orellfuessli.ch

Müdigkeitsgesellschaft Burnoutgesellschaft Hoch-Zeit

Vor 5 Jahren erschien einer der wichtigsten zeitdiagnostischen Essays der letzten Jahre : Die Müdigkeitsgesellschaft hat sich bis heute weltweit über 300 000 mal verkauft. Byung-Chul Han konstatiert darin knapp und präzise einen entscheidenden Paradigmenwechsel : Die Gesellschaft der Negativität weicht einer Gesellschaft, die von einem Übermass an Positivität beherrscht ist. Davon ausgehend zeichnet Han die pathologische Landschaft der heutigen Gesellschaft, zu der neuronale Erkrankungen wie Depression, Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom, Borderline oder Burnout gehören. Sie sind keine Infektionen, sondern Infarkte, die nicht durch die Negativität des immunologisch Anderen, sondern durch ein Übermass an Positivität bedingt sind. So entziehen sie sich jeder immunologischen Technik der Prophylaxe und Abwehr. Hans Analyse mündet am Ende in die Vision einer Gesellschaft, die er in beabsichtigter Ambivalenz Müdigkeitsgesellschaft nennt. Die Neuauflage ergänzt den Essay um zwei weitere Texte, in denen er seine These weiterführt: »Burnoutgesellschaft« und »Hoch-Zeit«.

Portrait

Byung-Chul Han, geboren in Seoul, lehrt seit dem Wintersemester 2012/13 an der UDK Berlin Philosophie und Kulturwissenschaft. Han veröffentlichte zahlreiche Bücher, zuletzt »Müdigkeitsgesellschaft«, »Topologie der Gewalt«, »Transparenzgesellschaft«, »Im Schwarm« und »Agonie des Eros«.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 115
Erscheinungsdatum 25.07.2016
Serie Fröhliche Wissenschaft 274
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95757-274-5
Verlag Matthes & Seitz
Maße (L/B/H) 180/98/12 mm
Gewicht 106
Auflage 1
Verkaufsrang 21.411
Buch (Klappenbroschur)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41075286
    Dividuum
    von Gerald Raunig
    Buch
    Fr. 23.90
  • 39461792
    Sollen und Können
    von Karl Homann
    Buch
    Fr. 36.90
  • 2962083
    Poetik
    von Aristoteles
    (2)
    Buch
    Fr. 8.40
  • 14221735
    Wege der Wissenschaft
    von Alan F. Chalmers
    Buch
    Fr. 31.90
  • 33793838
    Drei Fragen
    von Jorge Bucay
    Buch
    Fr. 12.90
  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 16334714
    Können Tiere denken?
    von Reinhard Brandt
    Buch
    Fr. 14.90
  • 29220561
    Theorie und Praxis
    von Winfried Böhm
    Buch
    Fr. 24.40
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Max Horkheimer
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 3050763
    Kritik der reinen Vernunft
    von Immanuel Kant
    (1)
    Buch
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Müdigkeitsgesellschaft Burnoutgesellschaft Hoch-Zeit

Müdigkeitsgesellschaft Burnoutgesellschaft Hoch-Zeit

von Byung-Chul Han

Buch
Fr. 19.90
+
=
Psychopolitik

Psychopolitik

von Byung-Chul Han

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 34.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Fröhliche Wissenschaft

  • Band 266

    44381546
    Portrait des Managers als junger Autor
    von Philipp Schönthaler
    Buch
    Fr. 20.40
  • Band 267

    44381646
    Gegen die Diktatur des Jetzt
    von Gustavo Zagrebelsky
    Buch
    Fr. 21.90
  • Band 274

    44381845
    Müdigkeitsgesellschaft Burnoutgesellschaft Hoch-Zeit
    von Byung-Chul Han
    Buch
    Fr. 19.90
    Sie befinden sich hier

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale