orellfuessli.ch

Niemandstal

Junge Literatur aus Island. Mit einem Geleitwort von Hallgrímur Helgason

(1)

Am Rand der Welt und doch mittendrin
Island ist bekannt für sein raues Klima, die karge Landschaft und die langen, dunklen Winter. Eine offenbar beflügelnde Mischung, denn die dynamische Literaturszene Islands sucht ihresgleichen in Europa. Unsere Anthologie lädt zu einem Streifzug über die Insel im hohen Norden ein, zu entdecken sind sechzehn isländische Autorinnen und Autoren: Auður Jónsdóttir, Ágúst Borgþór Sverrisson, Gerður Kristný, Guðmundur Óskarsson, Guðrún Eva Mínervudóttir, Gyrðir Elíasson, Hermann Stefánsson, Kristín Eiríksdóttir,Magnús Sigurðsson, Oddný Eir Ævarsdóttir, Sigurbjörg Þrastardóttir, Sigurlín Bjarney Gísladóttir, Steinar Bragi, Sindri Freysson, Þórarinn Eldjárn und Þórunn Erlu Valdimarsdóttir.Kultautor Hallgrímur Helgason hat ein Geleitwort verfasst.

Rezension
"Für alle, die Island kennenlernen möchten."
Frankfurter Neue Presse 10.10.2011
Portrait
Ursula Giger , geboren 1974, studierte Skandinavistik in Basel, Zürich und Freiburg sowie in Island und Übersetzungswissenschaft in Reykjavík und Freiburg im Breisgau. Seit 2003 ist sie als Lehrbeauftragte für Isländisch an den Universitäten in Zürich, Basel und Freiburg im Breisgau tätig.
Jürg Glauser , geb. 1951, machte sein Abitur in Island, bevor er Skandinavistik und Germanistik in Zürich, Uppsala, Oslo und Kopenhagen studierte und sich 1991 in Zürich habilitierte. Er ist seit 1994 Professor für Nordische Philologie an den Universitäten Basel und Zürich. Die Schwerpunkte seiner Forschung und Lehre bilden die skandinavischen Literaturen des Mittelalters und der Frühen Neuzeit sowie die isländische Literatur.
Die Schriftstellerin und freie Journalistin Audur Jónsdóttir ist am 30. März 1973 in Reykjavík geboren, wo sie noch heute lebt. Neben Romanen widmet sie sich auch der Kinder- und Jugendliteratur.
Gerður Kristný, isländische Autorin, wurde 1970 in Reykjavík geboren. Sie studierte Literatur- und Medienwissenschaften und war viele Jahre lang Chefredakteurin des Magazins Mannlíf. Seither arbeitet sie hauptberuflich als freie Schriftstellerin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Ursula Giger, Jürg Glauser
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 01.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-14041-6
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 191/119/25 mm
Gewicht 308
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45303747
    Weihnachtsgeschichten am Kamin 31
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32173908
    Die schönsten Weihnachtsgeschichten zum Vorlesen
    Buch
    Fr. 12.90
  • 32276301
    Du musst das Leben nicht verstehen
    von Rainer Maria Rilke
    (1)
    Buch
    Fr. 8.40
  • 42759916
    Über Arbeiten und Fertigsein
    von Die Lesedüne
    Buch
    Fr. 15.90
  • 46101609
    Ein Engel für jeden Tag
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45165354
    Von Meeren und Menschen
    von Elke Heidenreich
    Buch
    Fr. 28.90
  • 17594879
    Die schönsten Weihnachtsgeschichten für Kinder
    von Günter Stolzenberger
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 46680558
    Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln
    von Tanja Kinkel
    Buch
    Fr. 19.90
  • 45258004
    Wenn Weihnachten naht
    von Rainer Maria Rilke
    Buch
    Fr. 11.90
  • 3043542
    Steine auf dem Küchenbord
    von Astrid Lindgren
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Super Auswahl
von Gabriele Brohm aus Karlsruhe am 04.04.2012

Wer sich mit diesem Taschenbuch voll überraschender,kreativer, virtuoser, moderner Erzählungen beschäftigt, wird feststellen, dass sich die Isländer wenigstens keine Sorgen um den schriftstellerischen Nachwuchs machen müssen. In dieser Hinsicht können sie aus dem Vollen schöpfen. Beneidenswert. Richtig gutes Lesefutter mit dem Wunsch nach einem Folgeband.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Niemandstal

Niemandstal

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Bastelkalender silber 2017 XL

Bastelkalender silber 2017 XL

Kalender
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale