orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Nachtsicht

Er jagt die Mörder seines Vaters

Bob Lee Swagger auf der Jagd nach den Mördern seines Vaters. Vietnam-Veteran Bob Lee Swagger ist mittlerweile 50 und sehnt sich nach einem ruhigen Leben mit seiner Frau und der gemeinsamen kleinen Tochter. Doch dann taucht ein junger Journalist auf und wühlt in der Vergangenheit: Warum kam Bobs Vater Earl als Staatspolizist vor 40 Jahren bei einer Schiesserei wirklich ums Leben? Widersprüche zwischen der offiziellen Schilderung der Ereignisse und dem Tagebuch seines Vaters lassen Bob keine Ruhe. Er reist zurück in seine Heimat Arkansas, um die Vorfälle von damals zu rekonstruieren. Und die Operation Schwarzlicht nimmt ihren Lauf. Die Fortsetzung zum Hollywood-Blockbuster Shooter mit Mark Wahlberg. Chicago Tribune: »Schnallen Sie sich gut an. Nachtsicht ist ein wilder Ritt, den man so schnell nicht vergisst.« New York Daily News: »Nur wenige moderne Autoren können Hunter in Sachen Vorstellungskraft das Wasser reichen und dem Leser einen derartigen Adrenalinkick verpassen.« Publishers Weekly: »Einer der talentiertesten im Thrillergeschäft. Die Story ist rasant, sorgfältig durchdacht und gipfelt in einem atemberaubenden nächtlichen Angriff.«

Portrait
Stephen Hunter ist vielfacher Bestsellerautor und Filmkritiker (ausgezeichnet mit dem Pulitzer Prize). Er wurde 1946 in Kansas City, Missouri, USA, geboren. Er lebt mit seiner Lebensgefährtin und zwei Söhnen in Baltimore. Anfang der 90er-Jahre begann er mit einer Serie von Thrillern, die sich um die Familiengeschichte des Swagger-Clans ranken. Bisher tritt Bob Lee Swagger in acht, sein Vater Earl Swagger in drei Romanen auf. In Soft Target (2011) agiert erstmals Bob Lees unehelicher Sohn Ray Cruz. In Point of Impact, dem ersten Band der Saga, wird der ehemalige Marine-Scharfschütze Bob Lee Swagger dazu bestimmt, bei einer Verschwörung als Sündenbock für den Mord an dem Präsidenten zu dienen. Der Roman wurde 2007 als Shooter mit Mark Wahlberg in der Hauptrolle verfilmt und bescherte alleine den Produzenten einen Gewinn von über 150 Millionen Dollar. Dennoch wurde ein geplanter weiterer Film um Bob Lee Swagger kürzlich abgesagt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 609, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783865523389
Verlag Festa Verlag
eBook (ePUB)
Fr. 5.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43860694
    Operation Nordwind
    von Kaj Karlsson
    (1)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 30917238
    Collateral
    von Tom Cain
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 44188703
    Mann in Wut
    von Brad Taylor
    eBook
    Fr. 5.50
  • 42466674
    Tag des Zorns
    von William R. Forstchen
    eBook
    Fr. 5.50
  • 29226684
    Schweinehunde
    von Lotte Hammer
    (3)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 32518231
    Das Moskau Virus
    von Robert Ludlum
    eBook
    Fr. 10.90
  • 33660215
    Deep Hunters
    von Peter Brendt
    (1)
    eBook
    Fr. 4.40
  • 33660227
    Subdown
    von Peter Brendt
    eBook
    Fr. 5.90
  • 43736767
    The Last Refuge - Welt am Abgrund
    von Ben Coes
    eBook
    Fr. 5.50
  • 33660205
    Seawolf
    von Peter Brendt
    eBook
    Fr. 4.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Nachtsicht

Nachtsicht

von Stephen Hunter

eBook
Fr. 5.90
+
=
Shooter

Shooter

von Stephen Hunter

eBook
Fr. 5.90
+
=

für

Fr. 11.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen