orellfuessli.ch

Göttin des Meeres / Mythica Bd.2

Deutsche Erstausgabe

(7)

Im Rausch der Tiefe – und einem Meermann verfallen!

Die 25-jährige Christine stürzt bei einem Flugzeugunglück ins Meer und ist kurz vorm Ertrinken. Doch in den Tiefen des Wassers begegnet sie Undine, die ihr einen Handel anbietet: Christine darf ihr Leben behalten, muss aber ihren Körper mit dem der Meerjungfrau tauschen. Doch das Leben im Meer ist gefährlich. Göttin Gaea, Mutter von Undine, hat Mitleid mit Christine und verwandelt sie zurück. Aber alle drei Tage muss Christine wieder ins Wasser. Doch sie verlangt nicht nur nach Wasser. Da ist auch der sexy Meermann Dylan, der ihr den Kopf verdreht hat …

Portrait

P. C. Cast ist zusammen mit ihrer Tochter Kristin Cast Autorin der House-of-Night-Bestseller. Die beiden sind das erfolgreichste Mutter-Tochter-Autorengespann weltweit. Die Serie »House of Night« hat Millionen von Fans in über 40 Ländern. Die Serie »Mythica« hat P. C. Cast ohne ihre Tochter geschrieben. Sie umfasst sieben Bände, die alle bei FISCHER lieferbar sind.

Literaturpreise:

›House of Night 7: Verbrannt‹
Ausgezeichnet als Buch des Monats Oktober 201 von der JuBu-Crew Göttingen

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 23.05.2012
Serie Mythica 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-19383-7
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/125/16 mm
Gewicht 391
Originaltitel Goddess of the Sea
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30607814
    Göttin der Liebe / Mythica Bd.1
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (16)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 33793739
    Göttin der Rosen / Mythica Bd.5
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33793737
    Göttin der Legenden / Mythica Bd.7
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 30611739
    Göttin des Frühlings / Mythica Bd.4
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (7)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 33793738
    Göttin des Sieges / Mythica Bd.6
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 40990854
    While It Lasts - Cage und Eva
    von Abbi Glines
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 37822323
    Underworld / Abandon Bd. 2
    von Meg Cabot
    (2)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 39187936
    Drum küsse, wer sich ewig bindet
    von Susan Mallery
    Buch
    Fr. 14.90
  • 27633833
    Gekrönt / Tales of Partholon Bd. 3
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (6)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37619342
    Lumpenroman
    von Roberto Bolano
    Buch
    Fr. 14.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Herzerwärmend“

Denny Engel, Buchhandlung Bern

Der zweite Band der Göttinnen - Reihe von P. C. Cast und auch dieser überzeugt mich vollkommen :) Im Gegensatz zu "Göttin der Liebe" steht hier das Drama im Vordergrund, alles ist ernster und gespenstischer. Es sind zwar immer noch viele romantische (für manchen Leser oder Leserin auch zu viele) und lustige Stellen enthalten, jedoch Der zweite Band der Göttinnen - Reihe von P. C. Cast und auch dieser überzeugt mich vollkommen :) Im Gegensatz zu "Göttin der Liebe" steht hier das Drama im Vordergrund, alles ist ernster und gespenstischer. Es sind zwar immer noch viele romantische (für manchen Leser oder Leserin auch zu viele) und lustige Stellen enthalten, jedoch ist "Göttin des Meeres", nicht als Komödie angelegt wie eben der 1. Band, sondern setzt viel mehr auf Tragik und Mystery. Die Figuren wie Christine und Gaia z. B. sind wieder genial und einfach zum lieben. Auch ist viel mehr Spannung enthalten als im ersten Teil. Was mich besonders freut ist, dass sich in diesem Band alles um das Meer und eben auch Meerjungfrauen dreht, da ich diese, sowie auch Wasser allgemein, einfach toll finde :) Wer den ersten Band gemocht hat, wird von diesem nicht enttäuscht werden, aber auch alle anderen Leser/Leserinnen die starke Frauen und "magische" Geschichten mögen kommen auf ihre Kosten!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33793737
    Göttin der Legenden / Mythica Bd.7
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 33793738
    Göttin des Sieges / Mythica Bd.6
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 44972132
    Ein Grieche für alle Fälle (Jenseits des Olymps - Buch 1)
    von Tina Folsom
    Buch
    Fr. 18.90
  • 33793739
    Göttin der Rosen / Mythica Bd.5
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30607813
    Göttin des Lichts / Mythica Bd.3
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (9)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 30611739
    Göttin des Frühlings / Mythica Bd.4
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (7)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 9533626
    Beastly
    von Alex Flinn
    (12)
    Buch
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
1
1
0
0

Eine weitere schöne Geschichte der Reihe!
von einer Kundin/einem Kunden am 05.02.2015

