orellfuessli.ch

Nikomachische Ethik

Mit einer Einführung und begleitenden Texten

Edition Philosophie Magazin: Eine exklusive Auswahl zentraler philosophischer Texte durch das »Philosophie Magazin«.

Mit dem ungekürzten Originaltext sowie
- einer sachkundigen Einführung in Werk und Vita
- einer Zeitleiste zu Leben und historischem Kontext
- Erläuterungen der Grundbegriffe Aristoteles´
- mit Beiträgen von Julian Nida-Rümelin sowie Brigitte Falkenburg zur bleibenden Bedeutung des Werks

Die ›Nikomachische Ethik‹ ist die bedeutendste der drei ethischen Schriften Aristoteles´ und gilt als sein ethisches Hauptwerk. Ziel ist es, einen Leitfaden zu geben, um zu erlernen, wie man ein guter Mensch wird und wie man ein glückliches Leben führt.

Portrait
Aristoteles (384 v. Chr. bis 322 v. Chr.) ist einer der bedeutendsten und einflussreichsten griechischen Philosophen der Geschichte. Als Schüler Platons und Lehrer Alexander des Grossen verfasste er zahlreiche Werke, die richtungsweisend in der Philosophie und den Naturwissenschaften sind. Er befasste sich grundlegend mit den Disziplinen Logik, Metaphysik, Naturphilosophie, Ethik sowie Politik, zudem begründete und beeinflusste er andere massgeblich.

Das »Philosophie Magazin« behandelt die grossen und kleinen Fragen des Lebens. In einer lebendigen und ausgewogenen Mischung von Kurzmeldungen und Kolumnen bis zu langen Denkstücken, exklusiven Interviews und Reportagen wendet es sich an ein breites, philosophisch orientiertes Publikum. Es erscheint alle zwei Monate und wird von einem Team um Wolfram Eilenberger und Svenja Flasspöhler in Berlin herausgegeben.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Edition Philosophie Magazin
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 10.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-03554-0
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/125/22 mm
Gewicht 255
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30446864
    Ethik, Werthaltigkeit und Nachhaltigkeit im Finanzsystem
    Buch
    Fr. 39.40
  • 2912641
    Politik
    von Aristoteles
    Buch
    Fr. 21.90
  • 43908371
    Die Welt von Gestern
    von Stefan Zweig
    Buch
    Fr. 12.90
  • 9064221
    Adolf Hitlers Mein Kampf. Eine kommentierte Auswahl
    von Christian Zentner
    Buch
    Fr. 23.90
  • 32794412
    Aristoteles
    von Hellmut Flashar
    (1)
    Buch
    Fr. 38.90
  • 44066646
    Prolegomena zu einer jeden künftigen Metaphysik
    von Immanuel Kant
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44066647
    Essais
    von Michel de Montaigne
    Buch
    Fr. 14.90
  • 43476306
    Arthur Schopenhauer aus persönlichem Umgange dargestellt
    von Wilhelm Gwinner
    Buch
    Fr. 45.90
  • 2989066
    Solange es Frauen gibt, wie sollte da etwas vor die Hunde gehen?
    von Djuna Barnes
    Buch
    Fr. 19.90
  • 6367728
    Eine kurze Geschichte von fast allem
    von Bill Bryson
    (20)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Nikomachische Ethik

Nikomachische Ethik

von Aristoteles

Buch
Fr. 14.90
+
=
Frühe Dialoge

Frühe Dialoge

von Platon

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale