orellfuessli.ch

Mule Variations

Rezension
Die Rückkehr der Reibeisenstimme Sechs Jahre liess Tom Waits seit "The Black Rider" verstreichen, bevor er wieder Lust verspürte, neue Songs aufzunehmen. Auf "Mule Variations" begeistert der Sänger und Songwriter wie gewohnt mit unnachahmlichen Songs im Spannungsfeld zwischen Folk, Blues und Jazz. Mit den 16 neuen Songs, die Tom Waits gemeinsam mit seiner Frau Kathleen Brennan produzierte und komponierte, knüpft der Musiker mit der Reibeisenstimme nahtlos an an seine erfolgreichste Zeit an, in der er Alben wie "Swordfishtrombones" (1983) und "Raindogs" (1985) aufnahm. Der einzige Unterschied zu früher liegt darin, dass der Songwriter seine Stücke jetzt auf dem Independent-Label Epitaph, bekannt durch Bands wie Offspring, Pennywise und Rancid, veröffentlicht. Unterstützt von erstklassigen Musikern wie den Gitarristen Marc Ribot, Joe Gore und Smokey Hormel sowie Bassist Les Claypool (Primus) und Charlie Musselwhite (Mundharmonika) läuft Waits in Songs wie "Lowside Of The Rode" und "House Where Nobody Lives" zu absoluter Höchstform auf. Seine Songs klingen noch ein wenig exzentrischer und verschrobener als bisher. Die mit allerlei pikanten Zutaten gewürzten Geschichten treffen jedoch noch immer mitten ins Herz des Hörers. Gestützt auf erdige, bluesige Grooves erzählt Waits in Stücken "Get Behind The Mule" und "What's He Building?" mit viel Liebe zum Detail von einsamen Männern und längst verflossener Liebe. Zu den besten Songs zählen Stücke wie der ergreifende Talking-Blues "Pony", die Bluegrass-Nummer "Chocolate Jesus" und "Pilipino Box Spring Hog", ein swingender, funkiger Track, unterlegt von einem stampfenden Rhythmus. Tom Waits gelingt mit "Mule Variations", das zum grössten Teil auf einer ehemaligen Hühnerfarm eingespielt wurde, eines der besten Alben seiner über 30jährigen Karriere. Die lange Pause hat ihm hörbar gut getan: So frisch, feurig und direkt klagen seine Songs seit über zehn Jahren nicht mehr. (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 16.04.1999
EAN 8714092654721
Genre Pop
Hersteller Edel
Komponist Tom Waits
Musik (CD)
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich
Premium Card
Fr. 15.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14252261
    Orphans:Brawlers,Bawlers & Bastards
    von Tom Waits
    Musik
    Fr. 27.50
  • 30138345
    The Love We Make
    von Paul McCartney
    Musik
    Fr. 25.40
  • 48824
    Mi Tierra
    von Gloria Estefan
    (1)
    Musik
    Fr. 14.90
  • 43855373
    Nothings Gonna Stop Us
    von 77
    Musik
    Fr. 23.40
  • 46483278
    Bravo The Hits 2016
    von Various Artists
    (3)
    Musik
    Fr. 29.90
  • 17970322
    Greatest Hits
    von Leonard Cohen
    (2)
    Musik
    Fr. 15.90
  • 46498417
    You Want It Darker
    von Leonard Cohen
    (1)
    Musik
    Fr. 23.90 bisher Fr. 26.90
  • 46489595
    A Pentatonix Christmas
    von Pentatonix
    Musik
    Fr. 22.90
  • 47584408
    Die Ultimative Chartshow-Hits 2016
    von Various Artists
    Musik
    Fr. 36.40
  • 47349313
    MTV Unplugged
    von Andreas Gabalier
    Musik
    Fr. 27.90 bisher Fr. 36.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Mule Variations

Mule Variations

von Tom Waits

Musik
Fr. 15.90
+
=
Arthaus Retrospektive: Der Diener

Arthaus Retrospektive: Der Diener

Film
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 30.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen