orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Netzwerk des Todes

Die kriminellen Verflechtungen von Waffenindustrie und Behörden. Das Enthüllungsbuch zum TV-Film "Tödliche Exporte"

Die wahre Macht der deutschen Waffenindustrie


Die Skandale zum deutschen Handel mit der tödlichsten Waffengattung unserer Zeit, den Kleinwaffen, finden kein Ende. Wie kommen deutsche Waffen in so grossem Umfang immer wieder in die Hände verbrecherischer Regime, brutaler Paramilitärs und rivalisierender Bürgerkriegsparteien? Auf der Spur dunkler Geschäfte folgen Daniel Harrich, Jürgen Grässlin und Journalistin Danuta Harrich-Zandberg dem Weg der Waffen in die Krisenregionen dieser Welt. Anhand umfassender Recherchen belegen sie, wie diese fragwürdigen Waffenlieferungen zustande kommen, und entlarven die Hintermänner.


Ein Politthriller, wie ihn nur die Wirklichkeit hervorbringt. Die Hintergründe des schmutzigen Geschäfts mit deutschen Waffen – mit sensationellen neuen Erkenntnissen und bisher unveröffentlichten Beweisen.







Portrait
Jürgen Grässlin zählt seit vielen Jahren zu den profiliertesten Rüstungsgegnern Deutschlands. Er ist Bundessprecher der Deutschen Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK), Sprecher der aktuellen Kampagne »Aktion Aufschrei: Stoppt den Waffenhandel!« (bis 2017) sowie der Kritischen AktionärInnen Daimler (KAD) und Vorsitzender des RüstungsInformationsBüros (RIB e.V.). Er ist Autor zahlreicher kritischer Sachbücher über Rüstungsexporte sowie Militär- und Wirtschaftspolitik, darunter internationale Bestseller. 2011 wurde Grässlin mit dem »Aachener Friedenspreis« ausgezeichnet.

Daniel Harrich studierte Betriebswirtschaft in London und Atlanta und anschliessend Film am American Film Institute (AFI). 2013 entstand unter seiner Regie der Spielfilm „Der blinde Fleck – das Oktoberfestattentat“ Es folgte 2015 der Spielfilm „Meister des Todes“

Danuta Harrich-Zandberg studierte Kunstgeschichte und Psychologie. 1983 folgte die Gründung der Film- und Fernsehproduktionsfirma diwafilm GmbH. Zusammen mit ihrem Ehemann Walter Harrich realisierte die Fernsehautorin und Produzentin zahlreiche Dokumentarfilme und -serien.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 28.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-20109-5
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 206/136/37 mm
Gewicht 448
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Buch (Paperback)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 24.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32017568
    Daimagüler, M: Kein schönes Land in dieser Zeit
    von Mehmet Gürcan Daimagüler
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33050805
    Mission erfüllt: Navy Seals im Einsatz
    von Mark Owen
    (4)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 30571384
    Schwarzbuch Waffenhandel
    von Jürgen Grässlin
    (1)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 42419292
    Drogen
    von Johann Hari
    Buch
    Fr. 35.90
  • 6608232
    Das Netzwerk des islamistischen Terrorismus
    von Guido Steinberg
    Buch
    Fr. 26.90
  • 42469615
    Weil es um die Menschen geht
    von Kilian Kleinschmidt
    Buch
    Fr. 28.90
  • 43855648
    Die Asyl-Industrie
    von Udo Ulfkotte
    (2)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 40973175
    Zumach, A: Globales Chaos - machtlose UNO
    von Andreas Zumach
    Buch
    Fr. 28.90
  • 42492180
    Neuland
    von Ildikó von Kürthy
    (9)
    Buch
    Fr. 23.90 bisher Fr. 26.90
  • 30638736
    Codewort Geronimo
    von Chuck Pfarrer
    (1)
    Buch
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Netzwerk des Todes

Netzwerk des Todes

von Jürgen Grässlin , Daniel M. Harrich , Danuta Harrich-Zandberg

Buch
Fr. 24.90
+
=
Aktiv & gesund ins Alter+aktiv gegen O

Aktiv & gesund ins Alter+aktiv gegen O

von Spachtholz Barbar Schmidt Mia

Musik
Fr. 34.90
+
=

für

Fr. 59.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale