orellfuessli.ch

Neorealistische Erklärung der Motive für die militärische Intervention der USA in den Irak 2003

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: USA, Note: 1,3, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Einführung in die Internationalen Beziehungen, 28 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie konnte es zu dem jüngsten Irak-Krieg kommen? Mithilfe der Theorie des Neorealismus' soll in dieser Studie untersucht werden, inwieweit die strukturelle Beschaffenheit des internationalen Systems und die daraus resultierenden Implikationen für das Verhalten der Staaten den Ausbruch des Krieges zwischen den USA und dem Irak im März 1999 erklären können. Zunächst wird der Konflikt zwischen der internationalen Gemeinschaft und dem Irak bis zum Kriegsausbruch ausführlich beschrieben, indem der Konfliktgegenstand, die Konfliktparteien und ihre Positionsdifferenzen, der Konfliktverlauf sowie der Konfliktaustrag näher analysiert werden. Anschliessend wird die Theorie des Neorealismus' vorgestellt, wie sie von Kenneth N. Waltz entwickelt worden ist: Aus dessen Grundannahmen über das internationale System und seine Akteure werden zwei Hypothesen abgeleitet, mit denen die Wahrscheinlichkeit eines Kriegsausbruchs erklärt werden kann. Diese Hypothesen werden schliesslich fallspezifisch auf den Irak-Krieg angewendet. Hierbei soll nicht nur untersucht werden, welche strategischen Macht- und Sicherheitsinteressen die USA in ihrer Kriegsentscheidung geleitet haben; auch der Widerstand des Iraks gegen die ultimativen Forderungen der USA wird Gegenstand der Analyse sein. Diese Studie liefert eine auf dem systemischen Ansatz des Neorealismus' basierende Erklärung für den Ausbruch des Krieges zwischen den USA und dem Irak.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 36
Erscheinungsdatum 04.07.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-638-66281-9
Verlag GRIN
Maße (L/B/H) 210/148/2 mm
Gewicht 66
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14636562
    Amerika zwischen Terror, Folter und Moral. Bringt die Intervention im Irak mehr Frieden und mehr Gerechtigkeit?
    von Christian Schulz
    Buch
    Fr. 16.40
  • 39230073
    Internationale Politik verstehen
    von Bernhard Stahl
    Buch
    Fr. 27.90
  • 2828298
    Theorien der Internationalen Beziehungen
    von Siegfried Schieder
    Buch
    Fr. 27.90
  • 45257175
    Globale Bewegungsfreiheit
    von Andreas Cassee
    Buch
    Fr. 24.90
  • 43988190
    Handwörterbuch Internationale Politik
    von Johannes Varwick
    Buch
    Fr. 34.90 bisher Fr. 39.90
  • 44160367
    Europa von A bis Z
    Buch
    Fr. 31.90
  • 45394096
    Freiheit ist ein ständiger Kampf
    von Angela Y. Davis
    Buch
    Fr. 19.40
  • 2899780
    Der Knall
    von Klaus Theweleit
    Buch
    Fr. 43.90
  • 40004685
    Libyen unter Muammar al-Gaddafi
    von Markus Mess
    Buch
    Fr. 17.90
  • 26853458
    Armutsbekämpfung im subsaharischen Afrika
    von Philipp Lösel
    Buch
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Neorealistische Erklärung der Motive für die militärische Intervention der USA in den Irak 2003

Neorealistische Erklärung der Motive für die militärische Intervention der USA in den Irak 2003

von Christian Kress

Buch
Fr. 19.90
+
=
Internationale Politik

Internationale Politik

von Frank Schimmelfennig

Buch
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 51.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale