orellfuessli.ch

Natchez Burning

Thriller

(16)
Ein packender Thriller über Liebe, Schuld und Sühne
Penn Cage, Bürgermeister von Natchez, Mississippi, hat eigentlich vor, endlich zu heiraten. Da kommt ein Konflikt wieder ans Tageslicht, der seine Stadt seit Jahrzehnten in Atem hält. In den sechziger Jahren hat eine Geheimorganisation von weissen, scheinbar ehrbaren Bürgern Schwarze ermordet oder aus der Stadt vertrieben. Nun ist mit Viola Turner, eine farbige Krankenschwester, die damals floh, zurückgekehrt – und stirbt wenig später. Die Polizei verhaftet ausgerechnet Penns Vater – er soll sie ermordet haben. Zusammen mit einem Journalisten macht Penn sich auf, das Rätsel dieses Mordes und vieler anderer zu lösen.
„Das ist der neue Faulkner für die Breaking-Bad-Generation!“ BookPage
„Viel mehr als ein Thriller – ein Buch, das trotz seiner Länge nie nachlässt.“ Publisher’s Weekly
Scott Turow: “Dieser Roman ist einfach unglaublich, geschrieben … er erinnert an die grossen Werke von Thomas Wolfe und Faulkner. Greg Iles und zurück und besser als jemals zuvor.”
Jodi Picoult: “Ich weiss nicht, wie Iles es gemacht hat, aber jede Seite des Romans ist ein Cliffhanger, der einen dazu treibt, noch ein Kapitel zu verschlingen, bevor man das Buch hinlegt, um zu essen, zu arbeiten oder ins Bett zu gehen. Die perfekte Verbindung von Historie und Thriller. Greg? Du schuldest mir eine Menge Schlaf.“
Stephen King: “Ich wünschte, der Roman wäre noch länger geworden – ein erstaunliches Buch!“
Washington Post: „Der beste Greg Iles aller Zeiten. Gut, dass er zurück ist.“
The Times: „DER Thriller der letzten zehn Jahre.“
Rezension
Moritz Revermann, Thalia-Buchhändler und Krimi-Süchtiger sagt:
Natchez Burning vereint die düstere Zeit der 1960er-Jahre mit der Gegenwart in den amerikanischen Südstaaten. Schwarze sind gerade mal geduldet und der Ku-Klux-Klan ist immer noch stark. Der Beginn des Romans hat die Intensität des Filmklassikers Mississippi Burning mit Gene Hackman und Willem Dafoe. Schwarze sterben, Schwarze verschwinden, Schwarze fliehen. Eine zentrale Figur der Geschehnisse von damals wagt es jetzt, nach Natchez zurückzukehren. Zum Sterben, ist sie doch krebskrank. Vielleicht auch, um Zeugnis abzulegen von dem, was damals geschah. Sie stirbt dann an einer Morphiuminjektion und verdächtigt wird ihr alter Chef, Freund und Arzt, Dr. Cage - einer, der sich immer gegen Rassismus einsetzte und auch früher schon Schwarze ohne Rechnung behandelt hat. Sein Sohn, Penn Cage, ist Bürgermeister in Natchez und Hauptfigur des Romans. Er versucht, die wahren Geschehnisse zu rekonstruieren ... Natchez Burning ist gewaltig im wahrsten Sinne des Wortes: ein 900-Seiten-Epos - und jede Zeile wert. Ist er doch nicht nur ein brillant konstruierter Thriller, sondern auch ein amerikanischer Gesellschaftsroman. Mit voller Südstaatenwucht und -schwere ... Für mich der Thriller dieses Frühjahres!
Portrait
Greg Iles wurde in Deutschland geboren, da sein Vater damals die medizinische Abteilung der Amerikanischen Botschaft leitete. Er verbrachte seine Jugend in Natchez, Mississippi. 1983 beendete er sein Studium an der University of Mississippi. Danach trat Greg Iles zunächst als Profi-Musiker auf, bevor er sich der Schriftstellerei widmete. Seine Bücher erscheinen inzwischen in 25 Ländern. Der überaus produktive Autor pflegt außerdem eine Leidenschaft für Filme. Zu seinem Roman "24 Stunden" schrieb er selbst das Drehbuch.Der Autor lebt mit Frau und zwei Kindern in Natchez, Mississippi.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 912, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783841208897
Verlag Aufbau digital
Verkaufsrang 12.396
eBook
Fr. 13.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 13.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42741926
    Während du stirbst
    von Tammy Cohen
    (20)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 17857507
    Tote Mädchen lügen nicht
    von Jay Asher
    (175)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 23602969
    Der Mann aus St. Petersburg
    von Ken Follett
    (6)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 20423169
    Totengleich / Cassie Maddox Bd.2
    von Tana French
    (41)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 28745748
    Wasser für die Elefanten
    von Sara Gruen
    (75)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 44191090
    Die Toten von Natchez
    von Greg Iles
    eBook
    Fr. 20.50
  • 42746459
    Die Frau, die zu sehr liebte
    von Hera Lind
    eBook
    Fr. 10.90
  • 36508617
    Weihnachtsglitzern
    von Mary Kay Andrews
    (11)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 39554530
    Fighting for Love - Heimliche Verführung
    von Gina L. Maxwell
    (4)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 38966528
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (262)
    eBook
    Fr. 11.50

Buchhändler-Empfehlungen

„Natchez Burning“

Corinne Eggs, Buchhandlung Visp

"Natchez Burning" ist der erste Teil einer Trilogie. Obwohl das Buch fast 1000 Seiten hat, muss man diese nicht fürchten - das Buch ist extrem spannend, kurzweilig und klug geschrieben, so dass man dies nicht aus der Hand legen kann.

Die Geschichte gibt spannende Einblicke in die Rassenpolitik und -unruhen in den 60er Jahren der
"Natchez Burning" ist der erste Teil einer Trilogie. Obwohl das Buch fast 1000 Seiten hat, muss man diese nicht fürchten - das Buch ist extrem spannend, kurzweilig und klug geschrieben, so dass man dies nicht aus der Hand legen kann.

Die Geschichte gibt spannende Einblicke in die Rassenpolitik und -unruhen in den 60er Jahren der USA. Auch wie der Ku-Klux-Klan die Gegend fest im Griff hatte, und wie sich dann noch eine Splittergruppe, die Doppeladler, bildete, die mit noch mehr Gewalt ihren Rassenhass auslebten.

Ein komplexer und anspruchsvoller Thriller, der trotz seiner beachtlichen Länge nie an Spannung einbüsst!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40021501
    Missing. New York
    von Don Winslow
    (44)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 32824045
    Der Pate
    von Mario Puzo
    eBook
    Fr. 11.00
  • 30473207
    Payback
    von Mike Nicol
    (7)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 27447821
    @E.R.O.S.
    von Greg Iles
    (10)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 37490704
    Straße des Todes
    von Robert Crais
    (4)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 25327212
    Frankie Machine
    von Don Winslow
    (27)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 33652192
    Countdown - Jede Sekunde zählt
    von Lincoln Child
    eBook
    Fr. 14.50
  • 44191090
    Die Toten von Natchez
    von Greg Iles
    eBook
    Fr. 20.50
  • 38222415
    Die Erbin / Jake Brigance Bd.2
    von John Grisham
    (22)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34354729
    Die Jury / Jake Brigance Bd.1
    von John Grisham
    eBook
    Fr. 10.90
  • 24604889
    Adrenalin
    von Greg Iles
    (3)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41845014
    Suburra
    von Carlo Bonini
    eBook
    Fr. 22.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
14
1
1
0
0

natchez burning
von einer Kundin/einem Kunden aus Dortmund am 03.06.2015

ein spiegelbild der amerikanischen gesellschaft der 60er jahre.der rassenhass und die hysterie der verschwörung.auch heute noch ist in amerika ein latenter rassenhass all gegenwärtig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Natchez Burning
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberbarnim am 09.04.2015

Keine Angst vor Tabus im "freiesten" Land der Welt! Greg Iles gebührt Dank für persönlichen Mut und literarisches Geschick bei seiner "Reise" in das Innere einer sozial zutiefst gespaltenen Gesellschaft.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannung von der ersten bis zur letzten Seite
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 07.04.2015

Ich kannte Greg Iles bisher nicht, leider. Denn offensichtlich ist mir da schon einiges entgangen, was sich nun ändern wird... Die Geschichte beginnt in den 1960er, endet in der Gegenwart und spielt in Natchez, Mississippi. Mir ist nicht klar, ob die beschriebenen, unfassbaren Gräueltaten tatsächlich realistisch sind für die Zeit... Ich kannte Greg Iles bisher nicht, leider. Denn offensichtlich ist mir da schon einiges entgangen, was sich nun ändern wird... Die Geschichte beginnt in den 1960er, endet in der Gegenwart und spielt in Natchez, Mississippi. Mir ist nicht klar, ob die beschriebenen, unfassbaren Gräueltaten tatsächlich realistisch sind für die Zeit der Rassenunruhen, könnte es mir aber sehr gut vorstellen. Es ist unglaublich zu lesen, was die schwarze Bevölkerung damals ertragen musste und zum Teil wohl auch heute noch muss. Als ich sah, dass das Buch knapp 1000 Seiten umfasst, war ich begeistert und hatte doch Sorge, mich durch das Buch quälen zu müssen. Doch in sensationeller Weise gelingt es dem Autor tatsächlich von der ersten bis zur letzten Seite eine absolut geniale Spannung aufzubauen und die zahlreichen Protagonisten lebendig werden zu lassen. Allein das Ende, hätte für meinen Geschmack etwas ausführlicher erzählt werden können. Ich bin begeistert, was nicht leicht zu schaffen ist und werde nun sämtliche Bücher dieses Autors der Reihe nach verschlingen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Natchez Burning

Natchez Burning

von Greg Iles

(16)
eBook
Fr. 13.50
+
=
Geisterfjord

Geisterfjord

von Yrsa Sigurdardóttir

(44)
eBook
Fr. 10.50
+
=

für

Fr. 24.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen