orellfuessli.ch

Nathan der Weise

Christentum, Judentum und Islam: die gegenseitige Verwandtschaft und Untrennbarkeit der drei grossen monotheistischen Religionen bilden den Kern von Lessings Klassiker „Nathan der Weise“. Die Figur des Nathan ist Sinnbild geworden für gegenseitige Toleranz und Menschlichkeit. Die von ihm vorgetragene Interpretation der Ringparabel, die der Frage nach der einen, „wahren“ Religion nachgeht, gilt als Schlüsseltext der Aufklärung. Dabei ist das bis heute aufgeführte Theaterstück ein Plädoyer für den aufklärerischen Toleranzgedanken.
Portrait
Gotthold Ephraim Lessing, geb. 1729 in Kamenz/Oberlausitz, kam als Pfarrerssohn und drittes von zwölf Kindern zur Welt. Nach dem Abitur studierte er zunächst Theologie, wandte sich aber bald den philologischen Fächern zu. Der Schriftsteller arbeitete als Dramaturg für das Hamburger Nationaltheater und verfasste zahlreiche berühmte Werke. Privat hatte Lessing 1777/78 sowohl den Tod seines Sohnes als auch den seiner Frau zu verkraften. Er starb am 15. Februar 1781 vereinsamt in Braunschweig. Die Uraufführung seines "Nathan" im Jahr 1783 erlebte er nicht mehr. Als bedeutendster Dichter, Denker und Kritiker der Aufklärung, dessen Genialität sogar Goethe bewunderte, gilt er heute als erster moderner Autor Deutschlands.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 150, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783958019355
eBook (ePUB)
Fr. 1.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 1.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33154674
    Heldenplatz
    von Thomas Bernhard
    eBook
    Fr. 8.00
  • 30411223
    Faust I
    von Johann Wolfgang Goethe
    eBook
    Fr. 3.50
  • 32857247
    Nathan der Weise
    von Gotthold Ephraim Lessing
    eBook
    Fr. 3.00
  • 36229456
    Der gute Mensch von Sezuan
    von Bert Brecht
    eBook
    Fr. 7.00
  • 32882290
    Faust. Erster Teil
    von Johann Wolfgang Goethe
    eBook
    Fr. 2.50
  • 46127502
    Nathan der Weise
    von Gotthold Ephraim Lessing
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44188908
    Wenn du wieder bei mir bist
    von Jessica Thompson
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42746077
    Erbe und Schicksal
    von Jeffrey Archer
    (3)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    Fr. 18.90
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (20)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 28064679
    Emilia Galotti
    von Gotthold Ephraim Lessing
    eBook
    Fr. 2.50
  • 30836631
    Kabale und Liebe
    von Friedrich Schiller
    eBook
    Fr. 2.50
  • 32882290
    Faust. Erster Teil
    von Johann Wolfgang Goethe
    eBook
    Fr. 2.50
  • 30422375
    Faust II
    von Johann Wolfgang Goethe
    eBook
    Fr. 4.50
  • 30836732
    Die Räuber
    von Friedrich Schiller
    eBook
    Fr. 3.50
  • 31183899
    Romeo und Julia
    von William Shakespeare
    eBook
    Fr. 2.50
  • 30411223
    Faust I
    von Johann Wolfgang Goethe
    eBook
    Fr. 3.50
  • 32748558
    Faust, der Tragödie erster Teil
    von Johann Wolfgang Goethe
    eBook
    Fr. 1.50
  • 26273398
    Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand
    von Johann Wolfgang Goethe
    eBook
    Fr. 2.50
  • 30079293
    Nathan und seine Kinder
    von Mirijam Pressler
    eBook
    Fr. 11.90
  • 31183917
    Der Kaufmann von Venedig
    von William Shakespeare
    eBook
    Fr. 2.50
  • 31148089
    Madame Bovary
    von Gustave Flaubert
    eBook
    Fr. 1.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Nathan der Weise

Nathan der Weise

von Gotthold Ephraim Lessing

eBook
Fr. 1.50
+
=
Der Alpenkönig und der Menschenfeind

Der Alpenkönig und der Menschenfeind

von Ferdinand Raimund

eBook
Fr. 2.50
+
=

für

Fr. 4.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen