testen ...
„Wer Gentechnologie für gefährliches Teufelswerk hält, wird sich durch die atemberaubende Spannung bestätigt sehen, die ein tödliches Virus über stolze 600 Romanseiten aufrecht zu halten vermag.“
Die Welt
Rezension
'Wer die Gentechnologie für gefährliches Teufelswerk hält, wird sich durch die atemberaubende Spannung bestätigt sehen, die ein tödliches Virus über stolze 600 Romanseiten aufrechtzuerhalten vermag.' (Die Welt)
Portrait
Douglas Preston wurde 1956 in Cambridge, Massachusetts, geboren. Er studierte in Kalifornien zunächst Naturwissenschaften und später Englische Literatur. Nach dem Examen startete er seine Karriere beim "American Museum of Natural History" in New York. Eines Nachts, als Preston seinen Freund Lincoln Child auf eine mitternächtliche Führung durchs Museum einlud, entstand dort die Idee zu ihrem ersten gemeinsamen Thriller, "Relic", dem viele weitere internationale Bestseller folgten. Douglas Preston schreibt auch Solo-Bücher ("Der Codex", "Der Canyon", "Credo", "Der Krater") und verfasst regelmässig Artikel für diverse Magazine. Er lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern an der Ostküste der USA.
Lincoln Child wurde 1957 in Westport, Connecticut, geboren. Nach seinem Studium der Englischen Literatur arbeitete er zunächst als Verlagslektor und später für einige Zeit als Programmierer und System-Analytiker. Während der Recherchen zu einem Buch über das "American Museum of Natural History" in New York lernte er Douglas Preston kennen und entschloss sich nach dem Erscheinen des gemeinsam verfassten Thrillers "Relic", Vollzeit-Schriftsteller zu werden. Obwohl die beiden Erfolgsautoren 500 Meilen voneinander entfernt leben, schreiben sie ihre Megaseller gemeinsam: per Telefon, Fax und Internet. Lincoln Child publiziert darüber hinaus auch eigene Bücher ("Das Patent", "Eden"). Er lebt mit Frau und Tochter in New Jersey.
Thomas Merk ist in München geboren und arbeitet dort freier Autor, Fotograf und Videofilmer. Daneben ist er seit vielen Jahren als literarischer übersetzer tätig. Seit 2007 schreibt er zusammen mit Helmut Schleich Kabarettprogramme und die Drehbücher für dessen Fernsehsendungen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 596
Erscheinungsdatum 01.07.1998
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-60865-4
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 190/125/35 mm
Gewicht 385
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 1563939
    Relic - Museum der Angst / Pendergast Bd.1
    von Douglas Preston
    (11)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 2814791
    Attic - Gefahr aus der Tiefe / Pendergast Bd.2
    von Douglas Preston
    (15)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 2840166
    Thunderhead
    von Douglas Preston
    (9)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 17591289
    Wächter der Tiefe
    von Lincoln Child
    (7)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 4180297
    Ice Ship
    von Lincoln Child
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 13851573
    Burn Case - Geruch des Teufels / Pendergast Bd.5
    von Douglas Preston
    (11)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 18617086
    Nebra / Hanna Peters Bd.2
    von Thomas Thiemeyer
    (7)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 43560356
    Kölsch. Blond. Tot.
    von Thomas Kredelbach
    Buch
    Fr. 11.90
  • 28852679
    Entsetzen / Atlanta Police Department Bd.2
    von Karin Slaughter
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37356799
    Valhalla / Hanna Peters Bd.3
    von Thomas Thiemeyer
    (13)
    Buch
    Fr. 28.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 30571160
    Cobra
    von Frederick Forsyth
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 2840166
    Thunderhead
    von Douglas Preston
    (9)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 18617086
    Nebra / Hanna Peters Bd.2
    von Thomas Thiemeyer
    (7)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 6394161
    Toxic
    von Mark T. Sullivan
    (29)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 40891122
    Devil's River
    von Thomas Thiemeyer
    (9)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 14077909
    Next
    von Michael Crichton
    Buch
    Fr. 17.40
  • 34628187
    Ice Station / Scarecrow Bd.1
    von Matthew Reilly
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42462707
    Valhalla
    von Thomas Thiemeyer
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32458020
    Die Offensive / Scarecrow Bd.2
    von Matthew Reilly
    Buch
    Fr. 14.90
  • 6102434
    Der Schwarm
    von Frank Schatzing
    (107)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44253151
    Der Schneeleopard / Jane Rizzoli Bd.11
    von Tess Gerritsen
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37477944
    Mindreader
    von Patrick Lee
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
3
3
0
1
0

Super Thriller in bester Preston-Child Manier
von Airwave72 am 15.01.2011

Wow, was für ein Buch! Einmal mit Lesen angefangen, legt man es nicht mehr aus den Händen. Es spielt Mitte der Neunziger Jahre und handelt vom gefährlichen Forschen an den Genen des Menschen. In einem geheimen Labor auf dem ehemaligen Atomversuchgelände der Amerikaner geschehen schreckliche Dinge. Eben bei einem Test... Wow, was für ein Buch! Einmal mit Lesen angefangen, legt man es nicht mehr aus den Händen. Es spielt Mitte der Neunziger Jahre und handelt vom gefährlichen Forschen an den Genen des Menschen. In einem geheimen Labor auf dem ehemaligen Atomversuchgelände der Amerikaner geschehen schreckliche Dinge. Eben bei einem Test an einem Virus, was die Welt retten soll, geschieht ein schrecklicher Unfall und es besteht die Gefahr, dass genau das Gegenteil passiert. Einer der jungen Wissenschaftler steht kurz vor dem Durchbruch, doch er kommt nach und nach einer schrecklichen Wahrheit auf die Spur. Die Autoren schaffen es erneut den Leser in den Bann zu ziehen. Eine wirklich durchdachte Story mit einer Spannung, die bis zum Schluss des Buches mehr als aufrecht erhalten wird. Klar eines der besten Bücher des Duos!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Das ultimative Grippe-Heilmittel
von Vito Corleone am 12.01.2011

Ein solider Science-Thriller, zu einem immer aktueller werdendem Thema. In "Mount Drogon" suchen Wissenschaftler der Biotech-Firma "GeneDyne" nach dem ultimativen Grippe-Heilmittel. Ein Gen, daß Menschen resistent gegen Grippe machen könnte, soll mittels eines Virus ins menschliche Erbgut eingepflanzt werden. Interessant sind vor allem die Aspekte der Gentechnik die in... Ein solider Science-Thriller, zu einem immer aktueller werdendem Thema. In "Mount Drogon" suchen Wissenschaftler der Biotech-Firma "GeneDyne" nach dem ultimativen Grippe-Heilmittel. Ein Gen, daß Menschen resistent gegen Grippe machen könnte, soll mittels eines Virus ins menschliche Erbgut eingepflanzt werden. Interessant sind vor allem die Aspekte der Gentechnik die in diesem Buch beschrieben werden. Mit Hilfe der Gentechnik soll den Menschen geholfen werden. Allderdings geraten die Experimente etwas außer Kontrolle und die Handlung nimmt seinen Lauf... von mir 4 Sterne... Idee : 4 Sterne/ Unterhaltungswert : 4 Sterne/ Spannung : 4 Sterne Gesamt : 4 Sterne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Immer noch überragend!
von einer Kundin/einem Kunden am 30.07.2010

Nicht mehr ganz neu und doch noch voll im Trend ist dieser Band von Preston und Child, den ich neben "Riptide" zu meinen Lieblingsbüchern des Autorenduos zähle. Ein superguter Wissenschafts-Thriller, in dem die Autoren ohne ihren Hang zum Mystisch-Unheimlichen auskommen. Das Buch muss den Vergleich mit Schätzing und Co.... Nicht mehr ganz neu und doch noch voll im Trend ist dieser Band von Preston und Child, den ich neben "Riptide" zu meinen Lieblingsbüchern des Autorenduos zähle. Ein superguter Wissenschafts-Thriller, in dem die Autoren ohne ihren Hang zum Mystisch-Unheimlichen auskommen. Das Buch muss den Vergleich mit Schätzing und Co. nicht scheuen. Im Gegenteil: Lesern, die es gern action-geladen haben, würde ich eher dieses Buch in die Hand drücken.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Geniestreich von Preston / Child
von einer Kundin/einem Kunden am 08.01.2010

Zwar eines der einwenig älteren Bucher von P/C allerdings wahrscheinlich aber eines der Besten. Wer auf Wissenschaft und Technik wert legt und dabei nicht auf Thill verzichten will, für den ist dieser Roman eine Pflichtlektüre. 5 Sterne (wei bei einigen der P/C Bücher)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannender Lesestoff
von TSH aus Landau am 21.02.2010

Eigentlich ein ganz tolles Buch, das sehr spannend verpackt ist. Die Story ist vieleicht ein bisschen flach ( ein Virus, das die Menscheit bedrohen könnte), wird aber durch den guten, packenden Schreibstil wieder wetgemacht. Für Freunde von Thrillern ein absolutes "must have."

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Packende Spannung
von CaWa - die Leseratte aus Hilden am 29.06.2009

von der ersten bis zur letzten Seite ... Das Autoren-Duo nimmt sich hier einem Thema an, über dessen Für und Wider in der Öffentlichkeit heftig diskutiert wird: die Genmanipulation. Es ist nur ein kleiner Schritt von der Fiktion zur Realität. Kurz zum Inhalt: Mount Dragon: in einer abgeschiedenen Gegend hat... von der ersten bis zur letzten Seite ... Das Autoren-Duo nimmt sich hier einem Thema an, über dessen Für und Wider in der Öffentlichkeit heftig diskutiert wird: die Genmanipulation. Es ist nur ein kleiner Schritt von der Fiktion zur Realität. Kurz zum Inhalt: Mount Dragon: in einer abgeschiedenen Gegend hat die Firma GeneDyne ihre unterirdischen Labors errichtet. Diese Forschungsstätte soll die sicherste ihrer Art der Welt sein und hierhin ist Guy Carson, ein Urururenkel des legendären Kid Carson, unterwegs, um gegen beste Bezahlung für den Multimilliardär Brent Scopes Genforschung zu betreiben. Carson soll einen Virus mit dem Namen X-FLU entwickeln. Durch die Implantation eines Gens aus der DNA vom Bonobo-Affen soll ein Impfstoff so manipuliert werden, dass durch die Impfung mit dem neuen Mittel jeder Mensch gegen die am häufigsten auftretende Krankheit, die Grippe, immun wird. Aber die ersten Tests an Menschenaffen verlaufen negativ. Die Verabreichung des neuen Mittels verursacht bei den Affen eine drastische Steigerung der Hormone Serotonin und Dopamin. Das führt zu ihrem Tod durch ein Gehirnödem. Dann passiert ein Unglück: eine der Forscherinnen erleidet während Ihrer Arbeit mit den Affen einen tödlichen Unfall. Durch Affenkrallen wird ihr Schutzanzug zerfetzt, ihre Haut durch die Kratzer verletzt. Kurz darauf erkrankt sie an einer Infektion, die mit denselben Symptomen wie bei den Affen innerhalb kürzester Zeit zum Tode führt. Krampfhaft suchen Carson und seine Assistentin de Vaca nach einer Lösung. Und plötzlich sind sämtliche Verbindungen zur Außenwelt gekappt …

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Mount Langweilig
von einer Kundin/einem Kunden aus Elsenfeld am 08.01.2010

Ich fand die Pendergast Reihe toll und auch die Broadbent Reihe ist klasse. Aber durch Mount Dragon mußte ich mich echt durchquälen. Die Geschichte will irgendwie nicht wirklich vorankommen und wird erst auf den letzten 100-150 Seiten spannend. Es passiert auch nicht wirklich viel und die Beziehung zwischen den 2... Ich fand die Pendergast Reihe toll und auch die Broadbent Reihe ist klasse. Aber durch Mount Dragon mußte ich mich echt durchquälen. Die Geschichte will irgendwie nicht wirklich vorankommen und wird erst auf den letzten 100-150 Seiten spannend. Es passiert auch nicht wirklich viel und die Beziehung zwischen den 2 Hauptpersonen entwickelt sich auch erst ziemlich spät. Man muß dieses Buch nicht haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein absolut von der ersten bis zur letzten Seite packender Thriller.Man muss nicht naturwissenschaftlich interessiert sein, um die Hintergründe zu verstehen. Zum Zerreißen spannend

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Äußerst spannender Wissenschafts-Thriller, zieht einen ab der ersten Seite in seinen Bann!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Spannender Wissenschaftsthriller. Mit viel wissenschaftlichen Background. Packend erzählt bis zum furiosen Finale.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein gut erdachter und spannend erzählter Viren-Thriller, der zwar im Schauplatz etwas eingeschränkt bleibt jedoch durch zahlreiche Wendungen sein Pulver nicht vorzeitig verschiesst

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein ziemlich mieser Pseudo-Wissenschafts-Thriller, der sich leidlich spannend liest.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mount Dragon, Labor des Todes

Mount Dragon, Labor des Todes

von Douglas Preston , Lincoln Child

(7)
Buch
Fr. 16.90
+
=
Riptide

Riptide

von Douglas Preston

(8)
Buch
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 33.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale