orellfuessli.ch

Nadel, Faden, Hackebeil

Ein neuer Fall für Kommissar Seifferheld

(2)
Hauptkommissar a.D. Siggi Seifferheld greift erneut im idyllischen Schwäbisch Hall der Polizei unter die Arme. Der Landtagsabgeordnete Lambert von Bellingen wird bei einer Wahlveranstaltung ermordet auf einer Herrentoilette gefunden. Die Polizei geht von einem politisch motivierten Verbrechen aus. Seifferheld jedoch verfolgt eine andere Fährte. Und so schnüffelt der Kommissar im Unruhestand ein wenig im Privatleben des Toten herum und findet heraus, dass der Politiker eine Affäre mit der ortsansässigen Souvenirladenbesitzerin hatte.Um mit der Dame ins Gespräch zu kommen, will Seifferheld ihr seine Stickkissen zum Kommissionskauf anbieten. Doch als er den Laden betritt, entdeckt er sie mit zertrümmertem Gesicht hinter der Theke.
Nadel, Faden, Hackebeil von Tatjana Kruse: Spannung pur im eBook!
Portrait
Tatjana Kruse, Jahrgang 1960, ist in Schwäbisch Hall aufgewachsen, wo sie heute, nach einigen Jahren in Stuttgart, wieder lebt. Seit 1995 veröffentlicht sie Kriminalgeschichten, Romane und Sachbücher und arbeitet außerdem als Literaturübersetzerin. Neben einigen anderen Auszeichnungen erhielt sie 1996 für "Cool-Man schlägt zu" den "Marlowe" der Raymond-Chandler-Gesellschaft für den besten deutschen Kurzkrimi. Tatjana Kruse ist Mitglied bei den "Sisters in Crime" und im "Syndikat".
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 08.02.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783426406007
Verlag Knaur eBook
eBook (ePUB)
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32107100
    Finger, Hut und Teufelsbrut
    von Tatjana Kruse
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 40942517
    Der Tod stickt mit
    von Tatjana Kruse
    eBook
    Fr. 11.50
  • 32403816
    Zauberflötenrache
    von Manfred Baumann
    eBook
    Fr. 9.90
  • 32499399
    Klappe zu, Gatte tot
    von Tatjana Kruse
    eBook
    Fr. 5.50
  • 43090124
    Bei Zugabe Mord!
    von Tatjana Kruse
    eBook
    Fr. 9.50
  • 32721337
    Die Tote am Watt
    von Gisa Pauly
    (3)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 39573780
    Sticken, stricken, strangulieren
    von Tatjana Kruse
    eBook
    Fr. 11.00
  • 41785799
    Ein Lama zum Verlieben
    von Silke Porath
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 38717211
    Grabt Opa aus!
    von Tatjana Kruse
    (1)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 19694088
    Letzter Törn nach Spiekeroog
    von Theodor J. Reisdorf
    eBook
    Fr. 7.00

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 28203545
    Niedertracht
    von Jörg Maurer
    (3)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39573780
    Sticken, stricken, strangulieren
    von Tatjana Kruse
    eBook
    Fr. 11.00
  • 25960622
    Erntedank. Kommissar Kluftinger 02
    von Volker Klüpfel
    (5)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 20423178
    Föhnlage
    von Jörg Maurer
    (6)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 25960667
    Seegrund. Kommissar Kluftinger 03
    von Volker Klüpfel
    (3)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 33371092
    EinKEHR zum tödlichen Frieden
    von Martina Kempff
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32061725
    Zorn – Tod und Regen
    von Stephan Ludwig
    (7)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 40942517
    Der Tod stickt mit
    von Tatjana Kruse
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Band 2
von Blacky am 07.04.2012

Inhalt: Hauptkommissar a.D. Siggi Seifferheld greift erneut im idyllischen Schwäbisch Hall der Polizei unter die Arme. Der Landtagsabgeordnete Lambert von Bellingen wird bei einer Wahlveranstaltung ermordet auf einer Herrentoilette gefunden. Die Polizei geht von einem politisch motivierten Verbrechen aus. Seifferheld jedoch verfolgt eine andere Fährte. Und so schnüffelt der Kommissar... Inhalt: Hauptkommissar a.D. Siggi Seifferheld greift erneut im idyllischen Schwäbisch Hall der Polizei unter die Arme. Der Landtagsabgeordnete Lambert von Bellingen wird bei einer Wahlveranstaltung ermordet auf einer Herrentoilette gefunden. Die Polizei geht von einem politisch motivierten Verbrechen aus. Seifferheld jedoch verfolgt eine andere Fährte. Und so schnüffelt der Kommissar im Unruhestand ein wenig im Privatleben des Toten herum und findet heraus, dass der Politiker eine Affäre mit der ortsansässigen Souvenirladenbesitzerin hatte.Um mit der Dame ins Gespräch zu kommen, will Seifferheld ihr seine Stickkissen zum Kommissionskauf anbieten. Doch als er den Laden betritt, entdeckt er sie mit zertrümmertem Gesicht hinter der Theke. Nachdem ich den ersten Band förmlich verschlungen habe, musste ich unbedingt auch den zweiten Teil haben. Er ist genau so spannend, wie der erste und ich musste stellenweise laut lachen. Die einzelnen Charactere sind einfach wunderbar -und manchmal auch etwas überspitzt- dargestellt. Jeder hat so seine Macken und Tatjana Kruse gelingt es ausgezeichnet, diese auch herauszustellen. Am Ende ist der Fall geklärt und auch das turbulente Privatleben des Kommissars a. D. scheint künftig in ruhigeren Bahnen zu verlaufen. Allerdings wird am Ende noch etwas angekündigt, das mich mehr als neugierig auf den nächsten Band macht. Ich bin restlos begeistert. Reihenfolge der Siegfried Seifferheld-Reihe: 1. Kreuzstich, Bienenstich, Herzstich 2.Nadel, Faden, Hackebeil 3.Finger, Hut und Teufelsbrut

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Wohlfühlkrimi
von Frau M.H. aus Bayern :-) am 04.07.2014

liest sich gut nach einem stressigem Arbeitstag. Locker und leicht, gut geschrieben. Sätze für die ich den Krimi sicher nochmal lesen werde : "Anwaltsehre - auch nicht mehr das, was es noch nie war" oder "Argwohn riecht den Braten eh`das Schwein geschlachtet ist" . Ich habe inzwischen... liest sich gut nach einem stressigem Arbeitstag. Locker und leicht, gut geschrieben. Sätze für die ich den Krimi sicher nochmal lesen werde : "Anwaltsehre - auch nicht mehr das, was es noch nie war" oder "Argwohn riecht den Braten eh`das Schwein geschlachtet ist" . Ich habe inzwischen bereits vier Bücher aus dieser Reihe gelesen und bin gerade dabei, noch etwas von T. Kruse herunterzuladen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Humorvoll
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 14.04.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Im beschaulichen Schwäbisch Hall ist nichts so wie es scheint.Der Kommissar im Ruhestand,Seifferheld,muss zwischen seinen familiären Verstrickungen,schier unlösbare Aufgaben für die Männerkochgruppe,seiner Freundin und zwei Mordfällen heftig wirken.Humorvoll und schlüssig kommt dieser Schwabenkrimi daher.Er macht Spass und macht auch vor dem Menschliochen nicht halt.Wundervoll die Episode seiner Schwester Irmi... Im beschaulichen Schwäbisch Hall ist nichts so wie es scheint.Der Kommissar im Ruhestand,Seifferheld,muss zwischen seinen familiären Verstrickungen,schier unlösbare Aufgaben für die Männerkochgruppe,seiner Freundin und zwei Mordfällen heftig wirken.Humorvoll und schlüssig kommt dieser Schwabenkrimi daher.Er macht Spass und macht auch vor dem Menschliochen nicht halt.Wundervoll die Episode seiner Schwester Irmi und ihrem Blinddate.Oder auch die Eskapaden des Kurzzeitgastes Mozes.Sehr lesenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Der stickende Kommissar ermittelt wieder.
von Edith Kölzer aus Bielefeld am 04.08.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Kommissar a.D. Siegfried Seifferheld macht nichts lieber als Sticken. Das darf natürlich niemand wissen, noch nicht einmal die eigene Familie. Erst einmal treten die Kreuzstiche allerdings in den Hintergrund, da ein paar Mordfälle Vorrang haben. Nebenbei spielt sich im Hintergrund in Seifferhelds Familie Chaotisches ab. Seine ältliche Schwester wandelt... Kommissar a.D. Siegfried Seifferheld macht nichts lieber als Sticken. Das darf natürlich niemand wissen, noch nicht einmal die eigene Familie. Erst einmal treten die Kreuzstiche allerdings in den Hintergrund, da ein paar Mordfälle Vorrang haben. Nebenbei spielt sich im Hintergrund in Seifferhelds Familie Chaotisches ab. Seine ältliche Schwester wandelt auf Freiersfüßen, Tochter und Nichte leben ihre Beziehungen im Seifferheld’schen Haushalt aus, und er selber hat es mit seiner Erwählten auch nicht leicht. Und sein Hund, der Freund des Menschen, hat sein Herz an ein rosa Stofftier verloren. Und zu allem Überfluss steht auch noch ein verrückter Kochwettbewerb an. Doch am Ende ist nicht nur der Fall geklärt, sondern auch Ordnung in die Familie gebracht. Na ja, jedenfalls beinahe. Tatjana Kruse schreibt in Ich-Form als männlicher „Kommissar im Unruhestand“ und wirkt absolut glaubwürdig. Hoffentlich kommen noch viele Fortsetzungen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Die Krimis mit Kommissar Seifferheld sind einfach nur klasse!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Witziger und doch spannender Krimi um einen stickenden Kommissar. Fuer Leser der Eifel-Krimis von Martina Kempff.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Hauptkommissar im (Un-) Ruhestand
von einer Kundin/einem Kunden am 26.04.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Kommissar Seifferheld kann es immer noch nicht lassen und ermittelt wieder in einem Mordfall, obwohl er schon im Ruhestand ist. Neben den Ermittlungen sorgt er sich auch u.a. um seine Schwester (die nicht mehr alleine bleiben möchte), seine Tochter (die von seinem Physiotherapeuten schwanger ist), seine Nichte (die immer... Kommissar Seifferheld kann es immer noch nicht lassen und ermittelt wieder in einem Mordfall, obwohl er schon im Ruhestand ist. Neben den Ermittlungen sorgt er sich auch u.a. um seine Schwester (die nicht mehr alleine bleiben möchte), seine Tochter (die von seinem Physiotherapeuten schwanger ist), seine Nichte (die immer für Überraschungen gut ist), seinem Hund (der sich in ein rosa Stofftier verliebt hat), seine Freundin (die ihn situationsbedingt missversteht) und seine VHS-Männerköche (die zu einem Kochwettbewerb angemeldet wurden). Das gesamte Buch ist mit so viel Humor gespickt, da vergisst man schon mal, dass es ein Krimi ist. Ich freue mich schon auf seinen 3. Fall, den es hoffentlich bald geben wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Seifferheld mischt sich wieder ein
von einer Kundin/einem Kunden am 15.02.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Eigentlich wollte Ex-Kommissar Siegfried Seifferheld nur eine neue Verkaufsstelle für seine selbstgestickten Zierkissen finden. Stattdessen findet er die Leiche der Ladenbesitzerin. Sie wurde fast zeitgleich mit ihrem Geliebten - einem bekannten Lokalpolitiker - ermordet. Dieser "Zufall" weckt den kriminalistischen Jagdeifer des Polizisten im Un-Ruhestand. Und mit Hilfe der ganzen... Eigentlich wollte Ex-Kommissar Siegfried Seifferheld nur eine neue Verkaufsstelle für seine selbstgestickten Zierkissen finden. Stattdessen findet er die Leiche der Ladenbesitzerin. Sie wurde fast zeitgleich mit ihrem Geliebten - einem bekannten Lokalpolitiker - ermordet. Dieser "Zufall" weckt den kriminalistischen Jagdeifer des Polizisten im Un-Ruhestand. Und mit Hilfe der ganzen Familie, der Kumpels vom Kochkurs und den ehemaligen Kollegen wird der Fall natürlich gelöst. Genau wie der erste Krimi von Tatjana Kruse (Kreuzstich, Bienenstich, Herzstich)ist auch dies wieder ein rundum gelungenes Lesevergnügen. Spannend, witzig und voller Situationkomik. Hoffentlich kommt bald der 3.Fall von Kommissar Seifferheld.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Regionalkrimi mit sehr viel Charme, Spannung und Witz. Beste Unterhaltung !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Krimi?
von einer Kundin/einem Kunden am 01.11.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Warum nicht mal ein Krimi, dachte ich mir als ich das Buch in den Händen hielt. Normalerweise gar nicht mein Fall. Ich wurde angenehm überrascht, genau in dem lockeren, unterhaltsamen Stil geschrieben, den ich so mag. Der "legendäre" Siegfried Seifferheld, sein Hund Onis und die gesamte Sippe Seifferheld sind so... Warum nicht mal ein Krimi, dachte ich mir als ich das Buch in den Händen hielt. Normalerweise gar nicht mein Fall. Ich wurde angenehm überrascht, genau in dem lockeren, unterhaltsamen Stil geschrieben, den ich so mag. Der "legendäre" Siegfried Seifferheld, sein Hund Onis und die gesamte Sippe Seifferheld sind so lebendig beschrieben, dass ich mich zwischendurch selbst in der Seifferheldschen Küche wiedergefunden habe und versucht war meinen "Senf" dazu zu geben. Lustig, unterhaltsam und locker geschrieben. Etwas für Zwischendurch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Überraschungen für Siegfried Seifferheld
von einer Kundin/einem Kunden am 06.04.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Für Siegfried Seifferheld läuft nach den letzten, erfolgreichen Mordermittlungen wieder alles in gewohnten Bahnen. Mit dem ungenießbaren Bohnenkaffee seiner Schwester Irmi ist er dabei, den bereits 11. Gummibaum zur Schonung seiner eigenen Gesundheit tot zu gießen. Tochter Susanne hat den Physiotherapeuten Olaf mit ins Haus gebracht und Nichte Karina schwärmt für... Für Siegfried Seifferheld läuft nach den letzten, erfolgreichen Mordermittlungen wieder alles in gewohnten Bahnen. Mit dem ungenießbaren Bohnenkaffee seiner Schwester Irmi ist er dabei, den bereits 11. Gummibaum zur Schonung seiner eigenen Gesundheit tot zu gießen. Tochter Susanne hat den Physiotherapeuten Olaf mit ins Haus gebracht und Nichte Karina schwärmt für den schwarzafrikanischen Fotografen Fela Nneka. Dessen 10-jähriger Bruder Mozes ist ein liebenswert süßer Lausebengel mit guten Manieren. Seifferheld könnte sich in aller Ruhe seinen Hobbys, dem Stricken, Polizeikolumnen-Schreiben und dem VHS-Männer-Kochkurs widmen. Könnte…, wenn da nicht der Landtagsabgeordnete Lambert von Bellingen und eine seiner Geliebten ermordet worden wären. Also heißt es ermitteln bei den Schönen und Reichen und solchen, die es gern sein wollen. Und es wird ganz knapp für den Kommissar a.D., denn der Mörder ist ohne Skrupel. Nachdem alles überstanden und aufgeklärt ist, warten Seifferhelds „3 Frauen“ mit freudigen Überraschungen und vollenden Tatsachen auf. Ein Buch in lockerer Erzählweise mit sympathisch feinem Humor und in ihrer Art liebenswerten Charakteren. Man möchte gern mal Mäuschen sein im Haus Seifferheld, wenn Mozes die Marzipantorte räubert und Schmälzle die frisch verliebten und totunglücklichen Verehrer von Siegfrieds Harem mit Obstler zu trösten versucht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kruse, Nadel Faden Hackebeil
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 15.02.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Was für eine schräge, witzige, komische, absurde Fortsetzung! Ich habe mich köstlich amüsiert mit Kommissar Seifferheld, seiner Frauen-WG, seinem männlichen Kochclub und seinem wundervollen Hund. Am Anfang habe ich noch gedacht:"Was für ein Quatsch!" Aber von Seite zu Seite wurde die Geschichte immer charmanter , so daß ich gerne... Was für eine schräge, witzige, komische, absurde Fortsetzung! Ich habe mich köstlich amüsiert mit Kommissar Seifferheld, seiner Frauen-WG, seinem männlichen Kochclub und seinem wundervollen Hund. Am Anfang habe ich noch gedacht:"Was für ein Quatsch!" Aber von Seite zu Seite wurde die Geschichte immer charmanter , so daß ich gerne bis zum Schluß (was hat es bloß mit dem letzten Satz auf sich?!) dabei war.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Unterhaltsam, aber an Klufti kommt Siggi Seifferheld nicht so richtig ran. Eher sehr beschaulich, wie Omas Handarbeit eben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Nadel, Faden, Hackebeil

Nadel, Faden, Hackebeil

von Tatjana Kruse

(2)
eBook
Fr. 11.00
+
=
Kreuzstich Bienenstich Herzstich

Kreuzstich Bienenstich Herzstich

von Tatjana Kruse

(5)
eBook
Fr. 11.00
+
=

für

Fr. 22.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen