orellfuessli.ch

Nein! Ich will keinen Seniorenteller!

Das Tagebuch der Marie Sharp (gekürzte Lesung)

Mit Witz und Würde altern? Marie Sharp macht es vor! Aus dem Leben einer bekennenden Seniorin: scharf beobachtet und voll britischen Humors.
Marie Sharp, das Alter Ego der Journalistin Virginia Ironside, ist zu jung, um einen Treppenlift zu benutzen, aber doch reif genug, um den Vorteil bequemer Schuhe zu schätzen. Sie geht gern auf Beerdigungen, die sie viel unterhaltsamer findet als Hochzeiten, sie tauscht den Gynäkologen gegen einen Chiropraktiker, liest begeistert Todesanzeigen und fragt sich, ob sie wohl an Alzheimer erkranken wird.
Denn Marie Sharp wird langsam alt - und ist verdammt froh darüber. Als ihr sechzigster Geburtstag näher rückt, beschliesst Marie, ein Tagebuch zu beginnen und all die Ereignisse der nächsten Monate festzuhalten.
Es wird ein turbulentes Jahr, in dessen Verlauf Marie Grossmutter wird, aber auch ihren besten Freund verliert; ein Jahr, in dem sie Feste feiert, neue Bekanntschaften schliesst und sich schliesslich erneut in ihren Jugendschwarm Archie verliebt. Vor allem aber ist es eine Zeit, in der sie es geniesst, endlich nicht mehr jung sein zu müssen ...
Virginia Ironside begann ihre berufliche Laufbahn als Journalistin und veröffentlichte im Alter von zwanzig Jahren ihr erstes Buch. In den Sechzigern schrieb sie eine Rockmusik-Kolumne für die "Daily Mail" und wechselte später als Kummerkastentante zur Zeitschrift "Woman". Derzeit hat sie eine wöchentliche Kolumne mit Ratschlägen für alle Lebensfragen im "Independent".
Virginia Ironside hat bereits mehrere Ratgeber sowie Kinderbücher verfasst. In England ist sie nicht nur als Autorin und Journalistin bekannt, sondern auch als Tochter der Mode-Ikone Janey Ironside, einer Vorreiterin der Kulturrevolution der Sechziger. Die Autorin lebt und arbeitet in London.
Hannelore Hoger, geboren 1941 in Hamburg, arbeitete unter anderem mit Volker Schlöndorff, Peter Zadek, Alexander Kluge und Edgar Reitz.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-Download
Sprecher Hannelore Hoger
Anzahl Dateien 32
Erscheinungsdatum 09.08.2007
Sprache Deutsch
EAN 9783837174441
Verlag Random House Audio
Spieldauer 290 Minuten
Format & Qualität MP3, 192 kbit/s, 289 Minuten, 200.44 MB
Hörbuch-Download (MP3-Download)
Fr. 1.00
im Spartarif / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
im Spartarif kaufen
3 Monate lang für je 1.00 CHF testen, danach 12.90 CHF im Monat
1 Hörbuch-Download pro Monat, monatlich kündbar
Hörbuch-Download (MP3-Download)
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40596494
    Nein! Ich geh nicht zum Seniorentreff!
    von Virginia Ironside
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 7.40
  • 40484611
    Tante Inge haut ab
    von Dora Heldt
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 10.90
  • 40595510
    Der Pensionierte
    von Friedrich Dürrenmatt
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 7.40
  • 40595247
    Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker
    von Renate Bergmann
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 13.90
  • 43071723
    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 7.40
  • 42000325
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 7.40
  • 40466041
    Wenn das Schlachten vorbei ist
    von T.C. Boyle
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 7.40
  • 54487126
    Die Fährte der Wölfe (Ungekürzt)
    von Uwe Klausner
    (1)
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 5.40
  • 44021018
    Cottage gesucht, Held gefunden
    von Susan Elizabeth Phillips
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 10.90
  • 43027953
    Wir fangen gerade erst an
    von Catharina Ingelman-Sundberg
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 10.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Aufklärung pur“

Sandra Fuchs, Buchhandlung Bern

Endlich weiss ich, wie alte Leute ticken!
Dieses Buch klärt einen in jeder Hinsicht auf. Egal ob es um das Thema Enkelkinder, Sex, Sport, Mode oder den Tod geht, mit einem grossen Augenzwinkern verrät Marie Sharp in ihrem Tagebuch alles über ihre Seniorenwelt.

Das ideale Geschenk für alle die zur älteren Generation gehören und das
Endlich weiss ich, wie alte Leute ticken!
Dieses Buch klärt einen in jeder Hinsicht auf. Egal ob es um das Thema Enkelkinder, Sex, Sport, Mode oder den Tod geht, mit einem grossen Augenzwinkern verrät Marie Sharp in ihrem Tagebuch alles über ihre Seniorenwelt.

Das ideale Geschenk für alle die zur älteren Generation gehören und das Lachen nicht verlernt haben.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37430716
    Zur Hölle mit Seniorentellern!
    von Ellen Berg
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 28943732
    Du mich auch
    von Ellen Berg
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40595247
    Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker
    von Renate Bergmann
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 13.90
  • 42445753
    Mach mir den Garten, Liebling!
    von Ellen Berg
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 43027953
    Wir fangen gerade erst an
    von Catharina Ingelman-Sundberg
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 10.90
  • 43508651
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 17.90
  • 39268452
    Ich will es doch auch!
    von Ellen Berg
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33788018
    Ich koch dich tot
    von Ellen Berg
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35328901
    Gib's mir, Schatz!
    von Ellen Berg
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 16421759
    Umgenietet / Maggie Abendroth Bd. 3
    von Lotte Minck
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30643931
    Das bisschen Kuchen
    von Ellen Berg
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35364832
    Radieschen von unten
    von Lotte Minck
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.