Zum Inhalt: Im Rausch der Tiefe - und einem Meermann verfallen! Bei einem Flugzeugunglück stürzt Christine ins Meer und ist kurz vorm Ertrinken. Da begegnet ihr in den Tiefen des Wassers Undine, die ihr einen Handel anbietet: Christine darf ihr Leben behalten, muss aber ihren Körper mit der Meerjungfrau tauschen. Doch das Leben... Zum Inhalt: Im Rausch der Tiefe - und einem Meermann verfallen! Bei einem Flugzeugunglück stürzt Christine ins Meer und ist kurz vorm Ertrinken. Da begegnet ihr in den Tiefen des Wassers Undine, die ihr einen Handel anbietet: Christine darf ihr Leben behalten, muss aber ihren Körper mit der Meerjungfrau tauschen. Doch das Leben im Meer ist gefährlich. Göttin Gaea hat Mitleid mit Christine und verwandelt sie zurück. Aber alle drei Tage muss Christine wieder ins Meer, und das nicht nur wegen dem Wasser. Da ist auch der sexy Meermann Dylan, der ihr den Kopf verdreht hat... Meine Meinung: Ein toller zweiter Teil der Reihe, die an sich alle abgeschlossene Gerschichten sind. Auch diesen Teil konnte ich nicht mehr aus der Hand legen, dass Lesefieber hatte mich wieder gepackt. Im Buch geht es um Christine, die bei einem schweren Flugzeuunglück kurzm vorm Ertrinken ist. Da taucht die Tochter Poseidons auf, die ihr einen Körpertausch anbietet, damit sie nicht sterben muss. Sie tauschen ihre Körper und Christine ist eine Meerjungfrau und ab da muss sie sich vor Triton in Acht nehmen, der sie für sich beanspruchen will, wenn nötig auch mit Gewalt. Als die Göttin Gaea sie beschützen will, findet sie sich im tiefen mittelalterlichen Wales wieder. Sie wird wieder zu einem Menschen, jedoch muss sie jeden dritten Tag ihre ursprüngliche Gestalt wieder annehmen, sonst könnte das für sie tödlich enden. Doch auch dort scheut Triton nicht zurück seine dunklen Mächte zu missbrauchen. Dann lernt sie Dylan kennen und zwischen ihnen entwicklen sich tiefgründige Gefühle und doch scheint alles nur noch komplizierter zu werden. Mein Fazit: Ein super, tolles Buch genauso schön, wie der erste Teil und doch etwas anders. An der einen Stelle kamen mir sogar ein paar Tränchen, was eigentlich nicht so leicht bei mir ist. Mit zurecht zählt P.C. Cast zu eine meiner Lieblingsautoren Daher gibt es auch hier 5 von 5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
In den tiefen des Meeres...
von einer Kundin/einem Kunden aus Mariazell am 10.08.2014

Der 2 Mythica Band ist genauso gelungen wie der erste. Die 25 jährige Christine, die gerade mit der Air Force auf den Weg nach Saudi Arabien ist hat Glück im Unglück. Der Transportflieger mit dem sie unterwegs sind, stürzt über dem Ozean ab. Sie überlebt den Absturz und kann... Der 2 Mythica Band ist genauso gelungen wie der erste. Die 25 jährige Christine, die gerade mit der Air Force auf den Weg nach Saudi Arabien ist hat Glück im Unglück. Der Transportflieger mit dem sie unterwegs sind, stürzt über dem Ozean ab. Sie überlebt den Absturz und kann dass Rettungsboot des abgestürtzten Flugzeugs fast erreichen, nur ist sie zu nah am in die tiefe sinkenden Flugzeugwrack und wird mit in die tiefen gezogen. Als sie schon mit ihrem Tod rechnet, bietet ihr die Meerjungfrau Undine einen Handel an. Ihr Leben im Tausch gegen ihren Körper. Christine willigt notgedrungen ein. Plötzlich findet sie sich im Körper der Meerjungfrau Undine wieder- und findet auch prommt herraus, warum diese den Körpertausch vorgeschlagen hat. Sie wurde von ihrem Halbbruder Triton umgarnt, der Christine schnell die gleichen avancen macht. Christine bekommt jedoch hilfe von Undines Mutter, der Göttin Gaia, und dem verführerischen Meermann Dylan. Sie bekommt ihren Menschlichen Körper wieder zurück, wenn sie die wahre Lieben findet- doch was, wenn sie sich in den Meermann Dylan verliebt, der ihr immer mit helfender Hand zur seite steht? Ein echt super Buch, konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen, als ich mal damit begonnen hatte! Sehr empfehlenswert, da die Meerjungfrauen Story im Jahre 1014 spielt! Wer Mythica- Göttin der Liebe gelesen und gemocht hat, wird auch Göttin des Meeres lieben!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Göttin des Meeres
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 06.11.2013

Nach einem Flugzeugabsturz bietet die Meerjungfrau Undine der verunglückten Christine an, mit ihr den Körper zu tauschen, damit diese weiterleben kann. Plötzlich findet sich Christine in einem Meerjungfrauen Körper im tiefen Ozean wieder. Doch auch dort droht Gefahr, kurzer Hand gibt die Göttin Gaia Christine einen menschlichen Körper. Nun... Nach einem Flugzeugabsturz bietet die Meerjungfrau Undine der verunglückten Christine an, mit ihr den Körper zu tauschen, damit diese weiterleben kann. Plötzlich findet sich Christine in einem Meerjungfrauen Körper im tiefen Ozean wieder. Doch auch dort droht Gefahr, kurzer Hand gibt die Göttin Gaia Christine einen menschlichen Körper. Nun lebt sie in einem Kloster und zwar im tiefsten Mittelalter, einer von Männern dominierten Zeit. Blöd nur, dass sie sich in den Meermann Dylan verliebt. Das Buch ist im Gegensatz zu dem ersten Teil ein bisschen ernster und die griechischen Götter spielen eher eine Nebenrolle. Aber an erotischer Spannung und an einem Schmunzler mangelt es trotzdem nicht. Die Autorin führt auch hier ihren tollen Schreibstil fort. Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Auch das Ende empfand ich als annehmbar. Allerdings fand ich die Hauptpersonen als zu perfekt, man konnte sich nicht mit ihnen identifizieren. Trotzdem empfehle ich es auf jeden Fall weiter.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Traumhaft!
von Florian Tebbe aus Bad Oeynhausen am 22.06.2012

Um ihr Leben zu retten geht die junge Christine einen Handel mit der Meerjungfrau Undine ein und tauscht mit ihr den Platz. Doch in Meer lauern Gefahren auf die junge Frau und um sie zu beschützen verwandelt die Göttin Gaia sie zurück damit sie ihren Fluch brechen kann indem... Um ihr Leben zu retten geht die junge Christine einen Handel mit der Meerjungfrau Undine ein und tauscht mit ihr den Platz. Doch in Meer lauern Gefahren auf die junge Frau und um sie zu beschützen verwandelt die Göttin Gaia sie zurück damit sie ihren Fluch brechen kann indem sie die wahre Liebe findet. Doch muss Christine nicht nur alle drei Tage in Meer zurück, der Meermann Dylan versucht auch noch ihr Herz zu gewinnen. Der 2. Band um die griechischen Göttinnen. Nicht so humorvoll wie der erste Teil dieser Serie doch definitiv auch mit lustigen Stellen versehen. DIe Handlung ist wirklich so wunderbar fließend und die Protagonistinnen sind so liebenswert das man die Geschichte in einem Rutsch durchlesen will. Ich jedenfalls konnte mich nicht von diesem Buch losreißen und bin gespannt was die nächste Geschichte mit sich bringt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Göttin des Meeres
von einer Kundin/einem Kunden am 27.07.2012

Der zweite Mythica-Band von P.C. Cast ist genau wie sein Vorgänger sehr unterhaltsam und wieder sind die griechischen Götter mit von der Partie. Diesmal die Götter Gaia und Poseidon. Allerdings kommen die Götter in diesem Band eher am Rande vor und stehen nicht wie Aphrodite in "Göttin der Liebe"... Der zweite Mythica-Band von P.C. Cast ist genau wie sein Vorgänger sehr unterhaltsam und wieder sind die griechischen Götter mit von der Partie. Diesmal die Götter Gaia und Poseidon. Allerdings kommen die Götter in diesem Band eher am Rande vor und stehen nicht wie Aphrodite in "Göttin der Liebe" unmittelbar im Mittelpunkt der Geschichte, schade. Dennoch ist der Roman sehr nett zu lesen und immer wieder muss man kurz schmunzeln. Lässt sich in einem Rutsch durchlesen ohne dass man hängen bleibt oder aus der Geschichte hinausgeworfen wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
kurzweilige Unterhaltung ohne viele Highlights
von his-and-her-books am 04.07.2012

Meinung: Nach den ersten Kapiteln war ich etwas enttäuscht von der "Göttin der Meere". Band 1, "Göttin der Liebe" hat mich von Anfang an mit seiner Art und Venus' tollem Humor unterhalten. Doch die Geschichte um Christine begann nicht halb so interessant und gut durchdacht. Ich fand es eher befremdlich, dass eine... Meinung: Nach den ersten Kapiteln war ich etwas enttäuscht von der "Göttin der Meere". Band 1, "Göttin der Liebe" hat mich von Anfang an mit seiner Art und Venus' tollem Humor unterhalten. Doch die Geschichte um Christine begann nicht halb so interessant und gut durchdacht. Ich fand es eher befremdlich, dass eine 25-jährige halb nackt ein Samhain-Ritual auf ihrem Balkon durchführt, egal wie betrunken sie ist. Auch als ich mich kurze Zeit später in einer Körpertausch-Geschichte wiederfand, wurde es erstmal nicht besser. Vielleicht waren durch Band 1 meine Erwartungen zu hoch? Mir schien auch, dass die Charaktere in diesem Buch nicht sehr tiefgründig waren. Die Hauptprotagonistin Christine ist, wie immer in P.C. Casts Büchern, eine starke Frau. Sie behauptet sich schon seit Jahren gegen die Überzahl an Männern bei der Air Force. Aufgrund ihrer Stärke hatte sie nie den "Richtigen" gefunden. Sie hofft darauf, dass "mehr Magie" in ihrem Leben diesem Umstand ein Ende bereiten würde. Als sie dann von Gaia ins tiefste Mittelalter geschickt wird, sieht sie sich mit dem Frauenbild der damaligen Zeit konfrontiert und hat alle Hände voll zu tun, die Dienstmägde im Kloster Emanzipation zu lehren, während sie die tiefe Sehnsucht nach "ihrem" Meermann Dylan beinahe verzehrt. Dylan ist das Kind eines Menschen und einer Nymphe und dadurch wenig angesehen in der Unterwasserwelt. Doch er ist ehrlich und treu und liebte Undine schon, bevor Christine in deren Körper schlüpfte. Er liebt Christine vom ersten Moment an und schwört ihr, bis in die Ewigkeit auf sie zu warten. Für einen Kampf gegen Poseidons Sohn Triton ist er jedoch nicht stark genug. Triton ist arrogant, böse und nimmt sich alles, was er will. Und er will Undine. Schon immer. Und ihm sind alle Mittel recht, seinen Willen zu bekommen. Das Buch ist in drei Teile und viele Kapitel unterteilt, der Klappentext spiegelt die Geschehnisse ab Teil II wieder. Der Schreibstil ist einfach und flüssig zu lesen. Das Bild der starken Frau ist in dieser Geschichte so übertrieben dargestellt. Der größte Teil des Buches ist sehr vorhersehbar, es wird kaum Spannung aufgebaut. Gefallen hat mir der Kampf der Götter, der sehr schön und bildlich beschrieben ist und der ganzen Sache noch ein wenig Schub gab. Das Ende ist nicht überraschend, hat aber durchaus meine romantische Seite berührt... Mehr will ich aber nicht verraten. Die Ü18-Szenen hielten sich so sehr in Grenzen, dass ich eigentlich nicht verstehen kann, dass das Buch keine Jugendfreigabe erhält. Denn außer ein paar "bösen" Wörtern beinhalten die Szenen nicht mehr Details, als in den meisten Jugendbüchern. Urteil: "Göttin des Meeres" war nette Unterhaltung, die mich aber nicht in ihren Bann ziehen konnte. Die Handlung war sehr vorhersehbar und oftmals so unwirklich und gewollt, dass ich den Kopf schütteln musste. Ich vergebe daher durchschnittliche 3/5 Bücher an die "Göttin der Meere". Eine Empfehlung spreche ich für alle aus, die eine kurzweilige Unterhaltung suchen, Meereswesen nicht abgeneigt sind und an eine Liebe bis in die Ewigkeit glauben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Humor, Erotik, Spannung. Alles was Mystery braucht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Christine eine Sterbliche und Undine eine Meerjungfrau.Ein Tausch,der ihr beider Leben für immer verändern wird.Der zweiten Band der Mythica-Reihe ist traumhaft schön.Ein Muss!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 26.10.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Man hat die ganze Zeit mit der Protagonistin mitgefiebert. Eine Mischung aus griechischer Mythologie und dem Märchen der kleinen Meerjungfrau.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Meerjungfrauen, ein altes Kloster über dem Meer. Eine berauschende Sehnsucht nach dem Meer und dem Mann der nach ihr ruft. Hat mich sofort in seinen Bann gezogen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Göttin des Meeres / Mythica Bd.2

Göttin des Meeres / Mythica Bd.2

von P. C. Cast Kristin Cast

(7)
Buch
Fr. 12.90
+
=
Göttin des Lichts / Mythica Bd.3

Göttin des Lichts / Mythica Bd.3

von P. C. Cast Kristin Cast

(9)
Buch
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 25.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Mythica

  • Band 1

    30607814
    Göttin der Liebe / Mythica Bd.1
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (16)
    Buch
    Fr. 12.90
  • Band 2

    30607815
    Göttin des Meeres / Mythica Bd.2
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (7)
    Buch
    Fr. 12.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    30607813
    Göttin des Lichts / Mythica Bd.3
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (9)
    Buch
    Fr. 12.90
  • Band 5

    33793739
    Göttin der Rosen / Mythica Bd.5
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale