orellfuessli.ch

Nausicaä aus dem Tal der Winde 04

Nach den "Sieben Tagen des Feuers" ist die Erde von einem Wald aus giftigen Riesenpilzen bedeckt. In den wenigen unverseuchten Landstrichen leben die letzten Menschen weitverstreut.
Das Tal der Winde ist ein sehr kleines Königreich direkt am Rand des "Meers der Fäulnis". Prinzessin Nausicaä kämpft hier mit ihrem Volk ums Überleben...
Portrait

Hayao Miyazaki wurde 1941 in Tokyo geboren und zählt zu den grössten Regisseuren, Animatoren und Manga-Schriftstellern, die es je in Japan gegeben hat. In den USA wird er oft als japanischer Walt Disney bezeichnet, was er selbst und vor allem seine Fans gar nicht gern hören, ist seine Art doch einzigartig und keineswegs mit amerikanischen Produktionen zu vergleichen. Nach seinem Abschluss als Diplomwirtschaftswissenschaftler an der Gakushuin-Universität, begann er 1963, als Animator für Toei Doga (Toei Animation Studio) zu arbeiten. Auf diesem Gebiet wirkte er bei der Produktion zahlreicher Meisterstücke des japanischen Zeichentricks mit. 1968 begann er, als Chefzeichner für die Serie "Taiyo no Oji Horus no Daiboken" ("The Little Norse Prince Valiant") zu arbeiten. Seine unglaubliche Fähigkeit zu zeichnen und der unerschöpfliche Ideenreichtum, den er für die Filme parat hatte, zog von Anfang an grosse Aufmerksamkeit auf sich und seit dieser Serie gilt er als herausragendes Talent. Eine beispiellose Karriere begann und Miyazaki sollte seinem Namen gerecht werden, denn Miyazaki bedeutet übersetzt "Sternenkrieger". 1971 wechselte er zu A Pro und zwei Jahre später zu Nippon Animation. 1978 führte er erstmals bei einer TV-Serie Regie. Bei dieser Serie handelte es sich um "Mirai Shonen Conan" ("Future Boy Conan"). Bereits 1979 verliess er Nippon Animation wieder, da er die Gelegenheit bekam, bei Tokyo Movie Shinsha seinen ersten Film "Lupin III: The Castle of Cagliostro" umzusetzen. 1983 begann er die Manga-Serie "Nausicaä vom Tal der Winde", die von da an bis 1994 regelmässig in dem Anime-Magazin "Animage" erschien. Schon kurz nach Start der Serie hatte Tokuma, der Präsident von Tokuma Shoten, die Idee, aus diesem Manga ein Anime zu machen - der Rest ist Filmgeschichte.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 146
Erscheinungsdatum 27.01.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-74174-5
Reihe Carlsen Manga
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 260/179/15 mm
Gewicht 287
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 18.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26190013
    Border 02
    von Kazuma Kodaka
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 26190089
    Nausicaä aus dem Tal der Winde 07
    von Hayao Miyazaki
    Buch
    Fr. 17.90 bisher Fr. 21.40
  • 26190011
    Nausicaä aus dem Tal der Winde 06
    von Hayao Miyazaki
    Buch
    Fr. 17.90
  • 17563318
    Nausicaä aus dem Tal der Winde 01
    von Hayao Miyazaki
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 28877018
    Border 03
    von Kazuma Kodaka
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 42218644
    Kuroneko - Verwöhn mich!
    von Aya Sakyo
    Buch
    Fr. 11.90
  • 46184981
    The Legend of Zelda 11
    von Akira Himekawa
    Buch
    Fr. 11.90
  • 45189735
    Fairy Tail 47
    von Hiro Mashima
    Buch
    Fr. 9.40
  • 45189589
    Orange, Band 3
    von Ichigo Takano
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 45008299
    Noragami 16
    von Adachitoka
    Buch
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Nausicaä aus dem Tal der Winde 04

Nausicaä aus dem Tal der Winde 04

von Hayao Miyazaki

Buch
Fr. 18.90
+
=
Nausicaä aus dem Tal der Winde 05

Nausicaä aus dem Tal der Winde 05

von Hayao Miyazaki

Buch
Fr. 18.90
+
=

für

Fr. 37.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale