orellfuessli.ch

Niedersächsisches Polizeirecht

für Studium, Prüfung und Praxis

Dieses Lehr- und Lernbuch beinhaltet erstmals für Niedersachsen eine vollständige Darstellung des Niedersächsischen Gefahrenabwehrrechts in allen relevanten Bezügen. Die Autoren erläutern systematisch sämtliche Ermächtigungsgrundlagen, die Rechtseingriffe von Polizei und Verwaltung ermöglichen.
Neben den 'klassischen' Themen wie den Gefahrenbegriffen, den Verantwortlichkeiten und den Rechtsschutzmöglichkeiten werden schwerpunktmässig das Gefahrenabwehrrecht des Niedersächsischen Gesetzes über die öffentliche Sicherheit und Ordnung (Nds. SOG) mit dem Niedersächsischen Versammlungsgesetz und die Bezüge zum Schengener Durchführungsübereinkommen (SDÜ) sowie dem Deutsch-Niederländischen Polizeivertrag dargestellt.
Die Besonderheit des Buches liegt darin, dass es in knapper und verständlicher Form 'alles in einem' bietet: den wesentlichen Lehr- und Lernstoff des Gefahrenabwehrrechts sowie eine Einführung in die juristische Fallbearbeitung, deren Beherrschung in Klausuren von Studierenden in Bachelor-Studiengängen erwartet wird. Anhand kleiner Beispielsfälle sowie Rechtsprechungs- und Vertiefungshinweisen können die Leser die erworbenen Kenntnisse testen und vertiefen. Gleichzeitig wird damit die aktuelle Rechtslage zu Einzelproblemen dargestellt. Das Werk macht die Komplexität des Polizeirechts, insbesondere bei Zwangsmassnahmen transparent.
Das Werk richtet sich in erster Linie an Studierende der Bachelor-Studiengänge an Polizeihochschulen, Polizeiakademien und entsprechenden Verwaltungshochschulen sowie an Praktiker in Behörden für die tägliche Arbeit und die Fortbildung. Es eignet sich auch für Studierende der Rechtswissenschaften.

Portrait
Professor Dr. Norbert Ullrich, Polizeiakademie Niedersachsen, Standort Hann. Münden
Professor Dr. Bernhard Weiner, Polizeiakademie Niedersachsen, Standort Oldenburg,
Karl-Heinz Brüggemann, Ltd. Polizeidirektor, Leiter der Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum Oktober 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-415-04900-0
Verlag Boorberg
Maße (L/B/H) 209/144/23 mm
Gewicht 414
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 36.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33825649
    Spezialgesetze Einsatzrecht
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 45575773
    Eingriffsrecht
    von Uwe Springer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.40
  • 24260924
    Standardfälle Polizei- und Ordnungsrecht
    von Carsten Schucht
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 43801667
    Polizei- und Ordnungsrecht Hessen
    von Achim Wüst
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 26.90
  • 44363869
    Polizei- und Ordnungsrecht
    von Markus Thiel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.40
  • 30898637
    Verkehrsrecht
    von Bernd Brutscher
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 39.40
  • 39154883
    Recht auf Streife bei der Bundespolizei
    von Frank Niechziol
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 21.90
  • 43552794
    Examens-Repetitorium Polizeirecht
    von Matthias Wehr
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 20915535
    Polizei- und Ordnungsbehördengesetz Rheinland-Pfalz
    von Jürgen Roos
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 92.00
  • 17586634
    Hessisches Polizei- und Ordnungsrecht
    von Urs Kramer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 42.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Niedersächsisches Polizeirecht

Niedersächsisches Polizeirecht

von Karl-Heinz Brüggemann , Bernhard Weiner , Norbert Ullrich

Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
+
=
Definitionen und Schemata Strafrecht

Definitionen und Schemata Strafrecht

von Klaus Winkler

Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.40
+
=

für

Fr. 50.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale