orellfuessli.ch

Nathan und seine Kinder

Roman

»Ein hochaktuelles, spannendes Buch über Toleranz und die Koexistenz der drei
Religionen, die ja bis heute nicht gelingt.« Frankfurter Rundschau
Jerusalem, zur Zeit der Kreuzzüge um 1192: Ein junger Tempelritter rettet Recha, die Tochter des jüdischen Kaufmanns Nathan, aus dem Feuer. Daraufhin richtet Sultan Saladin die schwierigste aller Fragen an Nathan: Welche Religion ist die einzig wahre? Nathan antwortet mit dem berühmten Gleichnis von den drei Ringen – doch wird das den Sultan zufriedenstellen? Ausserdem ahnt Nathan nicht, dass ihm inzwischen der christliche Patriarch von Jerusalem und ein moslemischer Hauptmann nach dem Leben trachten ...
Mirjam Pressler erzählt den klassischen Stoff neu – provozierend zeitgemäss, aber nicht ohne Hoffnung für ein friedliches Nebeneinander der Religionen.
Rezension
»Es ist ein hochaktuelles, spannendes Buch entstanden über Toleranz und die Koexistenz der drei Religionen, die ja bis heute nicht gelingt.« Frankfurter Rundschau
»Bei allem Respekt vor dem grossen Dichter geht die erfahrene Jugendbuchautorin doch erfrischend anders an den Stoff heran. In ihrem Roman werden Ideen verkörpernde Figuren zu lebendigen Wesen.« Die Welt
»›Nathan und seine Kinder‹ ist eine magische Geschichte, die ihre Leser nicht nur überzeugen, sondern auch verzaubern will. Die nicht nur die Vernunft anspricht, sondern auch das Herz. (…) So ist Mirjam Presslers sanfte Nathan-Parabel ein starkes Jugendbuch geworden.« Deutschlandradio Kultur
»›Nathan und seine Kinder‹ ist ein atmosphärisch überaus dichtes Buch, mit äusserst lebendigen Charakteren. Man wünscht ihm, dass seine Stimme auf der ganzen Welt gehört wird.« Eselsohr
»Ein spannender, anspruchsvoller und höchst aktueller Roman. Kein Buch zum Träumen, wohl aber eins zum Nachdenken.« Bulletin Jugend & Literatur
»Sicher einer der beeindruckendsten Titel dieses Bücherfrühlings« Buch + Maus
Portrait
Mirjam Pressler, geboren 1940, lebt in Landshut. Sie veröffentlichte zahlreiche Kinder- und Ju-gendbücher, die mehrfach prämiert wurden, darunter die berühmten Romane »Bitterschokolade«, »Novemberkatzen«, »Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen« und »Mal-ka Mai«. Zuletzt erschienen von ihr die Romane »Golem stiller Bruder«, »Shylocks Tochter« und »Nathans Kinder«. Für ihr literarisches Gesamtwerk wurde sie unter anderem mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises, der Carl-Zuckmayer-Medaille und dem Deutschen Bücherpreis ausgezeichnet, für ihr Gesamtwerk als Übersetzerin mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises, und für ihre Übersetzungen aus dem Hebräischen (Uri Orlev, Zeruya Shalev, Amos Oz) mit dem Jane-Scatcherd-Preis der Heinrich Maria Ledig-Rowohlt-Stiftung.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 264, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 23.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783407743121
Verlag Gulliver von Beltz & Gelberg
eBook
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30079296
    Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen
    von Mirijam Pressler
    eBook
    Fr. 10.90
  • 30079276
    Golem stiller Bruder
    von Mirijam Pressler
    eBook
    Fr. 11.90
  • 29132144
    The King - Der schwarze König
    von Mark Menozzi
    eBook
    Fr. 9.50
  • 30079255
    Die Bleisoldaten
    von Uri Orlev
    eBook
    Fr. 11.90
  • 30079294
    Nachtflügel
    von Kenneth Oppel
    eBook
    Fr. 12.90
  • 18249257
    Malka Mai
    von Mirijam Pressler
    eBook
    Fr. 10.90
  • 30079300
    Novemberkatzen
    von Mirijam Pressler
    eBook
    Fr. 10.90
  • 30079264
    Die Zeit der schlafenden Hunde
    von Mirijam Pressler
    (3)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 40990652
    Löwenzahn und Seidenpfote
    von Janosch
    eBook
    Fr. 4.90
  • 30079289
    In meiner Haut
    von Deborah Froese
    eBook
    Fr. 11.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 15574957
    Ich sehne mich so
    von Mirijam Pressler
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 2922594
    Theos Reise
    von Catherine Clement
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30380282
    Nathan der Weise
    von Gotthold Ephraim Lessing
    eBook
    Fr. 3.50
  • 38851216
    Alhambra
    von Kirsten Boie
    eBook
    Fr. 9.50
  • 36508416
    Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran
    von Eric Emmanuel Schmitt
    eBook
    Fr. 7.50
  • 32937387
    Schalom
    von Avram Kantor
    eBook
    Fr. 18.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Nathan und seine Kinder

Nathan und seine Kinder

von Mirijam Pressler

eBook
Fr. 11.90
+
=
Wer schön sein will, muss sterben

Wer schön sein will, muss sterben

von Michele Jaffe

(6)
eBook
Fr. 10.50
+
=

für

Fr. 22.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen