orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Namen

Eine Einführung in die Onomastik

Diese Einführung befasst sich aus linguistischer Perspektive mit der nominalen Sondergruppe der EigenNamen im Deutschen, bietet aber ebenfalls Ausblicke auf die Namen anderer Sprachen und Kulturen. Der erste Teil geht synchron ihren Funktionen und grammatischen Besonderheiten nach (phonologisch, morphologisch, syntaktisch, graphematisch), auch unter Berücksichtigung der Gebärdensprache. Des Weiteren werden das Spannungsfeld zwischen Name und Appellativ sowie die diachronen Übergänge beleuchtet, die zwischen ihnen stattfinden. Der zweite Teil befasst sich eingehend mit den wichtigsten Namenklassen: Neben neuen Perspektiven der Personen- und OrtsNamenforschung werden auch TierNamen (Haus-, Nutz-, Zootiere), ObjektNamen (Produkt-, Unternehmens-, KunstwerkNamen) sowie die Namen historischer Ereignisse (der 11. September) und von Naturereignissen (Orkan Lothar) behandelt.
Die zweite Auflage wurde insbesondere im Namentheoretischen und im Namengrammatischen Teil überarbeitet und erweitert, ebenso im Kapitel zu den TierNamen.
Über das Buch:
"eine umfangreiche, fundierte und für Anfänger gut lesbare Einführung"
Germanistik 54,1/2 (2013)
"Die Lektüre wird gewinnbringend und für die AuseinanderSetzung mit einer alltagsrelevanten Thematik anregend sein."
Zeitschrift für romanische Sprachen und ihre Didaktik, 7.2 (2014)
Portrait

Prof. Dr. Damaris Nübling lehrt historische Sprachwissenschaft des Deutschen an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz.
Dr. Fabian Fahlbusch ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Institut der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.
Dr. Rita Heuser ist wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Projekt "Digitales FamilienNamenwörterbuch Deutschlands (DFD)" an der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 374
Erscheinungsdatum September 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8233-6947-9
Reihe Narr Studienbücher
Verlag Narr Dr. Gunter
Maße (L/B/H) 241/172/25 mm
Gewicht 637
Auflage 2. überarbeitete und erweiterte Auflage.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 38.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 38.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15812266
    Die Personennamen im Deutschen
    von Wilfried Seibicke
    Buch
    Fr. 35.90
  • 30640860
    Namenkunde und Namengeschichte
    von Friedhelm Debus
    (1)
    Buch
    Fr. 42.90
  • 43089017
    Logbuch Deutsch
    von Roland Kaehlbrandt
    Buch
    Fr. 19.90
  • 3116318
    Namenforschung
    von Gerhard Koss
    Buch
    Fr. 28.90
  • 37922220
    Germanistische Linguistik
    von Albert Busch
    Buch
    Fr. 24.90
  • 40400303
    Einführung in die germanistische Linguistik
    von Jörg Meibauer
    Buch
    Fr. 29.90
  • 44135933
    Richtig oder falsch?
    von Johannes Wyss
    Buch
    Fr. 26.90
  • 45136834
    Einführung in die germanistische Linguistik
    von Karin Pittner
    Buch
    Fr. 28.90
  • 2039693
    Mittelhochdeutsches Taschenwörterbuch
    von Matthias Lexer
    (2)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 31798858
    Einführung in die Neuere deutsche Literaturwissenschaft
    von Benedikt Jessing
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Namen

Namen

von Damaris Nübling , Fabian Fahlbusch , Rita Heuser

Buch
Fr. 38.90
+
=
Geschichte

Geschichte

von Gunilla Budde

(1)
Buch
Fr. 29.40
+
=

für

Fr. 68.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale