orellfuessli.ch

Münsterländer Mord(s)geschichten

(2)
Münsterland - das klingt nach Beschaulichkeit und einem gemütlichen Kaffee mit Rosinenbrot. Doch das Münsterland hat es in sich, hinter mancher Tür verbirgt sich ein Geheimnis. Für Lena Lensing nichts Neues, schliesslich ist sie im Münsterland aufgewachsen. Dass sie allerdings immer wieder in Mordfälle hineintappt, hat sie sich nicht träumen lassen, als sie nach längerer Abwesenheit in ihre Heimatstadt zurückkehrte. Oder doch? Immerhin hat sie eine Krimi-Buchhandlung eröffnet, was auf ein gewisses Faible für Mordfälle schliessen lässt. Und zu ihrem Schwager Reinhard Lensing, Kriminalkommissar in der Mordkommission pflegt sie einen engen Kontakt. Kein Wunder, dass die beiden gelegentlich Hand in Hand arbeiten, er mit kriminalistischen Mitteln, sie mit Neugier und dem grossen, typisch münsterländischen Netzwerk. Auch wenn ihr Schwager das nur ungern zugibt, bringt sie so doch manchen Fall ins Rollen.
Portrait
Birgit Ebbert, geb. 1962 in Borken im Münsterland, lebt nach vielen Jahren in Stuttgart und Bochum seit 2007 in Hagen. Nach ihrem Studium war sie zunächst in verschiedenen Institutionen bzw. Unternehmen tätig, bis sie sich 2006 als Autorin und Unternehmerin selbstständig gemacht hat. Seither leitet sie die Lerncenter Die Lernbegleiter und schreibt Lernhilfen, Ratgeber, Krimis und Geschichten für Kinder und Jugendliche.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 42, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783845007113
Verlag Eigenverlag - Birgit Ebbert
eBook (ePUB)
Fr. 1.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 1.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20423441
    Ostfriesenblut
    von Klaus-Peter Wolf
    (4)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 30207049
    Mordsweiber (Gesamtausgabe)
    von Susanne Mischke
    (1)
    eBook
    Fr. 4.90
  • 42437654
    Kühe, Konten und Komplotte
    von Gisela Garnschröder
    (4)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44018551
    Tote Schwaben können's besser ...
    von Sina Katzlach
    (1)
    eBook
    Fr. 1.50
  • 30418426
    Hamburg - Deine Morde. Der Lippennäher
    von Andreas Behm
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44016366
    Der Verflixte 6. Fall
    von Eberhard Weidner
    eBook
    Fr. 2.50
  • 41966603
    MORDrhein-Westfalen (Vier Krimis mit Tatorten in NRW - Münsterland, Sauerland, Niederrhein)
    von Alfred Bekker
    eBook
    Fr. 5.40
  • 40324914
    Tod im Schlosspark
    von Heike Schüller
    eBook
    Fr. 1.50
  • 32650660
    Vergissmichnicht
    von Eva-Maria Bast
    (1)
    eBook
    Fr. 14.90
  • 42949987
    Die Tote vom Rössler Weiher
    von Urs-Jan Barlander
    eBook
    Fr. 2.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 25960646
    Milchgeld. Kommissar Kluftinger 01
    von Volker Klüpfel
    (11)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 34467456
    Kein Fall für Wilsberg
    von Jürgen Kehrer
    eBook
    Fr. 7.50
  • 42554250
    Wilsberg - Ein bisschen Mord muss sein
    von Jürgen Kehrer
    eBook
    Fr. 11.00
  • 41043547
    Wilsberg auf der Spur
    von Amrei Risse
    (1)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 34205127
    Wilsberg und die Schloss-Vandalen
    von Jürgen Kehrer
    eBook
    Fr. 7.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Kurz(weilig) und spannend
von Andrea Behnke am 05.07.2012

Drei Kurzkrimis für den E-Book-Reader - spannendes Lesefutter für zwischendurch. Wie auch schon bei ihren Hagener Krimis schafft es Birgit Ebbert auch bei den Münsterländer Mord(s)geschichten gut zu unterhalten. Dieses Mal gibt es ein Ermittler-Duo: die Hauptfigur Lena Lensing, die ihr kriminalistisches Interesse nicht nur im eigenen Krimi-Buchladen auslebt,... Drei Kurzkrimis für den E-Book-Reader - spannendes Lesefutter für zwischendurch. Wie auch schon bei ihren Hagener Krimis schafft es Birgit Ebbert auch bei den Münsterländer Mord(s)geschichten gut zu unterhalten. Dieses Mal gibt es ein Ermittler-Duo: die Hauptfigur Lena Lensing, die ihr kriminalistisches Interesse nicht nur im eigenen Krimi-Buchladen auslebt, und ihr Schwager Reinhard Lensing, der als Kommissar in der Mordkommission arbeitet. Die beiden haben eine Beziehung nach dem Motto "Nicht mit ihr und nicht ohne sie" - denn Lena Lensing hilft ihrem Schwager dank ihrem Münsterländer Netzwerk oft auf die richtige Spur. Die Fälle sind allesamt gut konstruiert - mit einer guten Portion Spannung und vor allem auch Humor. Auch Leserinnen und Leser, die nicht aus Borken kommen, werden Gefallen an diesen Regionalkrimis finden. Die einzelnen Krimis haben genau die richtige Länge, um sie jeweils in einem Rutsch zu lesen. Und vielleicht gibt es ja auch mal ein längeres Buch rund um die eigensinnige Krimibuchhändlerin?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Nette Cosy-Krimis aus dem Münsterland
von einer Kundin/einem Kunden am 21.06.2012

In den drei kurzen Erzählungen dieses E-Books darf die Münsterländer Krimibuchhändlerin Lena Lensing zeigen, dass sie auch ganz reale Kriminalfälle lösen kann. Auch wenn ihr Schwager, Kriminalkommissar in der Mordkommission, nicht sonderlich begeistert davon ist, dass sie sich regelmäßig in seine Fälle einmischt - insgeheim lässt er sich doch... In den drei kurzen Erzählungen dieses E-Books darf die Münsterländer Krimibuchhändlerin Lena Lensing zeigen, dass sie auch ganz reale Kriminalfälle lösen kann. Auch wenn ihr Schwager, Kriminalkommissar in der Mordkommission, nicht sonderlich begeistert davon ist, dass sie sich regelmäßig in seine Fälle einmischt - insgeheim lässt er sich doch gerne von Lena unterstützen, die dabei nicht nur auf ihren gesunden Menschenverstand zurückgreifen kann, sondern auch auf ihr Netzwerk, in dem immer jemand jemanden kennt, der etwas zur Lösung des Falles beitragen kann ... Aufgrund der unterschiedlichen Länge sind die drei Fälle mal mehr, mal weniger detailliert beschrieben. Gemeinsam haben sie die humorvolle, flotte Sprache, in der meist aus Lena Lensings Perspektive der Fall und seine Auflösung geschildert werden. Insgesamt nette, manchmal etwas zu kurze Kriminalgeschichten, die sich gut an einem ruhigen Abend lesen lassen und auf weitere Geschichten der Autorin neugierig machen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wer Münster liebt und sich in de Stadt auskennt wird das Buch mögen. Es gibt bestimmt spannenderes, aber es ist vollkommen OK.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Münsterländer Mord(s)geschichten

Münsterländer Mord(s)geschichten

von Birgit Ebbert

(2)
eBook
Fr. 1.40
+
=
Ist so kalt der Winter

Ist so kalt der Winter

von Nina Ohlandt

(8)
eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 5.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen