orellfuessli.ch

Nero

Kaiser, Künstler und Tyrann. Begleitband zu den Ausstellungen vom 14. Mai bis 16. Oktober 2016 in Trier

Nero (37-68 n. Chr.) zählt ohne Zweifel zu den schillerndsten Herrschern des Römischen Reiches. Besonders die letzten Regierungsjahre Neros prägen bis heute sein Bild als das eines Tyrannen, eines grausamen Christenverfolgers und grössenwahnsinnigen Brandstifters. Aber ist das wirklich das ganze Bild? Die Leidenschaft des Kaisers galt den Künsten, er trat selbst als Schauspieler, Musiker und Wagenlenker auf und erbaute die ungeheure ›domus aurea‹, seinen goldenen Palast. Beim Volk war er lange Zeit sehr beliebt - wie kein anderer Kaiser vor ihm begeisterte er die Massen durch ›Brot und Spiele‹
Der reich illustrierte Begleitband zur Ausstellung in Trier 2016 zeichnet ein umfassendes Bild Neros, das den Politiker ebenso wie den Bauherrn, den Selbstdarsteller wie den Künstler und nicht zuletzt den Mann in all seinen Beziehungen in den Blick nimmt und in den Kontext seiner Zeit stellt. Was sagt uns Nero heute? Auch um die Rezeptionsgeschichte, um alte Klischees und neue Sichtweisen geht es.
Rezension
"Anschaulich und im Licht neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse beleuchten [...] renommierte Forscher verschiedener Disziplinen das Leben und Wirken des schillernden Herrschers [...]. [Das Buch] zählt zu den lesenswertesten Werken, die in den zurückliegenden Jahren über den letzten Repräsentanten des iulisch-claudischen Kaiserhauses geschrieben wurden." Spektrum der Wissenschaft
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz, Direktion Rheinisches Landesmuseum Trier, Stadtmuseum Simeonsstift, Museum am Dom
Seitenzahl 460
Erscheinungsdatum Mai 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8062-3309-4
Verlag Theiss, Konrad
Maße (L/B/H) 284/210/32 mm
Gewicht 2305
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Karten und Zeichnungen
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 52.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 52.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44248213
    Nero
    von Holger Sonnabend
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.90
  • 32173861
    Die römische Kaiserzeit
    von Ingemar König
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.90
  • 40735343
    Die römische Republik
    von Wolfgang Blösel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 45137109
    Verfall und Untergang des römischen Imperiums
    von Edward Gibbon
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 92.00 bisher Fr. 124.90
  • 45331839
    Alfred Heuss - Römische Geschichte
    von Alfred Heuss
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 45.90
  • 42456671
    Orgien, wir wollen Orgien!
    von Cornelius Hartz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 2815743
    Agricola
    von Cornelius Tacitus
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 7.90
  • 2930035
    Zeitgeschichte / Historiae
    von Sallust
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 3.40
  • 1867220
    Caesar läßt grüßen
    von Joachim Fernau
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39230612
    Römische Geschichte II
    von Michael Sommer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Nero

Nero

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 52.00
+
=
Erzählungen aus dem Land Sumer

Erzählungen aus dem Land Sumer

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 49.90
+
=

für

Fr. 101.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale