orellfuessli.ch

Non-Books-Artikel die bis 16. Dezember bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Need for Speed

Mit Vollgas in das ultimative Race Action Spektakel! Tobey Marshall ist Mechaniker, Muscle-Car-Fan und illegaler Street Racer. Als er reingelegt wird und für einen angehängten Mord unschuldig hinter Gittern wandert, schwört er Vergeltung.
RezensionBild
Das Bild der DVD (2,35:1; anamorph) hat Schwächen. Der digital gedrehte Film konnte sein makelloses Ausgangsmaterial nicht auf die DVD übertragen. Die Schärfe ist nur solide. Gerade Totalen sehen oft etwas weich aus. Auch bei schnellen Bewegungen knickt die Schärfe des Öfteren mal ein. Nachtszenen haben ein dezentes digitales Rauschen, aber das stört nicht weiter. Die Farben sind kräftig, aber auch weitgehend kaum noch natürlich. Der Kontrast ist ausgewogen, der Schwarzwert satt. Dafür werden in dunklen Flächen schon mal Details verschluckt. Die Kompression sorgt leider für einige Unruhen und widerholte Blockbildungen.
RezensionTon
Der Ton in DD 5.1 kommt kraftvoll, voluminös und mit viel Druck daher. Der Raumklang ist erstklassig und lässt kaum Fragen offen. Auch der Subwoofer bleibt nicht untätig und sorgt für gehörig Bassdruck. Beide Fassungen unterscheiden sich nicht grossartig und bieten dieselbe aggressive Abmischung.
RezensionBonus
"Untertitel für NEED FOR SPEED gibt es in Deutsch. Das Bonusmaterial beginnt mit dem zehn Minuten langen Beitrag \""Das Gefühl von Geschwindigkeit\"", in welchem mittels Aufnahmen vom Set, Interviewausschnitten sowie Filmszenen die Entstehung des Films erläutert wird. Ein hoher Fokus liegt dabei auf der Echtheit der Auto-Stunts, die aufwändig dokumentiert wurden. Anschliessend folgt der Trailer für das Videospiel \""Need for Speed: Rivals\"". Zum Abschluss gibt es noch den deutschen sowie englischen Trailer."
Zitat
"NEED FOR SPEED basiert auf der erfolgreichen Videospielreihe von Electronic Arts, die den Film auch koproduziert haben. Dass bei einem solchen Film die Handlung eher die zweite Geige spielt, sollte nicht verwundert und so kommt es in dem Werk von Regisseur und Ex-Stuntman Scott Waugh (ACT OF VALOR) dann auch. BREAKING BAD-Star Aaron Paul spielt den Mechaniker Tobey Marshall, der die marode Werkstatt seines verstorbenen Vaters übernimmt. Um die Zukunft zu sichern, nimmt er von dem arroganten Star-Rennfahrer Dino Bewster (Dominic Cooper; DRACULA UNTOLD) den Auftrag an, einen Ford Mustang aufzumotzen. Ein Spass-Rennen der beiden endet mit einem fatalen Unfall, bei dem Tobey\'s Kumpel Pete qualvoll ums Leben kommt, weil dieser Dino nicht vorbeilässt. Dino verdrückt sich, wodurch Tobey die Schuld an Petes Tod in die Schuhe geschoben wird. Nachdem er nach zwei Jahren aus dem Gefängnis entlassen wird, sinnt Tobey auf Rache an Dino. Dazu verletzt er seine Bewährungsauflagen und rast mit der heissen Julia (Imogen Poots; FRIGHT NIGHT) im Schlepptau mit dem Ford Mustang quer durch die USA, um Dino in einem alles entscheidende Rennen zu schlagen...
Mit über zwei Stunden Laufzeit ist die grosse Schwäche des Films seine Länge. Wen interessiert schon diese total banale Hintergrundgeschichte. Was man sehen will, ist rasante Auto- und Rennaction. Diese wird zwar reichlich geboten, aber durch die Handlung enorm in die Länge gezogen. Dabei gehören die Action-Sequenzen mit zum den Besten der letzten Jahre. Alle Rennen und Unfälle sind handgemacht mit spektakulären Perspektiven - super und höchst sehenswert! Im Gegensatz zu den letzten FAST & FURIOUS-Teilen wirkt hier nichts künstlich oder übertrieben mit CGI-Effekten aufgeblasen. Diese Bodenständigkeit in Kombination mit einem fantastischen Gefühl der Geschwindigkeit und der tollen Inszenierung sorgt für Kurzweil in den entscheidenden Sequenzen. Nur kommt es einem auf die Laufzeit gestreckt weniger vor, als es eigentlich ist. Hinzu kommen eher blasse Darsteller - selbst Aaron Paul fehlt das gewisse Etwas und das Charisma um den Film zu tragen. Am besten spielt hier Michael Keaton (BATMAN) als zynischer Kommentator und Rennveranstalter Monarch. Insgesamt ist NEED FOR SPEED leider ein etwas zu lang geratener Actionfilm mit schwachen Darstellern. Das ist schade, denn die Action selbst ist klasse inszeniert und allein schon das Anschauen des Films wert. Es gab in den letzten Jahren keine besseren Autostunts im (Heim-)Kino zu sehen!
(Fazit und technische Angaben, in Teilen, mit freundlicher Genehmigung von Danny Walch übernommen)"
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 09.10.2014
Regisseur Scott Waugh
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4011976888086
Genre Action
Studio Highlight Communications (Deutschland)
Spieldauer 126 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Dolby Digital 5.1 (Deutsch, Englisch)
Film (DVD)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 24.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39030638
    Need for Speed
    Film
    Fr. 19.90 bisher Fr. 25.40
  • 39655975
    Death in Paradise - Staffel 3
    Film
    Fr. 39.90
  • 44555246
    The Expendables Trilogy
    Film
    Fr. 22.90
  • 39214359
    Drachenzähmen leicht gemacht 2
    (9)
    Film
    Fr. 14.90
  • 41934407
    Fast & Furious 7
    (2)
    Film
    Fr. 21.90
  • 39426281
    Tarzan
    (1)
    Film
    Fr. 17.90
  • 39426287
    Irre sind männlich
    Film
    Fr. 19.90
  • 39586683
    Labor Day
    Film
    Fr. 12.90
  • 39030639
    Need for Speed (3D Blu-ray)
    Film
    Fr. 38.90
  • 39290516
    Fünf Freunde 3
    (1)
    Film
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Need for Speed

Need for Speed

mit Aaron Paul , Dominic Cooper , Imogen Poots , Ramon Rodríguez

Film
Fr. 24.90
+
=
Maleficent - Die dunkle Fee

Maleficent - Die dunkle Fee

(14)
Film
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 37.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale