orellfuessli.ch

Mythos und Kulturtransfer

Neue Figurationen in Literatur, Kunst und modernen Medien

Metabasis - Transkriptionen zwischen Literaturen, Künsten und Medien

Die Faszination am Mythos ist ungebrochen. Globalisierung und Spätkapitalismus haben aus dem divergierenden Bedürfnis nach Stabilisierung von Ordnungssystemen einerseits und neuer Sinnstiftung andererseits innovative disziplinäre Sichtweisen und Perspektiven auf den Mythos herausgefordert. Die gegenwärtige Mythenrenaissance ist geprägt durch Formenvielfalt. Die Mythen vernetzen sich sowohl in der Kunst als auch im Alltag, in Politik, Geschichte und in den Wissenschaften. Die Beiträge des Bandes reagieren auf diesen Wandel. Sie öffnen sich Neufigurationen des Mythos in unterschiedlichen Repräsentationsformen und stellen eine Vielzahl mythentheoretischer Ansätze zur Disposition.

Portrait

Brigitte Krüger (Dr. phil.) arbeitet am Institut für Künste und Medien der Universität Potsdam. Hans-Christian Stillmark (Dr. phil.) arbeitet am Institut für Künste und Medien der Universität Potsdam.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Brigitte Krüger, Hans-Christian Stillmark
Seitenzahl 372
Erscheinungsdatum November 2013
Serie Metabasis - Transkriptionen zwischen Literaturen, Künsten und Medien 14
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8376-2530-1
Verlag Transcript Verlag
Maße (L/B/H) 226/151/28 mm
Gewicht 571
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 48.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 48.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45257342
    Was für Lebewesen sind wir?
    von Noah Chomsky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90
  • 42725622
    Shakespeare und seine Welt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 110.00
  • 33720416
    Historischer Atlas von Mittelerde
    von Karen W. Fonstad
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 44135933
    Richtig oder falsch?
    von Johannes Wyss
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 46703496
    "Als ich König war und Maurer"
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.40
  • 45208816
    Einführung in die Erzähltheorie
    von Michael Scheffel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 37922220
    Germanistische Linguistik
    von Oliver Stenschke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 15551874
    Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod
    von Bastian Sick
    (51)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 3029538
    Deutsch für Kenner
    von Wolf Schneider
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 40401340
    Goethe
    von Rüdiger Safranski
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Mythos und Kulturtransfer

Mythos und Kulturtransfer

Buch (Taschenbuch)
Fr. 48.40
+
=
Arbeit am Mythos

Arbeit am Mythos

von Hans Blumenberg

Buch (Taschenbuch)
Fr. 37.90
+
=

für

Fr. 86.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Metabasis - Transkriptionen zwischen Literaturen, Künsten und Medien

  • Band 4

    18721174
    Freeze Frames
    von Stefanie Diekmann
    Fr. 35.90
  • Band 5

    18721112
    Raum und Gefühl
    von Gertrud Lehnert
    Fr. 39.90
  • Band 9

    29020581
    Raumdeutung
    von
    Fr. 29.40
  • Band 10

    32289854
    Tarkowskijs Gehirn
    von Michael Mayer
    Fr. 38.90
  • Band 12

    33889488
    Kraft der Alterität
    von
    Fr. 39.90
  • Band 13

    35070471
    »The Power of Love«
    von Judith Coffey
    Fr. 39.90
  • Band 14

    37025662
    Mythos und Kulturtransfer
    von
    Fr. 48.40
    Sie befinden sich hier
  • Band 16

    39103771
    Mediale Reflexivität
    von Jan-H. Möller
    Fr. 42.90
  • Band 18

    44133125
    Crux Scenica - Eine Kulturgeschichte der Szene von Aischylos bis YouTube
    von Heiko Christians
    Fr. 39.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale