orellfuessli.ch

Mut statt Wut

Aufbruch in eine neue Demokratie

Die jüngsten Aufstände in der arabischen Welt zeigen erneut: Die Demokratie hat nichts von ihrer Strahlkraft verloren. Und doch macht sich in den westlichen Ländern seit etlichen Jahren Politikverdrossenheit breit. Selbst in freiheitlichen Gesellschaften stellt man einen rasanten Verlust des Vertrauens vor allem in die Parteiendemokratie fest. Wie passen diese Entwicklungen zusammen?
Claus Leggewies Streitschrift analysiert die Beziehung zwischen der Zivilgesellschaft und den klassischen politischen Institutionen. Ausgehend vom Phänomen des »Wutbürgertums« und einer sich verändernden Engagement- und Protestkultur in Europa zeigt er, wie sich die Vorstellungen von Politik und Demokratie gewandelt haben. Wie werden aus Wutbürgern Mutbürger? Welche Formen politischen Engagements sind zukunftsfähig? Wie können junge Menschen mobilisiert werden und Selbstwirksamkeit erfahren?
Anhand von nationalen und internationalen Beispielen demonstriert Leggewie, wie Partizipation gelingen kann. Staat, Parteien und Interessengruppen müssen lernen, die Expertise der Bürgerschaft zu nutzen, ohne Partikularinteressen das Wort zu reden. Es gilt, die gesamtgesellschaftliche Verantwortung bei allen Beteiligten zu stärken.

Portrait

Claus Leggewie ist Professor für Politikwissenschaft und Direktor des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen, seit Dezember 2008 Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU). Er hatte Gastprofessuren in Paris-Nanterre und New York inne, war Fellow am Institut für die Wissenschaften vom Menschen in Wien und am Wissenschaftskolleg zu Berlin. Leggewie ist Ehrendoktor der Theologischen Fakultät der Universität Rostock und Träger des Universitätspreises der Universität Duisburg-Essen.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 202
Erscheinungsdatum 05.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89684-084-4
Verlag edition Körber-Stiftung
Maße (L/B/H) 200/132/15 mm
Gewicht 278
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44420602
    Mut zur Wut
    von Peter Tschudi
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90 bisher Fr. 33.90
  • 32277658
    Nexthamburg
    von Julian Petrin
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.40
  • 32121007
    Out of Office
    von Dirk W. Mennewisch
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 29100695
    Die asiatische Revolution
    von Andreas Lorenz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 29591602
    Unsere Zukunft
    von Ranga Yogeshwar
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 16922287
    Auf der Suche nach Leben
    von Clara Welten
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.40
  • 32277667
    Wir Zukunftssucher
    von Wolfgang Gründinger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 47779564
    Die den Sturm ernten
    von Michael Lüders
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 47839267
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 48778704
    9 Tage wach
    von Eric Stehfest
    (4)
    Buch (Paperback)
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Mut statt Wut

Mut statt Wut

von Claus Leggewie

Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=
Die Konsultative

Die Konsultative

von Patritzia Nanz

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 36.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale