orellfuessli.ch

Nie am Ziel. Helmut Lohner

Die Biografie

Das Porträt eines grossen österreichischen Schauspielers und
faszinierenden Menschen. „Er war ein Genie und ein Urtalent. Ich
glaube, er war von Anfang an Schauspieler“, sagt Helmuth Lohners
Lebenspartner auf der Bühne, Otto Schenk. Der Wiener Theater-‐
und Filmschauspieler begann seine Karriere im Theater in derJosefstadt, bereits ab seinem 22. Lebensjahr war er in
Berlin, München, Hamburg und der Schweiz, wo er 38 Jahre
lebte,ein begehrter Schauspieler, seit 1972 auch alljährlich bei den Salzburger Festspielen. Nach seiner Rückkehr nach Wien leitete
Helmuth Lohner neun Jahre das Theater iin der Josefstadt.
Als Regisseur inszenierte erTheaterstücke, Opern, Operetten
und Filme. Eva Maria Klinger, die Lohner als Kulturjournalistin
über Jahrzehnte begleitet hat, zeichnet – unterstützt von
Gesprächen mit seinen Wegbegleitern – das spannende und
wahrhaftige Porträt eines grossen Unzufriedenen. Sie beschreibt
den humorvollen und nachdenklichen Menschen, seine grosse
Kunst, sein Publikum zu packen und zu bezaubern und erzählt gleichzeitig ein Stück deutschsprachiger Theatergeschichte
der letzten 60 Jahre.
Portrait
Eva Maria Klinger studierte Theaterwissenschaft und Germanistik
und promovierte mit einer Arbeit über Attila Hörbiger. Von 1967 bis
2004 war sie im ORF zunächst als Fernseh-‐ und Radiomoderatorin,
seit 1984 als Kulturredakteurin beschäftigt,. Sie ist Autorin
zahlreicher Theaterkritiken, Porträts und TV-‐Dokumentationen
und Jury-‐Mitglied des Nestroy-‐ Theaterpreises.
Eva Maria Klinger lebt in Wien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 31.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-99050-022-4
Verlag Amalthea Verlag
Maße (L/B/H) 221/151/27 mm
Gewicht 687
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 34.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 34.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Nie am  Ziel. Helmut Lohner

Nie am Ziel. Helmut Lohner

von Eva-Maria Klinger

Buch
Fr. 34.90
+
=
Aufregend war es immer

Aufregend war es immer

von Hugo Portisch

(3)
Buch
Fr. 35.90
+
=

für

Fr. 70.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale